Urbex- und Lost Places-Stirnlampe myStar Black Edition

Bunker, Industrie-Anlagen, Ruinen, Kanalisationen und Katakomben haben eines gemeinsam: Es ist oft sehr sehr dunkel. Speziell für die Urbex- und Lost Places-Szene hat Nextorch jetzt eine Sonderedition der LED-Stirnlampe myStar herausgebracht: Die myStar Black Edition. Ausgeschaltet ist sie quasi unsichtbar.

Als erstes fällt diese Urbex-Kopflampe durch ihren exzellenten Komfort auf, schon nach kurzer Zeit spürt man sie nämlich gar nicht mehr.

Urbex udn Lostplaces Stirnlampe myStar von Nextorch
Lost Places Kopflampe myStar Black Edition

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Licht der Nextorch myStar Black Edition ist ungewöhnlich augenfreundlich und kann jederzeit ganz einfach auf die gewünschte Lichtstärke gedimmt werden. So sind urbane Expeditionen auch nach Stunden noch ein spannendes Vergnügen!

Das Beste an dieser hochwertigen Lost Places LED-Kopflampe ist aber ihr Fokus: Das Licht ist immer absolut gleichmäßig verteilt, es gibt keine dunklen Ränder, oder helle Flecken. Nextorch hat für diese außergewöhnliche Leistung sogar den begehrten Red Dot Award verliehen bekommen!

myStar Lost Places LED-Kopflampe myStar
Patentiertes Fokus-System der Lost Places LED-Lampe mystar

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn man das Licht für die Entfernung braucht, reicht ein leichter Dreh am patentierten Reflektor und schon bündelt sich das Licht der myStar Black Edition perfekt: Mit 550 ANSI-Lumen Leuchtstärke schafft die Nextorch myStar Black Edition beeindruckende und geprüfte 184 Meter Leuchtweite.

Ungewöhnlich gut ist auch der Akku der Nextorch myStar Black Edition: Dieser Hochleistungs-Akku leistet 3000mAh – das reicht locker für bis zu 63 Stunden Licht am Stück, also ohne zwischendurch aufgeladen werden zu müssen!

Zum Aufladen hat sich Marken-Hersteller Nextorch auch etwas besonders cleveres einfallen lassen: Diese Stirnlampe hat einen USB-Anschluss! So kann sie z.B. ganz bequem im Auto aufgeladen werden.

Sollte bei einer Lost Places Aktion mal etwas schief gegangen sein, dann kann man bei der Nextorch myStar Stirnlampe den selbsttätigen SOS-Modus aktivieren. Einmal eingeschaltet, blinkt die myStar das internationale Notsignal non-stopp.

Typisch für den Qualitätshersteller Nextorch ist, dass diese LED-Kopflampe 100% wasserdicht und stoßfest ist. Die myStar Black Edition LED-Stirnlampe hat 5 Jahre Garantie, wovon der Akku-Pack ausgenommen ist.

 

Highlights:

· Inklusive 3000 mAh Lithium-Polymer-Akku

· Bis zu 63 Stunden Licht mit einer Akku-Ladung

· USB-Ladebuchse

· Bestätigte 550 ANSI-Lumen Leuchtleistung

· Red Dot Award prämierte Fokussierung

· 100% Wasserdicht und stoßfest (IPX4)

· Angenehme, sehr natürliche Lichtfarbe

· 5 Jahre Garantie (Akku-Pack ausgenommen)

 

Direktlink: Nextorch myStar Lost-Places Black-Edition 

 

Kontakt: 

Nextorch Deutschland
Thomas Nachtigal
Freiheitstr. 9
40822 D-Mettmann
Fon +49.(0)2129. 91099-34
Fax +49.(0)2129. 91099-36
Mail tn@nextorch.de Web
www.nextorch.de

Teilen Sie diesen Presseartikel