Großes Qigong und Taijiquan Treffen in Hamburg

55153_0 Großes Qigong und Taijiquan Treffen in Hamburg Unter dem Motto “Großes Qigong und Taijiquan Treffen” findet am Freitag, 31. August 2012 auf dem Altonaer Balkon ab 17:00 Uhr ein Treffen zum gemeinsamen Üben von Qigong und Tai Chi statt.

Auf Initiative der Regionalgruppe Hamburg des Taijiquan und Qigong Netzwerk Deutschland e.V. ist ein aktives Treffen vorgesehen.

“Unser Ziel ist es, vielen Menschen die Möglichkeit zu geben, sich über Tai Chi und Qigong durch eigenes Praktizieren zu informieren und auch einfach nur gemeinsam Spaß zu haben,” erläutern die Regionalvertreter Divyam de Martin-Sommerfeldt und Jan Leminsky die Veranstaltung.
Mitmachen kann jeder.

Ab 17:00 Uhr sind mehrere Netzwerker, die mit eigenen Gruppen und Schulen in Hamburg aktiv sind, vor Ort, und werden gemeinsam Qigong und Tai Chi üben.

Das Treffen ist als “Happening” aufgebaut, was bedeutet, dass es keinen Unterricht gibt, sondern jeder macht einfach mit bei Aktiven, die für sich oder gemeinsam üben.

Das Konzept ist nicht neu, wird doch auf diese Art im Ursprungsland China Qigong und Tai Chi geübt. Treffpunkt ist der Altonaer Balkon, der sich gegenüber dem Altonaer Rathaus Richtung Elbe befindet (bei Regen fällt das Treffen aus) Ab 18:30 Uhr soll die Veranstaltung dann in einem gemeinsamen Picknick mit Getränken und Speisen, die jeder für sich mitbringt, ausklingen.

Weitere Informationen auch auf der Hamburger Website.

Taijiquan & Qigong Netzwerk Deutschland e.V.
Sonja Blank
Oberkleener Str. 23

35510 Butzbach
Deutschland

E-Mail: info@taijiquan-qigong.de
Homepage: http://www.taijiquan-qigong.de
Telefon: 0700 888 666 55

Pressekontakt
Taijiquan & Qigong Netzwerk Deutschland e.V. Region Hamburg
Sonja Blank
Oberkleener Str. 23

35510 Butzbach
Deutschland

E-Mail: tqn-hamburg@web.de
Homepage: http://www.tqn-hamburg.de
Telefon: 0700 888 666 55