STARFACE präsentiert neues Software-Release 5.8

Unterstützung für neue KMU-Appliance STARFACE Compact / NGN-Integration an den STARFACE-Modellen Enterprise und Platinum / Uneingeschränkte Kompatibilität zum Standard “SIPconnect 1.1”

Das STARFACE-Release 5.8 ist ab dem 20. Mai 2014 erhältlich. Die aktuelle Software-Version ermöglicht die Einbindung der neuen Appliance STARFACE Compact für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) am SIP-, NGN- und ISDN-Trunk und macht die STARFACE-Modelle Enterprise und Platinum fit für den NGN-Betrieb. Darüber hinaus wurde die Provider-Palette um das Signalisierungsprofil “sipconnect” ergänzt und ist nun uneingeschränkt kompatibel zu allen Providern, die nach dem Standard “SIPconnect 1.1” arbeiten.

“Unsere neue STARFACE Compact mit NGN-Port hat auf der CeBIT viel Lob erhalten. Daher wollen wir ihre Integration nicht bis zu dem für Q3 geplanten Major Release 6.0 aufschieben, sondern stellen sie mit Release 5.8 schon jetzt zur Nutzung bereit. Als UCC-Plattform für KMU rundet sie unser Portfolio nach unten ab”, erklärt STARFACE-Geschäftsführer Florian Buzin. “Gleichzeitig nehmen wir Release 5.8 zum Anlass, die Vorteile der Zukunftstechnologie NGN auch für große Unternehmen zu erschließen, indem sie den zweiten Netzwerkanschluss in den STARFACE-Modellen Enterprise und Platinum als NGN-Port definieren.”

Release 5.8 erweitert nachhaltig die Anschluss- und Konfigurationsoptionen der UCC-Plattformen von STARFACE. Die Highlights der Software sind:

– Unterstützung der Konfiguration für NGN-Anschlüsse und Voreinstellung von NGN-Providern in der Leitungskonfiguration
– Ergänzung des Provider-Profils “HFO Telecom Business NGN” für den Betrieb am NGN-Port
– Optionale Konfiguration des zweiten Netzwerkanschlusses in STARFACE Enterprise- und Platinum-Appliances als NGN-Port
– Neues Signalisierungs-Profil “sipconnect” garantiert Kompatibilität zu Providern, die nach dem Standard “SIPconnect 1.1” arbeiten
– Integration des SIP-Provider-Profils “QSC IPfonie extended connect”
– Provisionierung für Yealink T41P; bei Anmeldung an Yealink T4x Telefonen werden nun automatisch die Funktionstasten des neu angemeldeten Benutzers (Hot Desking BLF) provisioniert
– Integration der Modelle 710, 720, 760 von snom
– Integration der 31xx Modelle von Tiptel

Mehr Informationen zum neuen Release finden Interessierte im STARFACE-Forum unter http://support.starface.de/forum/showthread.php?2924.

Das Update auf STARFACE 5.8 steht für alle Kunden ab dem 20. Mai 2014 kostenlos bereit. Bei Systemen, die älter als Release 5.5 sind, ist eine vollständige Neuinstallation erforderlich. Tipps zur Erstellung eines Installationsmediums sowie weitere Informationen zum aktuellen Release stehen im STARFACE-Wiki unter http://wiki.starface.de bereit. Für Installationen ohne eingespielte Server-Lizenz (STARFACE Free Edition) werden künftig keine Updates mehr bereitgestellt.

Über STARFACE
Die STARFACE GmbH ist ein junges, dynamisch wachsendes Technologieunternehmen mit Sitz in Karlsruhe. 2005 gegründet, hat sich der Hersteller von Voice-over-IP-Telefonanlagen und -Kommunikationslösungen fest im Markt etabliert und gilt als innovativer Trendsetter. Im Mittelpunkt des Produktportfolios stehen die Linux-basierten STARFACE Telefonanlagen, die wahlweise als Hardware-Appliance, virtuelle VM-Edition oder Cloud-Service verfügbar sind und sich für Unternehmen jeder Größe eignen. Die vielfach preisgekrönte Telefonanlage – STARFACE errang unter anderem vier Siege und einen zweiten Platz bei den funkschau-Leserwahlen 2009 bis 2013 – wird ausschließlich über qualifizierte Partner vertrieben.

Die STARFACE Telefonanlage ist eine Eigenentwicklung, die sich als offene und zukunftssichere Plattform in zahlreiche CRM- und ERP-Systeme einbinden lässt. Sie unterstützt gängige Technologien und Standards wie Analognetz, ISDN und Voice-over-IP und ermöglicht über offene Clients die Einbindung von iOS- und Android-basierten Mobiltelefonen sowie Windows- und Mac-Rechnern in die Telefonieumgebung.

STARFACE GmbH
Annette Sihler
Stephanienstraße 102
76133 Karlsruhe
+49 (0)721 151042-0
presse@starface.de
http://www.starface.de

H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Am Anger 2
91052 Erlangen
+ 49 (0)9131 81281-25
info@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de