Gegen den Zahn der Zeit: Dentalbehandlungen in Budapest – kostengünstig und hochwertig

Budapest ist immer eine Reise wert, auch wenn es um medizinische Versorgung geht

Budapest, 14. Januar 2011 – Die Donau schlängelt sich an den Jugendstil-Häusern vorbei. Boote tummeln sich auf dem Wasser, Autos fahren über die berühmte Kettenbrücke. In den engen Gassen und den weiten Boulevards lassen sich Menschen erahnen. Budapest strahlt Lebendigkeit aus. Dennoch: Kein Laut ist zu hören. Hier oben, auf dem Burgberg, präsentiert sich Budapest seinen Besuchern friedlich. Der Ausblick ist beeindruckend, doch auch der nahe Blick lohnt sich: Auf dem Berg befindet sich das Burgviertel „Buda“ samt Schloss, das seit 1987 Weltkulturerbe der UNESCO ist. In seiner Geschichte wurde es schon mehrmals zerstört und wieder saniert – heute ist es ein Kleinod der ungarischen Hauptstadt.

Anziehungspunkt Zahnmedizin

In Ungarn kennt man sich aus mit Sanierungen – das gilt übrigens auch für den Gesundheitsbereich. Denn seit 2004 ist Ungarn vor allem bei Zahnpatienten beliebt: In diesem Jahr trat das Gesundheitsmodernisierungsgesetz in Kraft, durch das sich Patienten in allen EU-Ländern medizinisch behandeln lassen können. Der Vorteil: Zahnbehandlungen in Ungarn entsprechen deutschem Niveau, sind jedoch für den Patienten um bis zu 70 Prozent günstiger.

Danubius Dental: Zahnbehandlung an der Donau

Auf die Zähne deutsch- und englischsprachiger Patienten hat sich beispielsweise das Danubius Dental Institut in Budapest spezialisiert. Schwerpunkte liegen vor allem in der Zahnerhaltung, dem Zahnersatz, der Implantatversorgung, dem Knochenaufbau sowie der ästhetischen Zahnmedizin. Wie in Deutschland erhält ein gesetzlich Versicherter für eine Behandlung einen Festzuschuss von der Krankenkasse – und auch die Privatkassen erstatten die erbrachten ärztlichen Leistungen. „Die Kosten, die der Patient selbst tragen muss, sind bei uns allerdings um bis zu 70 Prozent niedriger als in Deutschland. Möglich machen das geringere Lohn-, Miet-, sowie Laborkosten“, sagt Dr. Dr. Ulrich Arhold, deutscher Facharzt für Implantologie, Kieferchirurgie und Zahnheilkunde im Danubius Dental Institut.

Qualität in allen Bereichen

Die Qualität steht bei Danubius Dental an oberster Stelle. Ein deutsches Dental-Depot stattete das Institut nach westeuropäischen Richtlinien aus. So besitzt Danubius Dental unter anderem digitale Röntgengeräte von Siemens, die die Strahlung reduzieren, sowie Intra-Oralkameras und Patientenmonitore an jedem Behandlungsstuhl. Und damit nicht nur die Technik auf dem neusten Stand ist, besuchen die vier Fachärzte und das Team von Danubius Dental regelmäßig Fortbildungen.

Urlaub inklusive

Entscheidet sich ein deutscher Patient für eine Zahnbehandlung bei Danubius Dental, organisiert das Institut die komplette Reise samt Unterkunft in einem Vier Sterne-Hotel. So bleibt neben dem Zahnarztbesucht Zeit, Budapest und sein saniertes Burgviertel kennenzulernen.

Danubius Dental finden Sie auch auf der CMT Stuttgart vom 15. bis 23. Januar 2011, Stand 4 B90 „Zahn Ungarn“.

Über Danubius Dental Institut
Das 2006 von Schweizer Investoren gegründete Danubius Dental Institut in Budapest, Ungarn, bietet Zahnbehandlungen für in- und ausländische Patienten an. Hauptschwerpunkte sind Behandlungen im Bereich der Zahnerhaltung, des Zahnersatzes, der Implantatversorgung, des Knochenaufbaus sowie der ästhetischen Zahnmedizin bei ausländischen Patienten. Deutsche Patienten sparen bei einer Behandlung bis zu 70 Prozent im Vergleich zu Deutschland oder erhalten zum gleichen Preis eine höherwertige Behandlung – Urlaub in Budapest ist inklusive. Am Danubius Dental Institut arbeiten vier deutsch- und englischsprachige Ärzte, darunter auch Dr. Dr. Ulrich Arhold, deutscher Facharzt für Implantologie, Kieferchirurgie und Zahnheilkunde. Mehr unter: www.danubius-dental.de

Danubius Dental Institut
Simone Hartinger
Theresienstraße 12
82319 Starnberg
089 18 95 08 80

www.danubius-dental.de

Pressekontakt:
Compass Communications GmbH
Simone Hartinger
Theresienstraße 12
82319
Starnberg
simone.hartinger@compass-communications.de
089 18 95 08 80
http://compass-communications.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Related Posts

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen