Ja Nee Is Klar – Wie Felix die Welt sieht – Der Blog

Meldung von einem etwas anderen Blog

Ja Nee Is Klar - Wie Felix die Welt sieht - Der Blog

Wie Felix die Welt sieht – Der Blog

Die hohe Anzahl interessant bestückter Blogs mit gut geschriebenen Beiträgen macht es heutzutage schwer, sich auf einzelne Plattformen dieser Art zu konzentrieren. Um bei der Fülle stets verfügbarer Informationen den Überblick zu behalten, ist es manchmal notwendig, sich auf Empfehlungen und Tipps zu verlassen. Wer eine Zusammenstellung vielfältiger Themen und handfester Tatsachen mit einer guten Prise Witz sucht, wird diesbezüglich zum Beispiel auf „Felix“Welt“ ( http://www.ja-nee-iss-klar.de ), dem Blog von Felix Luckner, fündig. Auch Besucher, die sich von der Auswahl der Inhalte oder deren Formulierung nicht angesprochen fühlen, können dort noch allerhand dazulernen:

Ansichten

So fällt das Blog zunächst durch seine angenehm schlichte und dennoch individuelle Gestaltung auf: Betreiber Felix führt in Form seines stilisierten Konterfeis höchst selbst durchs Programm und gibt den einzelnen Punkten allein schon durch die Überschriften eine sehr persönliche Note. Dabei kommen auch Humor und Selbstironie nicht zu kurz: bei zusammengetragenen Fakten, die Felix an die Leser weitergibt, bezeichnet er sich vorsichtshalber gleich selbst als „Schweinchen Schlau“ oder „Klugscheißer“ — und nimmt damit all jenen den Wind aus den Segeln, die ihn aufgrund seiner detailreichen Randinformationen so betiteln könnten.

Aussichten

Jemand, der so viel zu sagen bzw. zu schreiben hat, dürfte eigentlich kaum Zeit für andere Dinge haben. Bei Felix ist das anders: Unter dem Menüpunkt „Meine Welt“ bekommen Leser Einsicht in das, was den fleißigen Blogger außerdem bewegt. Neben Fotografie und Musik interessiert er sich beispielsweise auch für Kunst – und schafft selber welche. Die Vorstellung seiner (scheinbar) bedeutungsschweren Skulptur „5 nach 12“ beweist einmal mehr, dass Felix nicht nur kreativ und fleißig, sondern auch ausgesprochen witzig und erfrischend unpathetisch ist.

Einsichten

Bei all diesen Eigenschaften sind Felix aber auch Ernst und Achtung vor der Leistung anderer nicht fremd. Unter „Meinung“ finden sich Statements zu Fotos, Meldungen oder Personen, die ihn ganz besonders überrascht, beeindruckt, berührt oder auch verärgert haben.

Fansichten

Über die vielschichtigen Themen hinaus ist das Blog „Hier und heute“ vor allem eine Plattform für Felix‘ große Liebe – den Fußball. Genauer gesagt für F95, den Verein von Fortuna Düsseldorf 1895. In der entsprechenden Rubrik finden sich neben historischen Fakten über frühere Spieler auch Videos, Informationen und Verweise auf externe Quellen. Selbstverständlich kommen dabei auch die wohl bekanntesten Fans des Vereins nicht zu kurz: die Toten Hosen sind mit einem Musik-Clip vertreten.

Weit(er)sichten

Um mit den täglichen Aktualisierungen im Gespräch zu bleiben, ist „Hier und heute“ auf unterschiedlichen Plattformen vertreten. So erfahren Interessierte auch bei Facebook, Twitter, Google+ und YouTube „wie Felix die Welt sieht“ und können ihm spielend leicht durch die Weiten des Netzes folgen. Direktbesuchern des Blogs macht der Betreiber es ebenso einfach: von hier aus können Leser die Spur in umgekehrter Richtung aufnehmen. Wer sich durch die Beiträge inspiriert fühlt und selbst etwas mitzuteilen hat, kann sich über diverse Kommentarfunktionen am Geschehen auf „Hier und heute“ beteiligen. Auch für Kritiken, Lob oder Anregungen ist Felix offen: alle, die dem fleißigen Schreiber diesbezüglich etwas zu sagen haben, können sich per Email mit ihm in Verbindung setzen.

Möglichkeiten Felix zu folgen:
Facebook: http://www.facebook.com/Felix.Welt
YouTube: http://www.youtube.com/WieFelixDieWeltSieht

Gute Arbeit abliefern – Gute Werbung machen

Seit 2001 hat sich die in Mönchengladbach ansässige inhabergeführte Agentur (http://www.gute-werbung-machen.de)
dieser Maxime verschrieben und die Kunden des Agenturteams zeigen mit jedem Folgeauftrag die Richtigkeit der Vorgehensweise.

Allen Mitarbeitern macht gute Werbung einmfach Spass und freuen sich mit jedem Kunden wenn die Ziele erreicht
worden sind.

Basis des Erfolgs ist das Bemühen aller stets auch ein wenig Abseits links und rechts vom Auftragsdenken
Lösungen zu entwickeln und die paar Prozentpunkte besser zu sein als andere.

Erstkontakt:
www.gute-werbung-machen.de

Kontakt:
rc:com – Agentur für frische Kommunikation
Markus Coenen
Von Galen Strasse 150
41236 Mönchengladbach
0700 48474847
pr@gute-werbung-machen.de
http://www.ebook-shop.net

Teilen Sie diesen Presseartikel