DAS PHANTOM DER OPER: Die Hauptdarsteller stehen fest! Andrew Lloyd Webber: Die Chemie zwischen ihnen stimmt. Die Zuschauer werden eine der besten Phantom-Inszenierungen aller Zeiten sehen.

Mathias Edenborn, Valerie Link und Nicky Wuchinger sind die Hauptdarsteller in der Wiederaufführung in Hamburg

showimage DAS PHANTOM DER OPER: Die Hauptdarsteller stehen fest! Andrew Lloyd Webber: Die Chemie zwischen ihnen stimmt. Die Zuschauer werden eine der besten Phantom-Inszenierungen aller Zeiten sehen.

(ddp direct) Andrew Lloyd Webber schreibt Passagen des Musicals speziell für Valerie Link um

Hamburg, 13.09.2013 – Über 1500 Darstellerinnen und Darsteller hatten sich für DIE Musicalrollen des Jahres beworben. DAS PHANTOM DER OPER kehrt zurück nach Hamburg! Nach mehr als einem halben Jahr intensiver Castings stehen die Hauptdarsteller nun fest. Mathias Edenborn (38) wird ab November das neue Phantom im Stage Theater Neue Flora in Hamburg. Valerie Link (34) wird die Hauptrolle der Christine spielen und Nicky Wuchinger (25) verkörpert Raoul, den attraktiven Adeligen und Kontrahenten des Phantoms in der Liebe zu Christine.

Noch vor dem Probenstart in Hamburg am 7. Oktober wurde den neuen Hauptdarstellern eine ganz besondere Ehre zuteil. Lord Andrew Lloyd Webber lud sie in sein Privathaus in London ein, um sie persönlich kennen zu lernen und mit ihnen zu arbeiten. Lloyd Webber ist eine wahre Musical-Legende. Neben dem Phantom der Oper stammen aus seiner Feder Musical-Meilensteine wie Jesus Christ Superstar, Evita, Cats, Starlight Express und Sunset Boulevard. Der Komponist betont besonders die Dreiecksbeziehung, in der Christine hin- und hergerissen ist zwischen Raoul und dem Phantom, als dramaturgischen Mittelpunkt des Musicals: “Beide Männer müssen auf der Bühne so stark und glaubhaft sein, dass man versteht, warum Christine innerlich so zerrissen ist. Raoul ist die schwieriger zu spielende Rolle, denn die Zuschauer sympathisieren instinktiv mit dem Phantom. Es ist daher sehr wichtig, einen sehr guten Schauspieler und Sänger als Raoul auf der Bühne zu haben – dann funktioniert das Musical richtig.“

Nach dem Treffen in seinem privaten Arbeitszimmer im Herzen Londons zeigt sich Andrew Lloyd Webber begeistert: “Ich bin sehr beeindruckt von ihren Stimmen! Die Chemie zwischen ihnen stimmt perfekt, und ich glaube, wir werden mit Mathias, Valerie und Nicky eine der besten Inszenierungen von DAS PHANTOM DER OPER sehen, die es jemals gegeben hat.“

Für Valerie Link hatte der Starkomponist an diesem Tag noch ein ganz besonderes Geschenk. Er war von ihrer Stimme so angetan, dass er für ihren Song ‘Denk an mich’ eine neue Kadenz komponieren wird, in der Valeries strahlender Sopran noch stärker zur Geltung kommt. Das zeugt von Andrew Lloyd Webbers besonderer Verbundenheit mit dem Musical und dessen Wiederaufführung in dem Theater Neue Flora – dem Theater, das seinerzeit extra für diese Show gebaut wurde.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/kgxyl2

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/unterhaltung/das-phantom-der-oper-die-hauptdarsteller-stehen-fest-andrew-lloyd-webber-die-chemie-zwischen-ihnen-stimmt-die-zuschauer-werden-eine-der-besten-phantom-inszenierungen-aller-zeiten-sehen-25060

=== Nicky Wuchinger, Valerie Link und Mathias Edenborn_Portrait (Bild) ===

Nicky Wuchinger, Valerie Link und Mathias Edenborn (v.li.n.re.) sind die Hauptdarsteller bei DAS PHANTOM DER OPER im Theate Neue Flora in Hamburg.

Shortlink:
http://shortpr.com/s2pdnx

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/nicky-wuchinger-valerie-link-und-mathias-edenborn-portrait

Ab dem 28. November 2013 präsentiert Stage Entertainment den Musicalwelterfolg wieder in der Neuen Flora, dem Theater, das seinerzeit extra für diese Show gebaut wurde. Mehr als 130 Millionen Zuschauer hat DAS PHANTOM DER OPER seit seiner Uraufführung vor gut 26 Jahren weltweit in seinen Bann gezogen. Das Stück, das auf der gleichnamigen literarischen Vorlage von Gaston Leroux basiert, wird seit seiner Weltpremiere ununterbrochen vor ausverkauftem Haus am Londoner Westend und am New Yorker Broadway gespielt. Dort gewann DAS PHANTOM DER OPER sieben der begehrten Tony Awards, dem Oscar des amerikanischen Musiktheaters. Darüber hinaus wurde dieses Musicalphänomen mit mehr als 50 der wichtigsten internationalen Theaterpreise ausgezeichnet. Die musikalische Einspielung der britischen Premierenbesetzung mit Sarah Brightman und Michael Crawford ist bis heute mit über 40 Millionen verkauften Exemplaren das erfolgreichste Cast-Album aller Zeiten. Deutschlandpremiere von DAS PHANTOM DER OPER war am 29. Juni 1990. Gut acht Millionen Gäste besuchten das Musical in Hamburg bis im Juni 2001 der Vorhang zum vorerst letzten Mal fiel.

Kontakt:
Stage Theater Neue Flora
Svenja Rüde
Stresemannstr. 159 a
22769 Hamburg
040-431 65 – 501
svenja.ruede@stage-entertainment.de
www.musicals.de