Investments in Tax Certificates-eine Alternative zum Hauskauf in den USA

Die Zeitungen sind voll von Nachrichten über den US-Immobillienmarkt und wie leicht es ist günstig zu Eigentum zu gelangen. Sei es nun durch Zwangsversteigerungen oder Short Sales.

Sicher gibt es diese Gelegenheiten.Aber ohne einen Makler ,relativ hohem Kapitaleinsatz und Geduld geht es kaum.

Es gibt aber auch andere Möglichkeiten sein Geld zu sehr guten Renditen in den USA zu investieren.

In TAX DEEDS und TAX Certificates sind “staatlich” garantierte Renditen von bis zu18%- 24% möglich .
Der Verkauf der Tax Certificates ist staatlich geregelt und wird von jedem County in Eigenregie vorgenommen.
Tax Certificates bzw Tax Deeds werden in jedem Bundesstaat gehandelt.

Die Abwicklung (Einzahlung und Auszahlung) erfolgt direkt über den für das jeweilige County zuständigen Tax Collector(Steuerbehörde).
Das Tax Certificate wird im Grundbuch eingetragen.Wird das Tax Certificate nicht nach 2 Jahren bezahlt kann der Inhaber des Certificates einen Tax Deed beantragen und die Versteigerung des Objektes erzwingen.

Der Handel ist relativ einfach , sehr transparent und seriös und auch für kleinere Investments geeignet.
Trotzdem sollte dieses Investment nur mit einem erfahrenen Händler vorgenommen werden.

Consulting Immobilieninvestment
Beratung bei Tax Certificates/Tax Dedds Investments
Dr Rau
Michael Dr Rau
1227 Del Prado Blvd
33990 Cape Coral
info@drmichaelrau.com
08941617243
http://www.drmichaelrau.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.