Perschmann Calibration präsentiert den neuen Kalibrierkatalog

Kalibrierkatalog_Cover_Ausschnitt-1024x683 Perschmann Calibration präsentiert den neuen Kalibrierkatalog

Der Katalog 2023/2024 im PDF-Format bietet detaillierte Informationen zu Dienstleistungen rund um das auditsichere Kalibrieren von Mess- und Prüfmitteln

Braunschweig, August 2023 – Kunden finden im Katalog eine umfassende Übersicht sämtlicher akkreditierter Kalibrierdienstleistungen der Perschmann Calibration GmbH für Erst- und Rekalibrierungen. Darüber hinaus bieten die Kalibrierexperten jede Menge Informationen rund ums Thema Kalibrieren. Der Umwelt zuliebe wird in diesem Jahr erstmals auf gedruckte Exemplare verzichtet, der Katalog steht im PDF-Format online auf der Website www.perschmann-calibration.de zur Verfügung. Kunden sind so stets über aktuelle Entwicklungen im Angebot informiert. Außerdem werden die technischen Informationen permanent vertieft, um Qualitätsmanager im täglichen Geschäft sowie bei der Planung und Ausrichtung ihrer Messmittelstrategie zu unterstützen.

Kalibrierungen: Schnell, einfach und auditsicher

Mit dem Kalibrierkatalog 2023/2024 bietet Perschmann Calibration noch mehr akkreditierte Kalibrier-Dienstleistungen von dimensionellen, mechanischen, thermodynamischen und elektrischen Messmitteln. Egal ob Neu- oder Rekalibrierung: Der Prozess ist akkreditiert (DIN EN ISO/IEC 17025), sodass sich Kunden stets auf einen auditsicheren Ablauf verlassen können. Auch über den Weg der Mess- und Prüfmittel durch die Labore in Braunschweig informiert der Katalog – von der Auftragsannahme über die fachgerechte Temperierung und die Kalibrierung inklusive Bewertung bis hin zum (Rück-) Versand der Ware und der Kalibrierdaten.

trendic® hub – Das Online-Portal für Kalibrierungen

Das Online-Portal trendic® hub unterstützt Kunden dabei, Kalibrierdaten auditsicher zu managen und ihre Messmittel sicher zu verwalten. Die Ergebnisse stehen direkt nach der Kalibrierung in Echtzeit zur Verfügung und können auf sämtlichen Endgeräten abgerufen werden. Dank des flexiblen Lizenzmodells können Kunden gezielt nach ihren Anforderungen auswählen: Neben der kostenlosen Free-Version stehen mit “Audit Light”, “Audit Pro” und “Audit Enterprise” drei Varianten mit zusätzlichen Funktionen zur Auswahl. Je nach Bedarf können auch einzelne Funktionen separat hinzugebucht werden. Bei allen Versionen sind Updates inklusive.

Kalibrierschein: Standardmäßig digital

Auch bei der Dokumentation der Kalibrierergebnisse setzt Perschmann Calibration auf Nachhaltigkeit: Kunden erhalten ihre Kalibrierscheine standardmäßig im PDF-Format. Das spart nicht nur Papier und Ressourcen, sondern erleichtert auch die tägliche Arbeit. Kunden haben jederzeit Zugriff auf die digitale Messmittelverwaltung, können Kalibrierscheine herunterladen und von weiteren praktischen Funktionen wie der automatischen Fälligkeits-Info profitieren. Das digitale Prüfmittelmanagement mittels trendic® hub funktioniert lieferanten-unabhängig mit internen und externen Dokumenten und ist natürlich auditsicher.

Akkreditierte Kalibrierungen mit Bewertung im Labor und vor Ort

Viele Kunden vertrauen auf Kalibrierungen, die im akkreditierten Bereich durchgeführt werden. Als besonderen Service bietet Perschmann Calibration diese mit Bewertung der Ergebnisse an. Außerdem haben Kunden die Möglichkeit, individuelle Entscheidungsregeln für die Bewertung der Kalibrierungen anzugeben. Nützliche Informationen zur Bewertung von akkreditierten und Werkskalibrierungen sowie zu den Entscheidungsregeln finden sich im neuen Kalibrierkatalog.

Ausgewählte Messmittel wie Mikroskope und Drehmomentschlüssel können auch direkt beim Kunden kalibriert werden. Die Kalibrierung vor Ort bietet mehrere Vorteile, darunter minimierte Ausfallzeiten, da die Mess- und Prüfmittel unmittelbar nach der Kalibrierung wieder eingesetzt werden können. Zudem stehen die Kalibrierscheine online in trendic® hub zum Download zur Verfügung. Daneben führen die mobilen Experten von Perschmann Calibration vor Ort Kalibrierungen für stationäre Messgeräte wie Profilprojektoren, Messmikroskope, Höhenmessgeräte, Rauheitsmessgeräte, Hartgesteinplatten und Waagen durch.

Der neue Kalibrierkatalog von Perschmann Calibration gilt ab August 2023 und kann online unter folgendem Link abgerufen werden: https://www.perschmann-calibration.de/kalibrierkatalog/.

Über die Perschmann Calibration GmbH

Als Dienstleister für die Kalibrierung von Mess- und Prüfmitteln der produzierenden Industrie führt die Perschmann Calibration GmbH täglich bis zu 3.000 Kalibrierungen im Labor oder beim Kunden vor Ort durch. Damit ist sie der größte Anbieter Deutschlands auf diesem Spezialgebiet. Die Perschmann Gruppe bietet Kalibrierdienstleistungen bereits seit 1993 an – zunächst als Abteilung des Werkzeuggroßhandels Hch. Perschmann GmbH. Nach zwölf erfolgreichen Jahren firmierte das Braunschweiger Kalibrierlabor 2005 zum eigenständigen Unternehmen Perschmann Calibration GmbH um. Heute sorgt hochqualifiziertes Personal am Standort Braunschweig sowie beim Kunden vor Ort für normkonforme Kalibrierungen von allen Messmitteln aus Fertigung, Mess- und Prüfräumen. Dabei werden die Messmittel entsprechend den aktuellen Normen und Richtlinien auditsicher kalibriert. Weitere Informationen finden Sie unter
https://www.perschmann-calibration.de/ und https://www.facebook.com/PerschmannGruppe sowie https://www.linkedin.com/company/perschmann-calibration

Pressekontakt:

Profil Marketing OHG
Jan Lauer
Humboldtstr. 21
D-38106 Braunschweig
Tel.: +49 (0)531 – 387 33 18
E-Mail: j.lauer@profil-marketing.com