Kaseya beendet 2018 mit Rekordwachstum, bedeutenden Akquisitionen und anhaltenden Produktinnovationen

Das Unternehmen vermeldet über 32 Prozent Wachstum, schließt vier Akquisitionen ab und baut seine internationale Präsenz aus

München, 23. Januar 2019 – Kaseya, der führende Anbieter von umfassenden IT Management-Lösungen für Managed Service Provider (MSP) sowie IT-Abteilungen, hat das Jahr 2018 mit einem Rekordwachstum beendet: Insgesamt verzeichnete Kaseya Aufträge in Höhe von über 250 Mio. Dollar. Zudem schloss das Unternehmen vier bedeutende Akquisitionen ab, die seine integrierte Plattform IT Complete weiter stärken: Unitrends, Spanning Cloud Apps, RapidFire Tools und IT Glue. Weitere Schwerpunkte bildeten 2018 zudem Rekordinvestitionen in Forschung und Entwicklung sowie der unermüdliche Fokus auf den Kundenerfolg. Damit unterstützt Kaseya MSP und IT Abteilungen weiterhin dabei, ihre IT effizient zu managen, zu schützen und abzusichern.

„Die Geschwindigkeit des technologischen Wandels ist schwindelerregend. IT Teams sind deshalb unter Druck: Entweder sie übernehmen zügig neue Technologien oder sie riskieren den Anschluss zu verlieren“, kommentiert Fred Voccola, CEO, Kaseya. „Kaseyas Erfolg belegt, dass die Anwender sich innovative, integrierte Lösungen wünschen – wie unsere IT Complete Plattform. Die Wachstumsraten unserer Kunden sind doppelt so hoch wie im Restmarkt, weil wir der einzige Anbieter sind, der eine vollständig integrierte Lösungs Suite bereitstellt.“

Unternehmens und Kundenerfolg
-Die Kundenbasis über die gesamte Kaseya Suite hinweg ist um 40.000 Kunden weltweit gewachsen.
-Kontinuierliches Wachstum in Europa und Asien, das etwa 37 Prozent des Gesamtgeschäfts ausmacht.
-Sehr hohe Kundenzufriedenheit (97 Prozent) und ein Teilnehmerrekord bei den jährlichen Nutzerkonferenzen in Las Vegas und Amsterdam.
-Neue, erfahrene Führungskräfte, die Strategie, Vision und Wachstum des weltweiten Kaseya Teams vorantreiben: CJ Wimley als President und CCO, John Durant als CTO und Paul Farr als CPO.

Bedeutende Akquisitionen und Integrationen für die Kaseya IT Complete Suite
-Kaseya übernahm Unitrends, den weltweit führenden Anbieter von Komplettlösungen für Backup und Continuity und damit auch die Technologie hinter Unitrends MSP und Kaseya Unified Backup.
-Kaseya hat zudem RapidFire Tools akquiriert. RapidFire Tools ist der führende Anbieter von Software für IT Assessment, interne Bedrohungserkennung und Compliance. Die Technologie ist die Grundlage für den Kaseya Compliance Manager.
-Eine weitere Übernahme war die von Spanning Cloud Apps, dem führenden Anbieter von SaaS Datensicherung für Office 365, Salesforce und G Suite. Spanning ist die Grundlage für Kaseya Office 365 Backup.
-Kaseya hat außerdem IT Glue übernommen, den Marktführer für IT Dokumentationssoftware. Mit IT Glue können MSP einfach skalieren und mehr Kunden unterstützen, ohne ihr Personal aufstocken zu müssen. Das bedeutet höhere Umsätze und mehr Profitabilität.

Awards und Auszeichnungen
-Gewinner des Cybersecurity Insiders“ Cybersecurity Excellence Award.
-Gewinner des Cloud Computing Award für die Best Cloud Automation.
-Würdigung in verschiedenen Kategorien des ChannelPro 2018 Readers Choice Awards.
-Storage Awards hat Kaseyas Unitrends zur Ransomware Protection Company des Jahres 2018 gekürt.
-Kaseya Unitrends wurde außerdem mit dem Gold Stevie Award for Customer Service im Bereich Software geehrt – und mit dem Silver Award im Bereich Hardware.
-Kaseyas RapidFire Tools wurde zur Best Solution und Best in Show beim SMB Techfest 2018 gewählt.
-Channel Futures hat Kaseya GM Jim Lippie als Gewinner des 2018 Circle of Excellence Awards gewählt. Die Gewinner repräsentieren „durch ihre Führung, ihre Partner Loyalität und ihre Business Performance das Beste im Channel Management“.

„Ich bin stolz auf das, was wir im vergangenen Jahr erreicht haben. Als Team von 1.000 Angestellten weltweit konzentrieren wir uns weiterhin darauf, unseren Kunden die bestmögliche Nutzererfahrung zu ermöglichen“, ergänzt Fred Voccola. „Ich hatte in meiner Karriere noch nie soviel Spaß bei der Arbeit – nicht nur wegen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch wegen der Kunden. Ich empfinde es als Privileg, eng mit den Kunden zusammenzuarbeiten und von ihnen zu hören, wie sie von der Technologie profitieren. Ich freue mich auf weitere gemeinsame Erfolge.“

Mehr Informationen über Kaseya und die Kaseya Produktfamilie finden Sie unter: https://www.kaseya.com/

Kaseya ist der führende Anbieter umfassender IT Management-Lösungen für Managed Service Provider (MSP) sowie IT Abteilungen. Mit seiner offenen Plattform und dem kundenorientierten Ansatz, liefert Kaseya modernste Technologien, um IT effizient zu verwalten, zu sichern und wiederherzustellen. Die Kaseya IT Complete Plattform ist die branchenweit umfassendste, integrierteste Lösungs Suite, mit der IT Verantwortliche den Geschäftserfolg weiter vorantreiben. Die Plattform ermöglicht es Unternehmen, ihre gesamte IT zentral zu steuern sowie Niederlassungen und verteilte Umgebungen per Fernzugriff einfach zu verwalten. Sie stellt vereinfachtes Backup und Disaster Recovery bereit und automatisiert IT Management Funktionen. Die Lösungen von Kaseya verwalten weltweit mehr als zehn Millionen Endgeräte. Kaseya ist ein privat geführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Dublin, Irland und hat Standorte in mehr als 20 Ländern. Weitere Informationen sind auf der Webseite zu finden: www.kaseya.com Folgen Sie uns auf Twitter @KaseyaCorp.

Firmenkontakt
Kaseya
Annika Leihkauf
Barbara Strozzilaan 201
1083 HN Amsterdam
+31 20 30 10 888
annika.leihkauf@kaseya.com
http://www.kaseya.de

Pressekontakt
HBI PR&MarCom GmbH
Martin Stummer
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87 -34
martin_stummer@hbi.de
http://www.hbi.de

Bildquelle: @ Kaseya

Teilen Sie diesen Presseartikel