Category Archives: Freizeit/Hobby

Freizeit/Hobby Pressemitteilungen

Live, interaktiv und kostenfrei: Die neue Nähsendung „oh NÄH!“

Dortmund. Für Menschen, die gern nähen, gibt es online die Sendung „oh NÄH!“. Im Livestream von blabla.cafe tauschen sich Do-It-Yourself-Begeisterte zu ihrem Hobby aus und sind gemeinsam kreativ. read more »

Freizeit/Hobby

Die goldene Jahreszeit: Zanderangeln im Herbst

Startzeichen für den Zander. In der goldenen Jahreszeit bereiten sich Raubfische, wie der Zander, auf die kalte Jahreszeit vor. Um sich für den Winter zu wappnen, fressen sich die Räuber ein Winterdepot an. Dabei sind die kürzeren und oft bedeckten Tage ideale Bedingungen für den Zander, um aktiv auf Beutezug zu gehen. Das wissen auch passionierte Angler, die ihr Glück am Gewässer versuchen. Mit der passenden Angelausrüstung und einer guten Auswahl an Kunstködern werden Zander im Herbst an den Haken gelockt.

Die Zanderausrüstung vom Profi
Im Herbst passen sich Zander den Gegebenheiten der Natur an. Dementsprechend muss auch die Angelausrüstung erneuert bzw. erweitert werden. Angel Domäne unterstützt bei der Zusammenstellung der Zanderausrüstung – ob Angelruten, Angelrollen oder Kunstköder. Im Shop von Angel Domäne lassen sich komplette Angelausrüstungen zum Zanderangeln zusammenstellen. Verschiedene Kunstköder Sets, Angelschnüre und Angelrollen erweitern das Sortiment. Aktuell sind verschiedene Angelruten von renommierten Herstellern, wie Westin, SPRO und Shimano bis zu 40 Prozent reduziert.

Die passenden Köder für den Zanderfang
Im Herbst sind die Tage kürzer und meist von Wolken bedeckt. Ein Vorteil für Angler, die gerade jetzt ihr Glück auf Zander versuchen. Denn der lichtscheue Fisch kann im Herbst auch tagsüber gefangen werden, wenn die Kunstköder eine attraktive Beute darstellen. Idealerweise sind die Kunstköder bunt und auffällig, damit Zander diese im trüben Wasser wahrnehmen. Unter angel-domaene.de finden Angler insgesamt 900 verschiedene Kunstköder für das Zanderangeln.

Weiterführende Informationen zum Thema auf:
https://www.angel-domaene.de/zielfischprogramme/zanderangeln—17_389.html

Kurzprofil:
Das Sortiment auf angel-domaene.de umfasst beinah 15.000 Produkte und richtet sich sowohl an Angel-Profis, wie auch -Anfänger. Die Produkte sind in verschiedenen Preiskategorien erhältlich, sodass sich für jedes Budget eine passende Ausrüstung zusammenstellen lässt. Mit über 27 Jahren Erfahrung im Bereich Angelsport, bietet Angel Domäne zudem eine umfassende und kompetente Beratung.

Unternehmensinformation:
Angel Domäne
H&G GmbH & Co. KG
Zum Osterfeld 18
37688 Beverungen
Peter Held, Elmar Gockeln
Tel.: +49 (0) 5273 / 36 77 9 0

Essen/Trinken Freizeit/Hobby

Essbare Zuckerfiguren garnieren kleine und große Torten

Köln, 13.10.2017 – Den Abschluss einer Torte bilden vielfach Tortenfiguren. Diese sind meist reine Staffage, werden sie doch überwiegend aus Kunststoff gefertigt. Aber auch essbare Zuckerfiguren können als finale Dekoration herhalten.

Essbare Zuckerfiguren bei Meincupcake.de kaufen!Tortenfiguren krönen traditionell Torten, die speziell zu festlichen Anlässen wie Hochzeiten, Jubiläen oder runden Geburtstagen gestaltet sind. Die klassischen Tortenfiguren werden dabei meist aus einem stabilen Kunststoff gefertigt. Allerdings dienen sie damit nur rein dekorativen Zwecken.

 

Figuren mit Kleber oder Wasser auf Torten anbringen

Eine willkommene Alternative stellen hingegen essbare Zuckerfiguren dar. Sie bestehen – wie der Name es schon suggeriert – aus Zucker und sind für den Verzehr geeignet. Sie finden auf großen Torten genauso ihren Platz wie auf kleinen Cupcakes. Essbare Zuckerfiguren müssen als Tortendekoration auf dem Gebäck befestigt werden. Hat die Torte eine bereits ausgehärtete Oberfläche aus Fondant oder Marzipan, sollte man essbare Zuckerfiguren mit einem Zuckerkleber fixieren. Dazu werden die essbaren Zuckerfiguren auf der Rück- bzw. Unterseite dünn mit einen Zuckerkleber eingepinselt und dann einfach auf die Torte gestellt. Hat man keinen Kleber zur Hand, hilft auch ein wenig Wasser, das man ebenfalls nur dünn aufträgt. Hier ist aber Vorsicht geboten: Denn essbare Zuckerfiguren und Fondant sind wasserlösliche Produkte und können bei übermäßiger Verwendung von Wasser nachhaltig beschädigt oder gar aufgelöst werden.

Besteht der Untergrund aus einer Creme, wie bspw. Sahne oder einer Buttercreme, drückt man die Figur einfach leicht in die weiche Masse hinein. Je kleiner essbare Zuckerfiguren sind, desto besser. Gerade kleinere Varianten eignen sich hervorragend zur Dekoration von Cupcakes mit ihren Creme-Toppings.

 

Essbare Zuckerfiguren mit großer Themenvielfalt

Essbare Zuckerfiguren lassen sich für viele Gelegenheiten verwenden. Für Hochzeiten oder andere Feierlichkeiten gibt es jede Menge essbare Zuckerfiguren von namhaften Markenherstellern wie Städter, Günthart, deKora oder Modecor. Diese können allesamt im Onlineshop von MeinCupcake.de unter www.meincupcake.de/shop/Essbare-Dekoration/Zuckerfiguren/ gekauft werden. Besonders bunte Zuckerfiguren sind ideal für die Verzierung von Geburtstagstorten für Kinder. Denn essbare Zuckerfiguren decken eine große Bandbreite an Themen ab. Dies reicht von Tierköpfen, über Clowns, bis hin zu Prinzessinnen-Motiven, die alle als essbare Zuckerfiguren gestaltet sind.

 

Über die CAKE MART GmbH

MeinCupcake.de ist seit 2010 der Onlineshop für Backzutaten und Backzubehör im Internet und wird von der CAKE MART GmbH in Köln betrieben. Hier finden passionierte Hobby-Konditoren und Profi-Bäcker ein umfangreiches Sortiment aus fast 10.000 Artikeln. Das Angebot reicht von Backzutaten bis hin zu praktischem Backzubehör vieler bekannter Markenhersteller, wie Wilton, Nordic Ware, Städter, Günthart oder Birkmann. Neben dem Onlineshop ist die CAKE MART GmbH auch zusätzlich mit insgesamt drei Filialen in den Innenstädten von Köln, Duisburg und Düsseldorf vertreten.

CAKE MART GmbH
Andre Werner
Vogelsanger Straße 354
50827 Köln
Tel.: 0221 / 29980474
E-Mail: publicrelations@meincupcake.de
Web: www.meincupcake.de

Bau/Immobilien Familie/Kinder Freizeit/Hobby Pressemitteilungen Rat und Hilfe Regional/Lokal Veranstaltungen/Events Wohnen/Einrichten

Stadthaus mit Klasse | Hausbesichtigung am 14./15. Oktober in 16356 Ahrensfelde

Berlin. Hausbauinteressierte, die am Wochenende Lust auf einen Herbstausflug haben, lädt Roth-Massivhaus ein, ein freundliches und geräumiges Haus in klassischer Architektur zu besichtigen. Hier realisiert Roth-Massivhaus derzeit ein Stadthaus und lädt zur Besichtigung. Fachberater beantworten vor Ort alle Fragen rund ums Bauen.

Das Traditionsunternehmen bietet abwechslungsreiche Grundrissvorschläge, die auch nach eigenen Vorlieben geändert werden. Das Stadthaus ist perfekt auf seine zukünftigen Bewohner zugeschnitten und bietet modernen Wohnkomfort für Groß und Klein.

Markant ist der Eingangsbereich mit Dachverlängerung. Der Giebel auf der Gartenseite ist elegantes und zugleich charakteristisches Stilelement. 160 Quadratmetern stehen der Familie zur Verfügung. Im Inneren überzeugt der Klassiker – mit einer durchdachten Raumaufteilung und vielen bodentiefen Fenstern. Mit über 50 Quadratmeter ist der Wohnbereich mit offener Küche der Familientreffpunkt und vier Türen erweitern ihn zum Garten. Für Besuch bietet ein Gästezimmer Platz. Das Gäste-WC und der Hauswirtschaftsraum vervollständigen die Etage.

Im oberen Geschoss wurde der Rückzugsbereich der Familie geplant. Insgesamt zwei Kinderzimmer und das elterliche Schlafzimmer mit praktischer Ankleide sind hier untergebracht. Der typische Giebel setzt hier nicht nur Akzente, sondern schafft zusätzlichen Raum. Das Badezimmer gefällt sowohl durch eine Wanne mit großzügigen Ablagen als auch durch eine extra große Dusche. Platz genug war auch noch für einen praktischen Abstellraum. So haben in dem Domizil alle Bewohner ihren eignen Bereich – zum Arbeiten, Spielen, Kochen und Gärtnern.

Dank des solarunterstützten Brennwertsystems in Kombination mit einer Fußbodenheizung wird die Umwelt und der Geldbeutel geschont.

Das Stadthaus kann am 14./15. Oktober in 16356 Ahrensfelde besichtigt werden. Die Türen sind jeweils zwischen 13 und 16 Uhr geöffnet. (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen).

 

 

 

Kontakt:

Bau- GmbH Roth
Allee der Kosmonauten 32 c
12681 Berlin

Tel.: (030) 54 43 73 10
Fax: (030) 54 43 73 33

E-Mail: info@roth-massivhaus.de
Internet: www.roth-massivhaus.de

 

 

Das Stadthaus kann am kommenden Wochenende in 16356 Ahrensfelde besichtigt werden.
Foto: Roth-Massivhaus

 

 

 

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 2.100 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

Bau/Immobilien Familie/Kinder Freizeit/Hobby Pressemitteilungen Rat und Hilfe Regional/Lokal Veranstaltungen/Events Wohnen/Einrichten

Hübsches Haus mitten in Hamburg | Hausbesichtigung am 14./15. Oktober in 22147 Hamburg

Hamburg. Bauinteressierte haben am kommenden Wochenende die Möglichkeit, ein Haus „Wismar“ von Roth-Massivhaus in Hamburg zu besichtigen. Vor Ort werden Berater des Unternehmens sein, die alle Fragen rund um die Planung und den Bau beantworten. Die Bau- GmbH Roth steht für mehr als 15 Jahre Tradition im Einfamilienhausbau und ist bekannt für individuelle Kundenberatung.

Klassisch mit Satteldach, bietet das Haus seinen Bewohnern auf zwei Etagen ca. 120 Quadratmeter Wohnfläche. Merkmal des Entwurfs ist die eingerückte Terrasse, die den Wohnraum vergrößert. Zum Schutz vor Wind und Wetter haben sich die Bauherren für eine Dachabschleppung im Eingangsbereich entschieden.

Die Raumaufteilung ist klar und geradlinig: Von der Diele geht es in das Herzstück des Hauses, den großzügig gestalteten Wohnbereich, der sich über die gesamte Gebäudebreite erstreckt. Terrassentüren geben den Blick in den Garten frei und sorgen für viel natürliches Licht – ein Platz für die ganze Familie, um gemeinsam Zeit zu verbringen. Die abgeschlossene Küche und der Hauswirtschaftsraum sowie ein Gäste-WC vervollständigen das Erdgeschoss.

Über eine halbgewendelte Treppe gelangen die Bewohner in die obere Etage. Hier befinden sich auf der einen Seite zwei gleich große Räume, die als Kinder- und Elternschlafzimmer genutzt werden. Die Dachschrägen sorgen für Gemütlichkeit. Auf der gegenüberliegenden Seite wurden ein Büro und das Bad geplant. Dieses wurde ganz auf die Bedürfnisse der Familie zugeschnitten: ein Waschbecken, ein WC, eine Dusche sowie eine Badewanne, die nach einem langen Tag zum Entspannen einlädt.

Eine Luft/Wasser-Wärmepumpe verspricht umweltschonende Beheizung und Warmwasserversorgung.

Am 14. und 15. Oktober steht jeweils zwischen 13 und 16 Uhr in 22147 Hamburg für Bauinteressierte die Tür offen. (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen).

 

 

 

Bau- GmbH Roth
Sachsenfeld 3-5
20097 Hamburg – Hammerbrook

Telefon 040-25 41 87 99 10

E-Mail: info@roth-massivhaus.de
Internet: www.roth-massivhaus.de

 

 

Haus „Wismar“ kann am Wochenende in 22147 Hamburg besichtigt werden. (Referenzfoto)
Foto: Roth-Massivhaus

 

 

 

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 2.100 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

Aktuelle Nachrichten Familie/Kinder Fotografie/Grafik Freizeit/Hobby Gesellschaft/Politik Mode/Lifestyle Regional/Lokal Veranstaltungen/Events

Zum letzten Mal in diesem Jahr: Beliebte Fotoaktion bei Ehring Markenmöbel

Homberg/Efze. Nach den vielen erfolgreichen Veranstaltungen findet am 25. und 26. Oktober erneut eine Kinderschritte-Fotoaktion im Hause Ehring Markenmöbel statt. An diesen Terminen können Eltern wieder professionelle Fotos in Studioqualität von ihrem Nachwuchs schießen lassen.

Bei den Fotoshootings wird auf Accessoires, wie Fototapeten oder mitgebrachte Requisiten, verzichtet. Der Fokus liegt einzig auf dem Kind das während der Sitzung zu viel Spaß und einem trotzdem authentischem Verhalten vor der Kamera animiert wird. Das spiegelt sich in den Ergebnissen wieder und hat die Kinderschritte-Aktion zu einem bundesweiten Erfolg gemacht.

Jeder Teilnehmer zahlt einen Beitrag von nur fünf Euro pro Kind. Auf Wunsch wird auch in diesem Jahr wieder ein spezielles Kinderschritte-Jahresfoto geschossen. Diese Bilder ermöglichen mit den Jahren einen Rückblick auf die Entwicklung des Kindes.

Die Bilder werden nach dem Shooting professionell bearbeitet. Die Kunden können sich die Fotos in einem persönlichen und geschützten Bereich online anschauen und in Ruhe entscheiden, welche Aufnahmen sie kaufen möchten. Die Bestellung erfolgt dann bequem online, per Mail oder Telefon. Die gekauften Dateien können anschließend bereits nach 15 Minuten heruntergeladen werden.

Zu jeder bestellten Farbaufnahme gibt es kostenlos auch die Ausführungen Schwarzweiß und Sepia als separate Dateien dazu. Selbstverständlich können auch professionelle Fachlaborabzüge, Fotoaufkleber, erstklassige Leinwandabdrucke und mehr bestellt werden.

Die Kinderschritte-Aktion findet am 25. und 26. Oktober bei der Ehring GmbH, in der Ludwig-Erhard-Straße 10, 34576 Homberg/Efze, statt.

Link zur Anmeldung: https://www.ehring-shop.de/blog/Tschiiies-Neue-Kinderschritte-Fotoaktion-im-Oktober/b-114/  oder: http://www.kinderschritte.com/aktion.html?&cHash=94df3b96efd262d50c51f2c6e282ef55&tx_connects_pi1%5Baction%5D=show&tx_connects_pi1%5Bcontroller%5D=Events&tx_connects_pi1%5Bevent%5D=1349

 

Essen/Trinken Freizeit/Hobby

Mit dem Tortenheber süße Tortenstücke stilvoll servieren

Köln, 06.10.2017 – Ist die Torte zubereitet, soll sie natürlich verspeist werden. Um die einzelnen Tortenstücke mühelos von der Etagere auf einen Teller zu heben, bedarf es eines Gebäckhebers. Dabei leisten Tortenheber mehr, als man ihnen zunächst zutraut.

Tortenheber bei MeinCupcake.de kaufen!Nach getaner Arbeit präsentiert der Backenthusiast seine Torte auf einer Tortenplatte und lässt sie als Mittelpunkt einer Feier oder eines kleinen Kaffeekränzchens erstrahlen. Aber dort sollen sie nicht ewig verweilen. Früher oder später gilt es zur Tat zu schreiten und sie den Gästen zum Verzehr anzubieten. Um die einzelnen Tortenstücke auf die Teller zu hieven, greift man auf einen Tortenheber zurück.

Diese Küchenhelfer haben sich im Laufe der Jahre in ihrem Aussehen kaum verändert. Ein angewinkelter Griff endet an einer meist dreieckigen Grundplatte, die der Form klassischer Tortenstücke nachempfunden ist. Doch nicht nur Torten lassen sich damit auf den Teller heben, auch für quadratische Stücke aus Blechkuchen, für Pizza oder für Lasagne ist ein solcher Heber bestens geeignet.

Tortenheber robust und ergonomisch

Die meisten Tortenheber sind aus Metall, vielfach aus Edelstahl, gefertigt. Das verleiht ihnen eine hohe Robustheit. Im Zusammenspiel mit einer großen Auflagefläche können dann auch schwere Tortenstücke von der Platte auf den Teller gesetzt werden, ohne dass dies zu einem wackligen Balanceakt gerät.

In ihrem Design üben Tortenheber eher Zurückhaltung aus. Stattdessen belassen Produzenten die Küchenhelfer häufig in der Materialfarbe. Wenn es sich dabei um Edelstahl handelt, glänzen die Kuchenheber dann in einem silbernen Antlitz, das ihnen einen zeitlosen Touch verpasst. Möglichkeiten der farblichen Gestaltung bietet eigentlich nur der Griff, der auch aus Kunststoff, Holz oder Keramik gefertigt sein kann. Gerne wird er dann mit einem Blumen-Muster für einen traditionellen Vintage-Look versehen.

Tortenheber als Messerersatz

Tortenheber müssen aber nicht ausschließlich für den Transport der Kuchen auf den Teller ausgelegt sein. Einige Hersteller statten ihre Tortenheber zusätzlich noch mit einer Schneidekante aus. Damit lässt sich der Gebäckheber auch als Tortenmesser einsetzen und erspart den Einsatz eines weiteren Backutensils. Der Tortenheber erweist sich beim Herausschneiden als vollwertiger Ersatz. Viele namhafte Hersteller wie Birkmann, Bloomingville, Dr. Oetker oder Kitchen Craft produzieren vielfältige Tortenheber, die im Onlineshop von MeinCupcake.de unter www.meincupcake.de/shop/Backzubehoer-und-Kuechenhelfer/Tortenheber-Kuchenheber/ gekauft werden können.

Über die CAKE MART GmbH

MeinCupcake.de ist seit 2010 die Anlaufstelle für individuelle Tortendekoration und kreatives Backen im Internet. Der Onlineshop wird von der CAKE MART GmbH in Köln betrieben. Hier finden Hobby-Bäcker und Profi-Konditoren gleichermaßen ein umfangreiches Sortiment aus fast 10.000 Artikeln. Das Angebot reicht von Backzutaten bis hin zum praktischem Backzubehör vieler bekannter Markenhersteller, wie Birkmann, Wilton, Kitchen Craft, Städter oder Nordic Ware. Neben dem Onlineshop ist die CAKE MART GmbH auch zusätzlich mit insgesamt drei Filialen in den Innenstädten von Düsseldorf, Duisburg und Köln vertreten.

CAKE MART GmbH
Andre Werner
Vogelsanger Straße 354
50827 Köln
Tel.: 0221 / 29980474
E-Mail: publicrelations@meincupcake.de
Web: www.meincupcake.de

Bau/Immobilien Familie/Kinder Freizeit/Hobby Pressemitteilungen Rat und Hilfe Regional/Lokal Veranstaltungen/Events Wohnen/Einrichten

Turmhaus der Extraklasse | Hausbesichtigung am 7./8. Oktober in 22885 Barsbüttel

Hamburg. Keine 30 Autominuten von Hamburg entfernt, realisiert Roth-Massivhaus einen großzügigen Wohntraum mit romantischem Turm. In dem von Wiesen und Flüssen durchzogenen Naturgebiet erholen sich zukünftige Bewohner in Barsbüttel. Am kommenden Wochenende können Bauinteressierte das Haus besichtigen und sich ausführlich beraten lassen.

Wohnen mit Stil lautet das Motto des Turmhauses. Details wie Sprossenfenster und der Eingangsbereich im Turmerker unterstreichen die verspielte Gestalt. Modernes Design erzeugen die farbigen Fenster und Türen.

Jeder noch so kleine Wunsch wurde in die Planung aufgenommen und umgesetzt. So wurde der Grundriss auf ca. 168 Quadratmeter Wohnfläche vergrößert und die Doppelgarage in Eigenleistung errichtet.

Im Inneren wird die weiträumige Gestaltung deutlich. Durch diese besondere Lösung des Hauseingangs in den Turm gewinnt der Eingangsbereich mit anschließender Diele an weite Offenheit. Zu rechter Hand wurden das Gäste-WC und ein Arbeitszimmer geplant. Vis-à-vis liegt der knapp 50 Quadratmeter große lichtdurchflutete Wohn-Essbereich mit bodentief verglastem Erker. Durchdacht ist die offene Küche mit Tresen, die sich dadurch optisch abgrenzt. Vervollständigt wird die Etage durch den Hauswirtschaftsraum.

Über eine gerade Treppe gelangen die Bewohner in die obere Etage. Die symmetrische Aufteilung der Räume sorgt für fast zwei gleich große Kinderzimmer. Das Elternschlafzimmer ist vom Flur zu erreichen. Highlight ist das Gästezimmer – hier werden Wohnträume wahr. Durch die bodentiefen Fenster gelangt viel Licht in den Raum, sodass ein freundliches Ambiente entsteht und man einen herrlichen Blick in den Garten hat. Ein geräumiges Bad mit Doppelwaschtisch, Badewanne, Dusche, WC sowie Wäscheabwurfsystem runden das Raumprogramm ab.

Das ressourcenschonende Turmhaus besitzt eine Luft/Wasser-Wärmepumpe, die für effiziente, umweltschonende Beheizung und Warmwasser sorgt. Elektrische Rollläden unterstützen das Sicherheitsgefühl und den Einbruchschutz.

Lust auf ein Haus wie im Märchen? Am 7. und 8. Oktober steht jeweils zwischen 13 und 16 Uhr in 22885 Barsbüttel für Bauinteressierte die Tür des Turmhauses offen. (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen).

 

 

 

Bau- GmbH Roth
Sachsenfeld 3-5
20097 Hamburg – Hammerbrook

Telefon 040-25 41 87 99 10
E-Mail: info@roth-massivhaus.de
Internet: www.roth-massivhaus.de

 

 

Das Turmhaus kann am kommenden Wochenende 22885 Barsbüttel besichtigt werden.
Foto: Roth-Massivhaus

 

 

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 2.100 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

Freizeit/Hobby Pressemitteilungen Veranstaltungen/Events

Preisgelder von 10.000 Euro: Jetzt bewerben zum DORTEX Design-Award

Dortmund. DORTEX kürt im März 2018 zum fünften Mal die kreativsten DIY-Künstler mit dem DORTEX Design-Award. Bewerben können sich von sofort an alle Kreativen, wenn sie keine Profis sind – das heißt, mit ihren Designs aus den Bereichen Kleidung und Accessoires kein Geld verdienen. Aktuelle Neuerung: Jurysitzung und Preisverleihung werden live im Internet übertragen.

 

Er gilt als Sprungbrett in die Kreativbranche und geht in diesem Jahr in die fünfte Auflage: der DORTEX Design-Award. Er richtet sich an alle, die eigene fantasievolle Entwürfe im Textilbereich umsetzen. Interessierte können bis zu sechs Fotos ihrer Entwürfe und einen Begleittext bis einschließlich 4. Februar 2018 für den traditionsreichen Wettbewerb einreichen.

 

Welche Kategorien gibt es?

Der DORTEX Design-Award kürt die talentiertesten Kreativen aus mehreren Disziplinen der Handarbeit. Die sechs Kategorien sind jeweils mit 1.500 Euro dotiert:

 

  • Best of Nähen & Schneidern
  • Best of Kostümdesign
  • Best of Stricken & Häkeln
  • Best of Textilkunst
  • Best of Mode-Design
  • Best of innovative Kreationen

 

Der Award richtet sich an Menschen, die mit ihren Arbeiten keine kommerziellen Absichten verfolgen. Einzig die Kategorie „Best of Mode-Design“ spricht mit Mode-Design-Auszubildenden und -Studenten eine andere Zielgruppe an. Zusätzlich prämiert der Sonderpreis „Best Youngster“ das vielversprechendste Talent unter 18 Jahren. Auch ehemalige Bewerber, die noch nie zu den Preisträgern gehörten, können teilnehmen.

 

Was ist neu in diesem Jahr?

DORTEX streamt die Jurysitzung am 13. März erstmals live im Internet. Im Zuge dessen erhalten die Finalisten die Möglichkeit, ihre Designs neben den fachkundigen Experten auch einem breiten Publikum an den Bildschirmen zu präsentieren. Neu in der Jury ist die aus einer Fernsehshow bekannte Vorsitzende des Bundesverbandes der Maßschneider Inge Szoltysik-Sparrer. Sie wird hauptverantwortlich sein für die Kategorie „Best of Nähen & Schneidern“. Experten von Fachmagazinen, aus dem Hochschulwesen und der freien Wirtschaft vervollständigen die Jury. Neben der Verarbeitung und Materialauswahl bewerten die Fachjuroren vor allem die Leidenschaft und Kreativität, mit der die Bewerber zu Werke gehen.

 

Welche Preise gibt es zu gewinnen?

Beim DORTEX Design-Award gibt es neben der beliebten Trophäe Preisgelder von insgesamt 10.000 Euro zu gewinnen. Die Sieger jeder Kategorie erhalten ein Preisgeld von jeweils 1.500 Euro, den Best Youngster stattet DORTEX mit 1.000 Euro aus. Die Zweitplatzierten jeder Kategorie werden mit wertvollen Sachpreisen bedacht. Sponsoren sind zum Beispiel Juki und PRYM. Außerdem können die Finalisten Kontakte zu etablierten Kreativen knüpfen.

 

Wie bewerbe ich mich?

Die Bewerbung ist sowohl per Post als auch online möglich. Für die Teilnahme müssen bis zu sechs Fotos der Entwürfe sowie ein kurzer Begleittext zu jedem Design eingereicht werden: Was war die Inspiration dahinter? Wie bin ich zur Handarbeit gekommen, warum bereitet es mir Freude? Freunde und Bekannte der Teilnehmer können die Entwürfe auf der Internetseite des DORTEX Design-Award anschauen und kommentieren.

 

Nachdem die Jury alle Bewerbungen gesichtet und eine Vorauswahl getroffen hat, lädt
DORTEX die Finalisten nach Dortmund ein. Dort stellen sie ihre Designs auf der Messe „CREATIVA“ vor, Europas größter Messe für kreatives Gestalten. Die Preisverleihung findet bereits am Vortag im Anschluss an die Jury-Sitzung statt und wird live im Internet übertragen. Weitere Infos zum DORTEX Design-Award, zu den Teilnahmebedingungen und zum Bewerbungsprozess gibt es im Internet.

Die Bewerbungsphase zum 5. DORTEX Design-Award hat begonnen. (Foto: Bart Siegner/DORTEX
Eleganter Chiffon und raffinierte Lederkreationen – die Award-Show des DORTEX Design-Award 2017 zeigte eine Vielfalt an Materialien und Designs. (Foto: Bart Siegner/DORTEX)
Valentin Prinz erhielt 2017 beim DORTEX Design-Award die Auszeichnung „Best Youngster“. Der 14-Jährige aus Amtzell bewarb sich mit mehreren Outfits, die er für seine Schwester Lea (siehe Foto) entworfen hatte. (Foto: Bart Siegner/DORTEX)
DORTEX kürt im März 2018 zum fünften Mal die talentiertesten Jungdesigner und DIY-Künstler. Die Finalisten bekommen die Möglichkeit, ihre Werke einem breiten Publikum zu präsentieren. (Foto: Bart Siegner/DORTEX)

 

ÜBER DORTEX

Die Firma DORTEX ist der Profi-Anbieter für personalisierte Textiletiketten aus Dortmund. Die Produktpalette des in Dortmund ansässigen Unternehmens reicht vom Namensetikett oder -band über die Wäschekennzeichnung bis zum professionellen Label oder farbenprächtig bedruckten Geschenkband. Und das bereits seit 1986. Mit seinem international ausgerichteten Onlineshop bedient DORTEX Kunden weltweit. Das Unternehmen steht für kundenorientierte Produktion, nutzerfreundliche Bestellung und offene Kommunikation. Weitere Informationen zu DORTEX finden Sie im Internet. Bildmaterial vom DORTEX Design-Award 2017 steht Ihnen im Pressebereich des DORTEX Design-Award zur redaktionellen Verwendung zur Verfügung.

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte die Agentur mediamoss:

Clara Bruning | dortex@mediamoss.com | Telefon +49 231 286 788 56

 

Essen/Trinken Freizeit/Hobby

Schneebesen von Kitchen Craft erweisen sich als Alleskönner

Köln, 29.09.2017 – Schneebesen sind beim Backen und Kochen unverzichtbare Küchenhelfer. Mit ihnen werden Soßen, Sahne sowie Cremes vermengt oder Eischnee aufgeschäumt. Schneebesen von Kitchen Craft stehen dabei für robuste Verarbeitung und zeitloses Design.

Schneebesen von Kitchen Craft bei MeinCupcake.de kaufen!Schneebesen offenbaren sich beim Arbeiten in der Küche als echte Multitalente. Mit ihnen vermischt man nicht nur einfach Soßen oder Zutaten. Denn auch beim Backen sind Schneebesen von Kitchen Craft oder anderer Hersteller ein kaum zu ersetzender Küchenhelfer. Mit Schlagbesen rühren Backenthusiasten flüssige Teige an, schlagen Cremes auf oder den Eischnee steif.

Schlagbewegung bringt Volumen in Massen

Das Konstruktionsprinzip der Schneebesen von Kitchen Craft und anderer Hersteller bleibt dabei recht einfach: Mehrere Drahtschlingen unterschiedlicher Anzahl führen aus einem stabilen Griff heraus und auch wieder hinein. Bei der Zubereitung von Speisen führt man durch die schnellen Rotationsbewegungen des Rührbesens Luft in die Massen ein. Dadurch entstehen Luftbläschen, die durch die Drahtschlingen des Schneebesens wieder zerkleinert werden. Auf diese Art und Weise kommt Volumen in die Massen.

Das Material der Schneebesen kann recht unterschiedlich sein. Der Griff besteht entweder aus Metall, Holz oder Kunststoff. Die Schlingen sind in der Regel aus Metall gefertigt. Manchmal werden diese noch mit Silikon überzogen.

Schneebesen von Kitchen Craft – Robust mit edler Optik

Kitchen Craft zählt zu den renommiertesten und auch ältesten Marken auf dem Markt für Backzubehör. Schneebesen von Kitchen Craft sind für ihre robuste Verarbeitung bekannt. Viele Schneebesen von Kitchen Craft sind aus stabilem Edelstahl gefertigt. Dabei verzichtet das britische Unternehmen mitunter auf farbliche Details und belässt ihre Schlagbesen in einer zeitlosen Edelstahl-Optik. Einige Schneebesen von Kitchen Craft sind hingegen mit Silikon überzogen und setzen dezent farbliche Akzente. Die silikonbeschichteten Schneebesen von Kitchen Craft schonen Oberflächen  von Rührschüsseln, Pfannen oder Töpfen. Dies kann besonders wichtig sein, wenn diese Behälter mit einer empfindlichen Antihaft-Beschichtung ausgestattet sind. Die Schneebesen von Kitchen Craft können im Onlineshop von MeinCupcake.de unter www.meincupcake.de/shop/Backzubehoer-und-Kuechenhelfer/Schneebesen/ erworben werden.

Über die CAKE MART GmbH

MeinCupcake.de ist die Anlaufstelle rund um das kreative Backen und die individuelle Tortendekoration im Internet. Der Onlineshop wird von der CAKE MART GmbH in Köln betrieben. Seit 2010 finden hier alle Backenthusiasten ein umfangreiches Sortiment aus fast 10.000 Artikeln, das von Backzutaten bis hin zum praktischem Backzubehör vieler bekannter Markenhersteller, wie Nordic Ware, Wilton, Kitchen Craft, Städter oder Dr. Oetker, reicht. Neben dem Onlineshop ist die CAKE MART GmbH auch zusätzlich mit insgesamt drei Filialen in den Innenstädten von Köln, Düsseldorf und Duisburg vertreten.

CAKE MART GmbH
Andre Werner
Vogelsanger Straße 354
50827 Köln
Tel.: 0221 / 29980474
E-Mail: publicrelations@meincupcake.de
Web: www.meincupcake.de