Kompaktes Familiendomizil | Hausbesichtigung am 21. und 22. Juli in 16727 Oberkrämer, OT Marwitz

Berlin. In der idyllischen brandenburgischen Gemeinde Oberkrämer entsteht auf dem Baufeld Marwitzer Heide derzeit ein neues Wohngebiet. Hier öffnet am kommenden Wochenende ein Haus Stade seine Türen. Für die Beantwortung von Fragen rund um Planung und Hausbau stehen vor Ort Fachberater des Bauunternehmens Roth-Massivhaus bereit.

Das anderthalbgeschossige Landhaus vom Typ Stade in Massivbauweise besticht mit einer freundlichen, hellen Putzfassade, die mit der anthrazitfarbenen Dacheindeckung kontrastiert. Dank Überdachung ist der Eingangsbereich nicht nur geschützt, sondern setzt auch optisch Akzente. Details wie Oberlichtsprossen an Fenstern und Terrassentüren verleihen dem Familiendomizil traditionellen Charme. Elektrische Rollläden erleichtern die Verschattung. Auf der Gartenseite sorgt eine Trapezgaube mit zwei Fenstern für mehr Wohnraum und Licht unter dem Dach.

Mit einer Wohnfläche von 148 Quadratmetern bietet dieses Haus Stade viel Platz für die ganze Familie. Der mit 50 Quadratmetern sehr großzügige Wohn-, Ess- und Kochbereich mit Tresenlösung ist Mittelpunkt des Familienlebens. Im Wohnbereich schafft ein Kamin Wohlfühlatmosphäre für gemütliche Abende. Das Raumangebot im Erdgeschoss wird von einem Gäste-WC sowie dem Haustechnikraum ergänzt.

Über eine halbgewendelte Treppe ist die Galerie zu erreichen, die die Diele überblickt und den Austausch zwischen den Etagen vereinfacht. Elternschlafzimmer, Ankleide, Kinder-, Gäste- sowie das Badezimmer sind direkt vom zentralen Flur im Obergeschoss zugänglich. Das Badezimmer ist mit zwei Waschbecken, einer bodengleichen Dusche und einer über Eck gestellten Badewanne ausgestattet.

Für Behaglichkeit in allen Räumen sorgt eine Fußbodenheizung. Die Sole/Wasser-Wärmepumpe Eco Touch von Waterkotte optimiert das haustechnische Konzept.

Am 21. und 22. Juli, jeweils von 13 bis 16 Uhr, kann das Haus Stade in 16727 Oberkrämer besichtigt werden. (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen).

 

 

Information und Kontakt:

Bau- GmbH Roth
Allee der Kosmonauten 32 c
12681 Berlin

Tel.: (030) 54 43 73 10
Fax: (030) 54 43 73 33

E-Mail: info@roth-massivhaus.de
Internet: www.roth-massivhaus.de

 

 

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 2.200 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

 

 

Ein Haus Stade öffnet am kommenden Wochenende in 16727 Oberkrämer, OT Marwitz, die Türen für Besucher.
Foto: Roth-Massivhaus

Teilen Sie diesen Presseartikel