Neue App für ABC-Schützen

Mit dem Monster ABC von wonderkind macht das Lesenlernen Spaß

showimage Neue App für ABC-Schützen

Das Berliner Unternehmen wonderkind interaktionsmedien GmbH hat eine neue Kinderapp entwickelt: Monster ABC – Monsterspaß beim Lesenlernen, die App zur Förderung des Schriftspracherwerbs.

Die App für iPhone und iPad unterstützt auf motivierende Art und Weise Kinder bei ihren ersten Schritten zum Lesen- und Schreibenlernen. Vorschulkinder werden im Umgang mit Lauten und Buchstaben gefördert, Erst- und Zweitklässler können ihre Fähigkeiten damit vertiefen und festigen. Durch die Unterstützung der Monster Uschi, Rita, Franz & Co. werden Kinder spielerisch an den Schriftspracherwerb herangeführt, dabei gefördert und motiviert.

„Heute werden den Kindern die Buchstaben in Vor- und Grundschulen anhand von Anlauttabellen beigebracht. Dabei lernen Kinder, dass ein hörbarer Laut einem Buchstaben bzw. einer Buchstabenkombination entspricht. Im Monster ABC können Kinder Bilder durch den jeweiligen Anfangslaut dem passenden Buchstaben zuordnen. So können sie sich die Buchstaben-Laut-Zuordnungen besser merken und später wieder abrufen.“, sagt Christian Schwendy, Geschäftsführer von wonderkind.

Kinder haben im Monster ABC die Aufgabe zwei Räder so zu drehen, dass sinnvolle Anlaut-Bild-Paare entstehen. Sie müssen hierfür überlegen, mit welchem Laut ein Wort beginnt und welche Buchstaben diesem Laut zugeordnet werden.
Tim Kiener, Geschäftsführer, erklärt: „Wir haben uns beim Monster ABC von Pädagogen beraten lassen, damit die App einen optimalen kindgerechten Rahmen erhält und das Lernkonzept nicht dem Zufall überlassen wird. Durch die Möglichkeit, verschiedene Monster erspielen zu können, wird das Lernen zum monstermäßigen Spielspaß.“.

Unterstützt wird das Monster ABC durch den unverkennbaren wonderkind-Stil: liebevoll handaquarellierte Illustrationen, flüssige Animationen und eine kindgerechte Umsetzung. Eine ansprechende Grafik und passende Sprachausgaben garantieren interaktiven Lernspaß. Zusätzlich zur App steht eine Anlauttabelle mit den Buchstaben und den Begriffen aus dem Monster ABC auf der Webseite von wonderkind als kostenloser Download zur Verfügung, damit das Erlernte auch ohne App gefestigt werden kann (Link zum PDF: http://bit.ly/17iCu2T ).

Das Monster ABC ist bereits die neunte Kinderapp von wonderkind und die erste App einer geplanten Reihe von Vorschulapps. Die interaktiven wonderkind-Wimmelbücher rangieren seit vielen Monaten durchgängig in den Top 25 der Apple App Store Charts in den Bereichen Bücher und Kinderspiele.

Das Monster ABC ist ab sofort im Apple App Store für iPhone und iPad erhältlich.

Die neue App finden Sie hier: http://bit.ly/13uf9cp

Weitere Informationen finden Sie unter: http://wonderkind.de

Bildmaterial zur App ist erhältlich unter:
http://wonderkind.de/press/monsterabc_screenshots_de.zip

Die wonderkind interaktionsmedien GmbH wurde im Dezember 2010 von Tim Kiener und Christian Schwendy gegründet.
Zuvor haben die beiden Geschäftsführer bereits mehrere Jahre an verschiedenen Software-Entwicklungsprojekten zusammengearbeitet, wodurch die Idee entstand, eigene Apps für Kinder zu entwickeln.
Der Schwerpunkt von wonderkind liegt mittlerweile auf der Entwicklung von qualitativ hochwertigen Apps für Kinder. Hierbei wird viel Wert auf eine kindgerechte Umsetzung und eine ansprechende Präsentation der Appinhalte gelegt. Der unverkennbare wonderkind-Stil ist von liebevollen aquarellierten Illustrationen geprägt, die den Charme alter Wimmelbücher wieder aufleben lässt. Die Wunderwimmelbücher für iPhone und iPad sind weltweit in 15 Sprachen erscheinen und rangieren seit vielen Monaten durchgehend in den Top 25 der Kinder-Apps in den Kategorien Bücher und Spiele im Apple App Store.

Kontakt:
wonderkind interaktionsmedien GmbH
Marika Zenglein
Linienstraße 126
10115 Berlin
+49 30 308788 20
marika.zenglein@wonderkind.de
http://wonderkind.de