Hepatitis C Behandlung – Erhöhung der Heilungschancen durch neue Triple-Therapie

Die neue Triple-Therapie als Form der “personalisierten Medizin” verbessert bei Hepatitis-C-Infektionen die Heilungschancen

In Deutschland sind zwischen 300 000 – 400 000 Menschen mit dem Hepatis C Virus infiziert. Mit der bisherigen Therapie des Hepatitis C Virus lagen die Erfolgschancen zwischen 50 und 80%. Jetzt bietet die neue Triple-Therapie eine Erhöhung der Heilungschancen bei einem Subtyp von Hepatitis-C-Patienten (Genotyp 1-Patienten) um bis zu 30%. Mit dieser Form der “personalisierten Medizin” haben auch bislang erfolglos therapierte Hepatitis-C-Patienten eine deutlich erhöhte Chance, das Virus vollständig eliminieren zu können. Weitere Details zu den neuen Therapiemöglichkeiten und den Heilungs- und Erfolgschancen der Triple-Therapie bei Hepatitis-C-Infektionen erläutert Herr Professor Berg, Universitätsklinikum Leipzig, in dem Experteninterview. Sie finden das Videopodcast zum Stichwort “Hepatitis” unter medizin-aspekte-tv.de
MEDIZIN ASPEKTE ist ein monatlich erscheinendes Journal. MEDIZIN ASPEKTE informiert Patienten und Angehörige über Krankheiten und Möglichkeiten der Gesundherhaltung. Die Medienschwerpunkte liegen sowohl in der Berichterstattung als auch in den Bereichen Experten.TV, Experten-Interviews, Launch-Talks, Image-Filme sowie Veranstaltungsdokumentationen.

Redaktion MEDIZIN ASPEKTE / MCP Wolff GmbH
Martina Wolff
Gugelstr. 5
67549 Worms
06241- 955421

medizin-aspekte.de
info@mcp-wolff.de

Pressekontakt:
Redaktion MEDIZIN ASPEKTE / MCP Wolff GmbH
Martina Wolff
Gugelstr. 5
67549 Worms
redaktion@medizin-aspekte.de
06241-955421
http://medizin-aspekte.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.