Prominente Patronanz für neuen Kaiserwinkl-Ballon

Schauspieler Serge Falck beim Heißluftballon auf der FERIEN Messe in Wien

Im Rahmen der FERIEN Messe in Wien wurde heute der neue Heißluftballon der Tiroler Tourismusregion Kaiserwinkl der Öffentlichkeit präsentiert – und das in prominentem Rahmen: Beim neuen Ballon fanden sich der bekannte Schauspieler Serge Falck und DI Matthias Limbeck, Geschäftsführer von Reed Messe Wien, ein. Die Tourismusverantwortlichen des Kaiserwinkls, u.a. Obmann Gerd Erharter, überreichten ihnen eine Patronanz-Urkunde für den 4.000 m³ großen Ballon, der bei der Ballonwoche (Alpin-Ballooning) im Kaiserwinkl von 22. bis 29. Jänner 2011 das erste Mal im Einsatz sein wird.
Auf der FERIEN Messe in Wien kann der Ballon bei günstiger Witterung voraussichtlich noch bis Samstag, 15. Jänner 2011 am Messeplatz bestaunt werden. Mehr Infos direkt am Kaiserwinkl-Stand B 0908 in Halle B.

10. Alpin-Ballooning im Tiroler Kaiserwinkl
Ballonfahren zählt wohl noch zu den letzten Abenteuern in der heutigen Zeit. Der Blick geht fasziniert nach oben, wenn diese riesigen bunten Kugeln hoch am Himmel stehen. Fahrten im Heißluftballon unterliegen früher wie heute einem besonderen Reiz. Beim 10. Alpin-Ballooning im Kaiserwinkl, dem größten Ballonmeeting Österreichs, kann man von 22. bis 29. Jänner 2011 ganz ohne Risiko mit einem Ballon abheben, denn es sind Profis am Werk. Erstmals wird dort auch der neue Kaiserwinkl-Ballon zu bestaunen sein.
Während der Ballonwoche im Kaiserwinkl in Tirol mit den Orten Kössen, Walchsee, Schwendt und Rettenschöss erlebt man ein besonderes Schauspiel. Es sind mehr als 50 Ballons aus sieben Nationen angemeldet – Deutschland, Italien, Holland, Belgien, Schweiz, Luxemburg und Österreich. Täglich heben unzählige, farbenprächtige Ballons ab und verschmelzen mit den schneebedeckten Zacken des Kaisergebirges zu unglaublichen Postkartenmotiven. Gespannt können die Zuschauer vom Boden aus die Wertungsfahrten mitverfolgen. Es sind Wettbewerbe wie Fuchsjagden oder Fly in´s geplant.
Details für Interessierte
Ab 160 Euro können Interessierte mit dabei sein und herrliche Panoramafahrten mit dem Heißluftballon unternehmen. Voranmeldungen erbeten, die Teilnahme ist auch direkt am Startplatz noch möglich.
Starts in Walchsee/ Kirchplatz ab 10:00 Uhr am Sonntag 23.01., Dienstag 25.01., Donnerstag 27.01.2011
Starts in Kössen/ Grenzlandhalle ab 10:00 Uhr: am Montag 24.01., Mittwoch 26.01., Freitag 28.01.2011
“Nacht der Ballone”: Night Glowing mit Glühweinparty und Feuerwerk in Walchsee/Kirchplatz am Mittwoch, 26.01.2011 um 20:00 Uhr (Ausweichtermin Donnerstag, 27.01.2011 20:00 Uhr). In dieser Nacht leuchten befeuerte Fesselballone wie Flugobjekte von einem anderen Stern und erhellen die Winterlandschaft.

Diese Pressemitteilung und druckfähige Fotos finden Sie unter: http://prplus.at/index.php?news=3172

Infos & Anmeldungen:
Tourismusverband Kaiserwinkl,
Geschäftsführer Mag. (FH) Christian Rechberger
Dorf 15, 6345 Kössen, Tel.: 0501 100
www.kaiserwinkl.com
info@kaiserwinkl.com

Presse-Rückfragen:
PR Plus GmbH, Charlotte Rettenbacher-Ludwig, Guldengasse 11A, 1140 Wien
Tel.: 01-914 17 44, Fax 01-914 17 44-22
Mail: crl@prplus.at, Internet: www.prplus.at (Pressearchiv, Texte und Bilder)

PR Plus erfüllt den internationalen Qualitätsstandard CMS,
Consultancy Management Standard der ICCO.
Kommunikation ist ein entscheidender Erfolgsfaktor!

PR Plus – PR & Krisen PR & Event-Marketing & Lobbying für Tourismus und andere Branchen
Charlotte Rettenbacher-Ludwig
Guldengasse 11A
1140
Wien
office@prplus.at
01-914 17 44
http://prplus.at