“Ab heute gibt’s Kaffee in allen Variationen”

SKL/Glöckle: 42-jährige Haßfurterin gewinnt 100.000 Euro

(Stuttgart/Haßfurt) – Eine 42-Jährige aus der unterfränkischen Kreisstadt Haßfurt am Main, die gerne anonym bleiben möchte, hat bei der Staatlichen Lotterie-Einnahme Glöckle, dem größten SKL-Partner, 100.000 Euro gewonnen. Der Gewinn soll vor allem dazu verwendet werden, den Fachhandel, den sie gemeinsam mit ihrem Mann betreibt, gut durch die wirtschaftlich schlechten Zeiten zu bringen.

“Ich spiele schon seit einigen Jahren nonstop in der Lotterie, jetzt werde ich endlich für meine Ausdauer und Hartnäckigkeit belohnt”, sagt die 42-jährige Haßfurterin, die immer an einen großen Lotteriegewinn geglaubt hat. Anders ihr Mann, der die kleinen Beträge, die sie immer wieder gewann, zwar gerne sah, sich einen großen Gewinn jedoch nicht vorstellen mochte. So konnte er es zunächst nicht fassen, als seine Frau ihm von dem Gewinn berichtete. “Er musste sich erst einmal hinsetzen, so verblüfft war er.”
Denn die Losnummer der Gewinnerin war bei der Süddeutschen Klassenlotterie, wo ein ausgeklügeltes Lostrommelsystem und die staatliche Überwachung dafür sorgen, dass es wirklich nur auf das Glück ankommt, aus hunderttausenden von Losen gezogen worden.
Die Mutter von zwei Söhnen, die gemeinsam mit ihrem Mann ein Fachgeschäft betreibt und dort für alle anfallenden Bürotätigkeiten zuständig ist, hat keine großen Wünsche: “Ich bin froh, wenn meine Familie gesund ist. Meine beiden erwachsenen Söhne erhalten selbstverständlich einen Zuschuss für dies und das, beispielsweise für ein Auto”, erklärt die 42-Jährige. “Das restliche Geld werden wir anlegen und zur Absicherung des Geschäfts verwenden. Man weiß ja nicht, wie sich die wirtschaftliche Lage noch entwickeln wird. Da kann ein bisschen finanzielle Sicherheit nicht schaden.”
Einen lange gehegten Wusch will sich die Haßfurterin aber doch noch erfüllen: Seit Jahren liebäugelt sie mit einem “protzigen” Kaffeevollautomaten, der jede erdenkliche Kaffeespezialität brühen kann. Auf die Frage, ob sie ihrem Mann auch etwas von dem Gewinn kaufen wolle, antwortet sie augenzwinkernd: “Er kann ja jetzt jeden Tag so viel Kaffee trinken wir er mag, das muss reichen.”
zk-som

Über die Staatliche Lotterie-Einnahme Glöckle
Die Staatliche Lotterie-Einnahme Glöckle aus Stuttgart-Bad Cannstatt ist als größter Partner der Süddeutschen Klassenlotterie in beträchtlichem Umfang für die Vermarktung der SKL-Lose verantwortlich. Das moderne Dienstleistungsunternehmen mit über einhundertjähriger Tradition wird in der dritten Generation von Inhaber Dr Gerd Glöckle geführt. Durch die intensive Kundenbetreuung und seriöse Werbung hat das Unternehmen Glöckle das
“Gesicht” der SKL als vertrauenswürdige Institution nachhaltig geprägt.

Staatliche Lotterie-Einnahme Glöckle OHG
Ilka Fessele
Daimlerstraße 86
70372 Stuttgart
0711 9541-235

www.gloeckle.de

Pressekontakt:
Zeeb Kommunikation GmbH
Anja Pätzold
Hohenheimer Straße 58a
70184
Stuttgart
info@zeeb.info
0711-60 70 719
http://zeeb-kommunikation.de