Neue bott vario auf der ISH

(pressebox) Gaildorf, 15.03.2011 – Mit außergewöhnlich attraktivem Design zeigt sich die neue Einrichtung erstmalig auf der Weltmesse für Gebäude-, Energie-, und Klimatechnik in Frankfurt. Neben der eleganten Formgebung einzelner Bauteile ist der auffällige Materialmix, aus hochwertig eloxiertem Aluminium und pulverbeschichtetem Stahl, für die ansprechende Optik markant. Mit diesem Erscheinungsbild setzt sich der Hersteller vom bisher meist funktionsorientiert gestalteten Markt deutlich ab und bringt ein wertiges Ambiente in die Arbeitswelt.

Mit der Wahl unterschiedlicher Materialien gelingt es zudem, höchste Sicherheit und Stabilität bei minimalem Eigengewicht der Einrichtung zu realisieren. So setzt bott auf einen intelligenten Mix und verwendet bei sicherheitsrelevanten Bauteilen hochfesten Stahl, bei Funktionselementen leichtes Aluminium. Diese bott- Philosophie spart deutlich an Gewicht und bietet uneingeschränkten Schutz für Fahrer und Beifahrer, wie es ein Crashtest nach ECE R44 belegt. Für die haptische Sicherheit legen die Schwaben deutlichen Wert auf die Verarbeitung von Flächen, Kanten und Ecken, die ein hochwertiges Finish aufweisen.

Auch für den praktischen Einsatz überrascht bott mit vielen neuen Raffinessen zur Ladungssicherung und Lagerung allen Equipments. Die neue Boxen- und Koffersysteme, varioSafe und varioSlide bieten für jedes Utensil einen geeigneten Lagerplatz. Sie werden in der Einrichtung fix verstaut. Neue großvolumige Unterflurauszüge und bedienerfreundlich gestaltete Haltevorrichtungen sind weitere Beispiele für die Innovationskraft des lösungsorientierten Anbieters.

So ermöglicht das neue modulare System bott vario eine Konfiguration, die exakt auf die Bedürfnisse des Anwenders abgestimmt ist. In Ergänzung hierzu bietet bott mehrere Wand- und Bodenverkleidungen, sowie eine individuelle Planung und Montage, gestützt von einem flächendeckenden Servicenetz.411886 Neue bott vario auf der ISH

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.