Newsjacking neuer Trend im IT-Marketing

Hohes Potential besonders für mittelständische IT-Unternehmen

bloodsugarmagic, Spezialist für strategisches Marketing, Positionierung und Storybuilding in der IT-Branche, beobachtet eine vermehrte Nutzung von Newsjacking, einer neuen Form von Pressearbeit, in der IT-Industrie. Insbesondere kleinere, mittelständische Unternehmen mit limitiertem Budget profitieren davon.

Villingen-Schwenningen, 16.12.2012 – Newsjacking ist ein neuer Ansatz im Bereich der Pressearbeit, der die klassischen Formen von PR ergänzt. Auch wenn der Begriff mit seinen negative Assoziationen an unseriöse Tätigkeiten wie Hijacking oder Carjacking in die Irre führt, ist an Newsjacking ist nichts verwerflich, vielmehr haben alle Beteiligten daraus einen Vorteil.

Bei einem Newsjacking hängt sich ein Unternehmen an eine aktuelle Nachricht mit seiner eigenen Botschaft an. Während eine Nachricht sich langsam zur Welle aufbaut, „impft“ man der Nachrichtenwelle eine zusätzliche, ergänzende Botschaft ein. Das folgende Bild zeigt den typischen Ablauf eines Newsjackings.

Diese ergänzende Botschaft kann dabei vielfältig sein: Man kann seinen eigenen Standpunkt zum Thema deutlich zu machen, den Vorgang als Experte kommentiert, interessante Hintergrundinformationen liefern, weitere Hilfestellungen anbieten usw.

Dieses Grundprinzip nutzen gute PR-Abteilungen und PR-Agenturen schon seit langem. Neu an Newsjacking ist dabei der Zeitpunkt und die Geschwindigkeit. Noch bevor die Masse der etablierten Journalisten und Medien auf das Thema aufmerksam wird, positioniert sich das Unternehmen durch das Newsjacking als Experte. Damit wird es zu einer interessanten Quelle für die Medien – wenn es denn echten Mehrwert liefert.

Und damit ist die größte Schwierigkeit schon angesprochen: Um erfolgreich zu sein, muss man nicht nur sehr schnell auf die neue Welle aufspringen, sondern auch wirklich etwas dazu beitragen können. Wer nur kopiert, wird damit nicht sehr erfolgreich sein, sondern outet sich nur als uninteressanter Mitläufer.

„Newsjacking ist derzeit einer der heißesten Trends in der Pressearbeit von IT-Unternehmen. Gerade in einer Branche wie der IT, wo täglich neue Konzepte vorgestellt werden und interessante Meldungen generiert werden, ist Newsjacking ein wirksames Instrument für mehr Sichtbarkeit“, sagt Bernd Hoeck, Gründer von bloodsugarmagic und Experte für Pressearbeit in der IT. „Insbesondere für deutsche IT-Unternehmen bietet sich hier die Chance, schnell und effizient auf US-Trends zu reagieren und sich frühzeitig als Experten zu positionieren.“

Interessierte finden eine ausführliche Beschreibung von Newsjacking sowie Trips und Tricks unter www.bloodsugarmagic.com.
Über bloodsugarmagic

bloodsugarmagic ist ein spezialisiertes Beratungsunternehmen für strategisches Marketing, Positionierung und Storybuilding in der IT-Industrie. Unsere Berater verbinden ein tiefes technisches Verständnis von IT mit umfangreichen Erfahrungen in Storybuilding, Marketing und Vertrieb. Damit helfen wir unseren Kunden, sich aus der Masse der „Me-too“-Anbieter abzuheben, mehr Umsätze und höhere Margen zu erzielen und letztlich erfolgreich im spannendsten Markt der Welt zu agieren – dem IT-Business. Zu den Kunden gehören mittelständische Softwarehäuser ebenso wie internatione IT-Service-Unternehmen.
Das Unternehmen wurde 2006 von Bernd Hoeck, einem anerkannten Experten für IT-Marketing gegründet. Der Hauptsitz ist in Villingen-Schwenningen, Deutschland. Für internationale Projekte verfügt bloodsugarmagic über erprobte Partnerschaften in Europa und den USA.

Mehr zu bloodsugarmagic finden Sie auf www.bloodsugarmagic.com
bloodsugarmagic
Bernd Hoeck
Am Talacker 17/5
78052 Villingen-Schwenningen
bernd.hoeck@bloodsugarmagic.com
0049 7721 9169 500
http://www.bloodsugarmagic.com

Teilen Sie diesen Presseartikel