Category Archives: Familie/Kinder

Aktuelle Nachrichten Familie/Kinder Mode/Lifestyle Pressemitteilungen Shopping/Handel

BigB aus Beckum plant neue Fanartikel zusammen mit seinen Fans und Freunden!

Fanartikel von BigB, dem gelben Erpel aus Beckum, sind längt überfällig. Nach den Wünschen der Fans werden nun die ersten Artikel hergestellt.
BigB aus Beckum plant neue Fanartikel zusammen mit seinen Fans und Freunden!

Fanartikel von BigB, dem gelben Erpel aus Beckum, sind eigentlich schon überfällig. Das soll sich in den nächsten Wochen ändern. Im Unterschied zu vielen anderen Marken haben die Fans und Freunde von BigB bei diesem Vorhaben eine ganze Menge mitzureden.

Beckum, 13.08.2018 – BigB aus Beckum ist Freunden der sozialen Netzwerke im vergangenen halben Jahr sicher ein Begriff geworden, denn der plüschige gelbe und vor allem coole Erpel zeigt sich dort beinahe täglich mit frischem Bildmaterial direkt aus seinem nicht ganz konventionellen Leben. Im Laufe der letzten Monate hat sich auf diese Weise eine ganz neue Fangemeinde entwickelt, die stetig wächst und wächst.

In diesem Zusammenhang hat das Team von BigB bereits einige Anfragen erreicht, wann es endlich neue Fanartikel geben wird. Die Planung solcher Artikel stand für das Team hinter BigB schon länger auf dem Plan, allerdings wollte man nicht einfach „ins Blaue“ produzieren. Man will diesmal auf die besonderen Wünsche der Fans Rücksicht nehmen und solche Produkte ins Sortiment aufnehmen, die auch wirklich gewollt sind.
„Mittlerweile sind wir in der Lage, die unterschiedlichsten Fanartikel in kurzer Zeit entsprechend Nachfrage in kleiner oder großer Auflage herstellen zu können“ erklärt Lars Schrader, Inhaber der Schrader GmbH mit der Marke „BigB“. „Durch diese Flexibilität können wir auch ganz gezielt die Produkte mit unserem BigB anbieten, die unsere Fans sich bei uns gewünscht haben.“

Was sich die Fans von BigBird wirklich wünschen, hat das Team von BigB jüngst durch verschiedene Online-Umfangen selbst ermittelt. Der ganz große Favorit, der sich in allen Umfragen in verschiedenen sozialen Netzwerken herausgebildet hat, ist ein echter Klassiker: das T-Shirt.
Weitere Wünsche, die eingereicht wurden, sind unter anderem Handycover, Flaschenöffner, Kugelschreiber, Tassen, Schlüsselanhänger, Notizbücher, Kalender und Tragetaschen/Leinenbeutel.

„Wir berücksichtigen alle ankommenden Wünsche und prüfen diese.“ erklärt Lars Schrader weiter. „Uns ist wichtig, dass das gewünschte Produkt, das mit BigB veredelt wird, qualitativ einwandfrei ist. Trotzdem sollen die Produktionskosten so gering wie möglich ausfallen, damit wir das Produkt den Fans von BigB auch zum attraktiven Preis anbieten können.“

In Sachen T-Shirts sind die ersten Schritte bereits eingeleitet. In den nächsten Tagen und Wochen können dann die ersten Exemplare in BigBs Onlineshop unter www.bigbird.biz erwartet werden. Weitere Infos zu den neuen Fanartikeln gibt es regelmäßig im eigenen Blog, in den sozialen Netzwerken und direkt unter:

BigB
Schrader GmbH
Geschäftsführer: Lars Schrader
Gewerbepark Grüner Weg 26
59269 Beckum
Tel. +49 2521 829775
E-Mail: info@bigbird.biz
Onlineshop: www.bigbird.biz
BigB‘s Blog: blog.bigbird.biz
Facebook: http://www.facebook.com/infobigb
Google+: http://plus.google.com/u/0/b/107012017032773754707/107012017032773754707
Twitter: https://twitter.com/BigBirdBeckum
Instagram: https://www.instagram.com/bigbirdbeckum/
Tumblr: https://bigbirdbeckum.tumblr.com/
Pinterest: https://www.pinterest.de/blog6534/
YouTube: YouTube: https://www.YouTube.com/channel/UCN8hm7dSHmZTaPFHTE9Q_zg

Aktuelle Nachrichten Bücher/Zeitschriften Familie/Kinder Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen Rat und Hilfe

Jutta Schütz bei bücher.de: Hilfe bei Schwangerschaftsdiabetes

Ein Schwangerschaftsdiabetes (Gestationsdiabetes) ist eine Form der Zuckerkrankheit. Sie wird auch Kohlenhydratstoffwechselstörung oder Glukose-Toleranzstörung genannt. Sie tritt meist in der 24. bis 28. Schwangerschaftswoche auf. Zum Beispiel können die Kinder sehr groß werden, was Komplikationen bei der Geburt verursachen kann.

 

Der hohe Zuckerspiegel in der Schwangerschaft gefährdet Mutter und Kind und für die Mutter steigt das Risiko für hohen Blutdruck. Daraus kann sich eine lebensbedrohliche Krankheit entwickeln, eine Pröeklampsie. Sie wird auch EPH-Gestose, Schwangerschaftsvergiftung, Spätgestose, Schwangerschaftsintoxikation oder Schwangerschaftstoxikose genannt.

Die schlimmste Ausprägung ist Eklampsie (Krampfanfall, HELLP-Syndrom). Hier bricht der ganze Organismus zusammen. Außerdem besteht ein erhöhtes Risiko einer Harnwegs- oder Scheidenentzündung. Dies kann zu vorzeitigen Wehen führen.

Zirka fünf Prozent der werdenden Mütter leiden in Deutschland unter Schwangerschaftsdiabetes.

Dieser Diabetes wird auch als Typ 4 Diabetes bezeichnet. Er verschwindet oft wieder nach der Schwangerschaft, aber während der Schwangerschaft ist diese Erkrankung nicht zu unterschätzen. Es besteht ein großes Risiko für Mutter und Kind.

Schwangere bemerken oft nichts von ihrer Erkrankung, da der Schwangerschaftsdiabetes meist beschwerdefrei bleibt. Grundsätzlich kann jede Schwangere an Schwangerschaftsdiabetes erkranken.

 

Buchempfehlung:

Hilfe bei Schwangerschaftsdiabetes

Infos, Tipps und Rezepte

Autorin: Jutta Schütz

Verlag: Books on Demand

ISBN-13: 9783752851007

Paperback

64 Seiten

Erscheinungsdatum: 03.05.2018

Sprache: Deutsch

erhältlich als:

BUCH 4,99 €  E-BOOK 3,99 €

https://www.buecher.de/shop/buecher/hilfe-bei-schwangerschaftsdiabetes/schuetz-jutta/products_products/detail/prod_id/52534379/

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2018 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Sie hat bis heute viele Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach vielen Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher. Als Journalistin schreibt Schütz für viele Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

Aktuelle Nachrichten Bücher/Zeitschriften Familie/Kinder Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen Rat und Hilfe

Jutta Schütz bei bücher.de: Kinderwunsch mit Multiple Sklerose

Männer und Frauen mit Multiple Sklerose (MS) können genauso Eltern werden wie gesunde, und Frauen mit MS bekommen genauso häufig ein gesundes Kind wie Frauen ohne MS.

 

Die Krankheit „Multiple-Sklerose“ alleine ist jedenfalls kein Grund, auf Kinder verzichten zu müssen. Bei Männern mit MS führt die Krankheit NICHT zur Zeugungsunfähigkeit, sie haben aber zeitweise Erektionsstörungen, die sich jedoch gut behandeln lassen. Wenn Neurologe und Gynäkologe in den Phasen von Familienplanung, Schwangerschaft sowie Geburt gut zusammenarbeiten, können sie die Frauen gut begleiten. Multiple Sklerose ist keine Erbkrankheit – sie hat jedoch genetische Faktoren. Studien belegen: Das relative Risiko, an Multipler Sklerose zu erkranken, ist bei Kindern eines MS-Erkrankten Elternteils „im Vergleich zur regionalen Bevölkerung“ nur geringfügig erhöht.

 

Buchempfehlung:

Kinderwunsch mit Multiple Sklerose

Von der Planung der Schwangerschaft bis nach der Geburt

Autorin: Jutta Schütz

Verlag: Books on Demand

ISBN-13: 9783741273209

Paperback

156 Seiten

Erscheinungsdatum: 28.09.2016

Sprache: Deutsch

erhältlich als:

BUCH 7,99 €  E-BOOK 5,99 €

https://www.buecher.de/shop/gesundheit–medizin/kinderwunsch-mit-multiple-sklerose/schuetz-jutta/products_products/detail/prod_id/46003739/

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2018 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Sie hat bis heute viele Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach vielen Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher. Als Journalistin schreibt Schütz für viele Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

Aktuelle Nachrichten Bau/Immobilien Familie/Kinder Freizeit/Hobby Pressemitteilungen Rat und Hilfe Regional/Lokal Veranstaltungen/Events Wohnen/Einrichten

Charmante Villa Verona zu besichtigen | Hausbesichtigung am 11./12. August in 14624 Dallgow-Döberitz

Berlin. Kaum ein Baustil verbindet Klarheit und noble Eleganz so mit mediterranem Flair wie die Villenarchitektur. Davon können sich Interessierte am kommenden Wochenende in Dallgow-Döberitz überzeugen. Hier erfüllte Roth-Massivhaus den Wohntraum einer Bauherrenfamilie – mit einer Stadtvilla Verona.

Die zweigeschossige Villa bezaubert mit einer hellen Putzfassade, die von andersfarbigen Faschen und Laibungen angenehm akzentuiert wird. Individuell nach Bauherrenwünschen geplant, besitzt das Domizil gleich zwei Erker. Der über beide Etagen reichende Eingangserker mit vorgezogener Überdachung schützt vor Wind und Wetter. Auf der Gartenseite unterstreicht ein weiterer Erker die besondere Ausstrahlung der Villa. Die angeschlossene Terrassenüberdeckung verlängert die Nutzung des Freisitzes über den Sommer hinaus und schützt vor neugierigen Blicken.

Im Inneren lässt die Villa keinen Wunsch offen. So stehen den Bewohnern 171 Quadratmeter Wohnfläche auf zwei Etagen zur Verfügung. Offenes Wohnen dominiert: Ein großer Wohn-Ess-Koch-Bereich erstreckt sich über die gesamte Traufseite. Vier Terrassentüren sorgen für lichtdurchflutete Räume. Ein Kräuterfenster über dem Küchentresen belichtet die Arbeitsfläche und freut den Koch. Hauswirtschaftsraum und Gäste-WC mit bodengleicher Dusche ergänzen das Raumangebot auf dieser Ebene.

Zum Rückzugsbereich der Familie ins Obergeschoss führt eine viertelgewendelte Treppe. Hier befinden sich das Elternschlafzimmer mit separater Ankleide sowie das Kinder- und ein Gästezimmer. Entspannung nach einem langen Tag verspricht das geräumige Bad, das sowohl vom Flur als auch direkt vom Schlafzimmer zugänglich ist. Auch hier gibt es eine bodengleiche Dusche. Die leicht über Eck angeordnete, große Badewanne verleiht dem Raum eine persönliche Note.

Umweltschonend und effizient beheizt wird die Stadtvilla Verona mit einer Luft/Wasser-Wärmepumpe. Damit kein Quäntchen Energie verloren geht, entschieden sich die Bauherren für eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung – inklusive gesunder und allergenarmer Raumluft.

Am 11. und 12. August, jeweils von 13 bis 16 Uhr, kann diese Stadtvilla Verona in 14624 Dallgow-Döberitz besichtigt werden (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen).

 

 

Bau- GmbH Roth
Allee der Kosmonauten 32 c
12681 Berlin

Tel.: (030) 54 43 73 10
Fax: (030) 54 43 73 33
E-Mail: info@roth-massivhaus.de
Internet: www.roth-massivhaus.de

 

 

Wohnen wie in Bella Italia: Eine Stadtvilla Verona kann am Wochenende in 14624 Dallgow-Döberitz besichtigt werden (Abb. ähnlich).
Foto: Roth-Massivhaus

 

 

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 2.200 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

Familie/Kinder

Papersonalstatement.com sets a new bar in quality service after it was voted the number one site in pa personal statement writing

London, UK, 3rd August 2018 – papersonalstatement.com has set a new bar in quality service after it was voted the best provider for pa personal statement writing services in the very much competitive online based sector. The provider was voted the best on the merit of professionalism and quality customer support, and according to many customers who gave their feedback about the company say that it is the most reliable company in the online based sector. Many customers have been contended with the quality of services offered by this company.

There are many companies that are offering personal statement writing services, but you have to make sure that you are choosing a company that is a professional and reliable. One site that is a professional in the niche has stated that they have set a new bar in quality services so that its customers who believe in them can continue getting quality services in the market. The company was voted the best in the online based market and according to reviews, this is the best company in the market.

This company has a team of professional writers who have played a key role in ensuring that customers continue to get quality services. Now that the useful site has been voted the best company in the online market, it goes without saying that this will go a long way in boosting the reputation of the provider in the market. It goes without saying that this is the best company that you can seek help from whenever you have a pa personal statement to write.

You can confidently seek help from this site knowing that it is an expert in the field and will deliver on their promise. You can visit http://www.papersonalstatement.com/pa-personal-statement-writing-services/ for more details

Contact information:
Ralph Weiss
Email: support@papersonalstatement.com

Aktuelle Nachrichten Familie/Kinder Pressemitteilungen Regional/Lokal Reisen/Tourismus Vereine/Verbände

Neue Jugendherbergen und Hochsommer bescheren ein dickes Übernachtungsplus

Der Übernachtungszuwachs in den Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland hat sich auch im ersten Halbjahr 2018 fortgesetzt.

Wesentlich dazu beigetragen hat die fortschreitende Modernisierung der Jugendherbergen. „Die Millionen-Investitionen in die Jugendherbergen zahlen sich aus“, so DJH-Vorstandsvorsitzender Jacob Geditz.

Die neu gestalteten Jugendherbergen Mayen in der Eifel, Tholey im Saarland, Wolfstein in der Pfalz und die Modernisierung und Erweiterung der Römerstadt-Jugendherberge in Trier bescherten den Jugendherbergen im ersten Halbjahr ein sattes Plus von 3,6 %.

Die Übernachtungen stiegen um 17.244 Übernachtungen in den ersten 6 Monaten des Jahres auf insgesamt 494.724 Übernachtungen.

„Diese Entwicklung wird sich auch in den kommenden Wochen fortsetzen, auch Dank des ‚Jahrhundert-Sommers‘“, so Jacob Geditz.

Der Anstieg bei den Familienübernachtungen ist mit 3% weiterhin ungebremst. Familien machen mittlerweile 33% der Übernachtungen aus. Einen besonders starken Zuwachs gibt es bei den Freizeit-, Rad- und Wandergruppen zu verzeichnen.
Hier gibt es alleine eine Steigerung von 6.797 Übernachtungen. Das ist ein Plus von 14 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Die Jugendherbergen investieren nicht nur in großen Städten, sondern vor allem im ländlichen Bereich, kleinen Städten oder in strukturschwachen Regionen und leisten somit auch einen wichtigen Beitrag zur Stärkung der kommunalen Infrastruktur.

Am 17.8.2018 findet der Spatenstich für die Neugestaltung der Jugendherberge St. Goar am Rhein statt. Noch in diesem Jahr wird außerdem mit dem Bau der neuen Jugendherberge in Saarburg begonnen sowie mit der Modernisierung und Erweiterung der Jugendherberge Speyer. Mit der neuen Jugendherberge in Pirmasens wird am 1.4.2019 eine der schönsten und modernsten Jugendherbergen eröffnet.

Zeichen: 1.891

Kontaktadresse für die Presse:
Die Jugendherbergen
in Rheinland-Pfalz und im Saarland
In der Meielache 1
55122 Mainz

Ansprechpartnerin:
Jessica Borowski
Leiterin Marketing und Programme
Telefon 06131 / 37446-30
Telefax 06131 / 37446-22
borowski@diejugendherbergen.de
www.DieJugendherbergen.de

Aktuelle Nachrichten Bau/Immobilien Familie/Kinder Freizeit/Hobby Pressemitteilungen Rat und Hilfe Regional/Lokal Veranstaltungen/Events Wohnen/Einrichten

Traumhaft wohnen im Löwenberger Land | Hausbesichtigung am 4./5. August in 16775 Grüneberg/Löwenberger Land

Berlin. Unweit des Dreetzsees, in unmittelbarer Nachbarschaft des Landschaftsschutzgebiets Obere Havelniederung, liegt Grüneberg, ein Ortsteil der Gemeinde Löwenberger Land. Die wald- und wasserreiche Umgebung inspirierte eine Familie zum Bau des künftigen Domizils mit Roth-Massivhaus. Der detailverliebte und verspielte Entwurf Turmhaus 152 spielte eine wichtige Rolle bei der Entscheidung für das Bauunternehmen. Das gleichermaßen romantische wie energieeffiziente Einfamilienhaus kann am Wochenende – noch vor Bezug – besichtigt werden. Für alle Fragen rund um Planung und Hausbau stehen vor Ort Fachberater des Bauunternehmens Roth-Massivhaus bereit. Also gleich Badesachen und Kühltasche packen für den entspannten Ausflug ins Brandenburgische.

Mit 156 Quadratmetern Wohnfläche bietet der wahr gewordene Wohntraum einer vierköpfigen Familie ausreichend Platz, sich zu verwirklichen. Eine Dachabschleppung schützt den vorgezogenen Eingangsbereich vor Wind und Wetter. Von der Diele gehen Arbeitszimmer, Technikraum sowie ein geräumiges Gäste-WC mit bodengleicher Dusche ab. Geradezu erschließt sich der großzügige Wohn-Essbereich mit offener Küche. Das lichtdurchflutete Zentrum des Hauses überrascht mit einem beeindruckenden Wohnerlebnis auf fast 45 Quadratmetern.

Typisch für den Entwurf ist der markante Turmerker über beide Etagen. Er setzt innen wie außen architektonische Akzente. Im Erdgeschoss ist er ein besonderer Ort für die Familie – ob mit großem Esstisch, Couch zum Lesen oder als kleines Pflanzenparadies. Im Obergeschoss verspricht das märchenhafte Turmzimmer Romantik für die Großen oder Abenteuer für die Kleinen.

In der oberen Etage befinden sich zudem ein Elternschlafzimmer sowie zwei nahezu gleichgroße Räume für den Nachwuchs. Im Familienbad mit Wanne als Ecklösung und bodengleicher Dusche starten die künftigen Bewohner frisch in den Morgen oder lassen den Tag entspannt ausklingen. Der ausbaufähige Spitzboden mit Dreieckfenster im Giebel bietet eine Platzreserve als Stauraum oder für das ein oder andere Hobby.

Solare Gewinne durch Kollektoren auf dem Dach unterstützen die Warmwasserbereitung und schonen den Familienetat.

Am 4. und 5. August, jeweils von 13 bis 16 Uhr, kann dieses Turmhaus 152 in 16775 Grüneberg/Löwenberger Land besichtigt werden (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen).

 

 

Bau- GmbH Roth
Allee der Kosmonauten 32 c
12681 Berlin

Tel.: (030) 54 43 73 10
Fax: (030) 54 43 73 33

E-Mail: info@roth-massivhaus.de
Internet: www.roth-massivhaus.de

 

 

Mit viel Liebe zum Detail präsentiert sich das Turmhaus 152 in 16775 Grüneberg/Löwenberger Land. An diesem Wochenende ist es für Hausbauinteressierte geöffnet (Abb. ähnlich).
Foto: Roth-Massivhaus

 

 

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 2.200 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

Aktuelle Nachrichten Familie/Kinder Finanzen/Wirtschaft Gesellschaft/Politik Gesundheit/Medizin Shopping/Handel

Blutiges Geschäft – illegaler Organhandel! Djoudjou Blut-Organe

Illegale Organe

„Ich bin Djoudjou, der Tote, der in dir lebt. Ich musste sterben, damit du lebst. Jetzt musst du sterben, damit ich meine Ruhe finde.“

 

Dies ist die Geschichte der wohlhabendsten und einflussreichsten Familie Darmstadts, deren Oberhaupt sich eines Tages das Leben nahm. Es ist die Geschichte des erfolgreichen, aber unglücklichen Johnny, der seit seiner Kindheit ein fremdes Organ, ein Herz in sich trägt.

Seit dem Betrug seiner Frau ist Johnny der Meinung, dass er die klagende und weinende Stimme eines kleinen Kindes in sich hört. Und das macht ihn verrückt. Er ist sich sicher, dass er nicht halluziniert. Ist er psychisch krank oder hört er tatsächlich die Stimme eines Kindes?

Seine Suche nach dem Ursprung der Stimme führt ihn zu einem Psychotherapeuten und schließlich bis nach Kamerun. Auf dieser Reise stößt er auf unheimliche und tragische Wahrheiten über das fremde Herz, das er in sich trägt, und über ein ermordetes Kind, dem das Herz und andere Organe entwendet wurden. Ist es dieses Kind, das mit ihm spricht?

Das Ende der Geschichte, die auf wahren Begebenheiten beruht, tut einfach weh…!

Dieser erschütternde Roman zeigt, wie das Streben der Menschen in den Industrieländern nach einem langen und gesunden Leben die Kriminalität und den brutalen Tod von Kindern in Afrika fördert. Der Organhandel hat in Afrika schlimmere Folgen als der Krieg. Er fordert mehrere Tausend Tote pro Jahr, somit vielleicht sogar mehr als Terrorismus und Hungersnöte.

Mit dieser Geschichte gelingt es dem Autor, dem Leser auf bewegende Weise einen Teil der Wahrheit über den illegalen Organhandel aufzuzeigen.

 

Für alle, die mehr wissen wollen:

Hier findest du einen kurzen Beitrag zum Buch
https://indayi.de/5060-2/

Weitere Infos zum Buch gibt es hier
https://indayi.de/buch/djoudjou/

Du kannst das Buch kaufen direkt auf indayi
https://indayi.de/buechermarkt/romane/djoudjou/

Oder aber auch auf amazon
https://www.amazon.de/DJOUDJOU-Blut-Organe-Djoudjou-Nfeu-Men-sterben/dp/3946551793/ref=sr_1_1_twi_pap_2?s=books&ie=UTF8&qid=1492599507&sr=1-1&keywords=dantse+djoudjou

 

Folgt uns auf

Twitter: https://twitter.com/indayi_edition

Instagram: @indayi_edition

Facebook: https://www.facebook.com/indayiedition/

Abonniert unseren Newsletter: www.indayi.de/newsletter/

 

illegaler Organhandel, Organhandel, Organhandel in Afrika, Organhandel Kinder, Stimmen hören, Stimmen hören Kinder, Stimmen hören Ursache, Halluzinationen, Halluzinationen Ursache, Organe, illegal

Aktuelle Nachrichten Bau/Immobilien Familie/Kinder Freizeit/Hobby Pressemitteilungen Rat und Hilfe Regional/Lokal Veranstaltungen/Events Wohnen/Einrichten

Verklinkertes Stadthaus mit viel Platz | Hausbesichtigung am 28./29. Juli in 21395 Tespe

Hamburg. Nur rund 40 Kilometer von Hamburg entfernt liegt, direkt an der Elbe, die grüne niedersächsische Gemeinde Tespe. Wer hier einen Spaziergang am Wasser entlang mit einer Hausbesichtigung verbinden will, hat dazu am kommenden Wochenende Gelegenheit. Für alle Fragen rund um Planung und Hausbau stehen vor Ort Fachberater des Bauunternehmens Roth-Massivhaus bereit.

Das 179 Quadratmeter große Stadthaus in Massivbauweise glänzt mit seiner eleganten Fassade: Gelbbunte Klinker verleihen dem Familiendomizil friesischen Charme und machen die Gebäudehülle witterungsbeständiger. Auf der Gartenseite schmückt ein Stadthausgiebel mit bodentiefen Fenstern das Haus. Dank elektrischer Rollläden lassen sich die Innenräume mühelos verschatten und zusätzlich sichern. Im vorgezogenen Eingangsbereich betritt man das Haus über eine selten gewählte, dreiteilige Tür.

Im Inneren bietet ein großzügiges, helles Wohnzimmer viel Raum zum Zusammenkommen: Fast 32 Quadratmeter stehen den Bewohnern hier zur Verfügung. Ein Kamin sorgt für Gemütlichkeit. Besonders praktisch: Haustechnikraum, Küche, Wohnzimmer und Diele sind jeweils durch Schiebetüren voneinander getrennt, sodass je nach Bedarf ein offener oder abgeteilter Wohn- und Essbereich entstehen kann. Der Hausanschlussraum kann durch die Nebeneingangstür direkt vom Garten aus betreten werden. Ein Gästezimmer sowie ein Gäste-WC mit bodengleicher Dusche runden das Raumangebot im Erdgeschoss ab.

Die obere Etage erreicht man über eine zentrale, halbgewendelte Treppe. Hier sind zwei etwa gleich große Kinderzimmer, das Elternschlafzimmer und das Badezimmer eingerichtet. Mehr Stauraum für Dinge, die nicht jeden Tag gebraucht werden, bietet eine kleine Abstellkammer unter der Treppe zum Spitzboden.

Über die gerade, geschlossene Raumspartreppe aus Holz gelangt man in den ausgebauten Spitzboden, der noch einmal 46 Quadratmeter Wohnfläche bietet. Wohltemperierte Behaglichkeit im ganzen Haus stellt eine Fußbodenheizung sicher. Die kontrollierte Be- und Entlüftungsanlage erzeugt ein angenehmes Raumklima. Ressourcenschonende Haustechnik, hier eine Luft/Wasser-Wärmepumpe Eco Touch von Waterkotte, nutzt erneuerbare Energien für Heizung und Warmwasserbereitung.

Am 28. und 29. Juli, jeweils von 13 bis 16 Uhr, kann das Stadthaus in 21395 Tespe besichtigt werden. (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen).

 

 

Kontakt:

Bau- GmbH Roth
Niederlassung Hamburg

Sachsenfeld 3-5
20097 Hamburg- Hammerbrook

Tel.: 040 -25 41 87 99 -10

Mail: info@massivhaus-hamburg.de
Internet: www.massivhaus-hamburg.de

 

 

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 2.200 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

 

Ein Stadthaus öffnet am kommenden Wochenende in 21395 Tespe die Türen für Besucher.
Foto: Roth-Massivhaus

Aktuelle Nachrichten Bau/Immobilien Familie/Kinder Freizeit/Hobby Pressemitteilungen Rat und Hilfe Regional/Lokal Veranstaltungen/Events Wohnen/Einrichten

Stadtvilla Lugana zu besichtigen | Hausbesichtigungen am 28. und 29. Juli in 12683 Berlin-Hellersdorf

Berlin. Mitten in der City oder in naturnaher Stadtrandlage – das Leben in einer Stadtvilla ist für viele Menschen reizvoll. In Berlin-Hellersdorf verwirklichten Bauherren ihren persönlichen Traum vom Wohnen mit Roth Massivhaus. Das attraktive Domizil vom Typ Lugana mit fast 150 Quadratmetern Wohnfläche auf zwei Vollgeschossen kann am Wochenende besichtigt werden.

Schon von außen beeindruckt die nach individuellen Wünschen geplante Villa: mit vorgezogenem und überdachtem Eingangsbereich und einem zweigeschossigen Erker auf der Gartenseite. Dank großzügiger Glasflächen mit Sprossen haben die Bewohner buchstäblich den Sonnenschein gepachtet. Schlichte Eleganz strahlt die graue Fassade aus, zurückhaltend akzentuiert von einer kontrastierenden Bauchbinde und gleichfarbigen Fensterfaschen.

Im Inneren ist offenes Wohnen Programm. Der Wohn-Ess-Bereich nimmt fast die Hälfte des Erdgeschosses ein und erstreckt sich über die gesamte Hausbreite mit Ausblick in den Garten. Die benachbarte Küche lässt sich durch in der Wand versenkbare Schiebetüren optional zum Wohnraum öffnen. Mit Familie und Freunden kochen und essen, in gemütlicher Runde um den Kamin herum den Tag ausklingen lassen – das Zentrum der Villa verspricht viele schöne Stunden. Zum Raumangebot auf dieser Ebene gehören zudem die geräumige Diele, der Hauswirtschaftsraum sowie ein Gäste-WC.

Nach oben führt eine viertelgewendelte Treppe. Hier befinden sich zwei nahezu gleich große Kinderzimmer, das Elternschlafzimmer und ein geräumiges Badezimmer. Ausgestattet mit Wanne und großer bodengleicher Dusche, sind entspannende Auszeiten vorprogrammiert. Daneben ist Platz für einen Abstellraum. Das großzügige Wohnerlebnis auf dieser Ebene resultiert auch aus der Deckenerhöhung auf 2,87 Meter.

Maßgeschneidert ist das Technikkonzept: mit Luft/Wasser-Wärmepumpe und kontrollierter Be- und Entlüftungsanlage bleiben Betriebskosten dauerhaft niedrig und schonen den Geldbeutel der Bewohner.

Alle Entwürfe passt Roth-Massivhaus an individuelle Bedürfnisse an und ändert Grundrisse kostenfrei.

Die Stadtvilla Lugana kann am 28. und 29. Juli in 12683 Berlin-Hellersdorf besichtigt werden. Die Anfahrt ist beschildert. (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen). Beide Häuser sind jeweils zwischen 13 und 16 Uhr geöffnet.

 

 

Bau- GmbH Roth
Allee der Kosmonauten 32 c
12681 Berlin

Tel.: (030) 54 43 73 10
Fax: (030) 54 43 73 33

E-Mail: info@roth-massivhaus.de
Internet: www.roth-massivhaus.de

 

 

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 2.200 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

 

 

Diese Stadtvilla Lugana kann am Wochenende in 12683 Berlin-Hellersdorf – noch vor Bezug – besichtigt werden.
Foto: Roth-Massivhaus