Schritt für Schritt erklärt: Verarbeitungsfilm zu neuem System für keramische Fassaden

CeraVent von Gutjahr, PCI und Agrob Buchtal

Bickenbach/Bergstraße, 9. Juni 2011. Robust, farbecht, leicht zu reinigen und flexibel in der Gestaltung: Keramische Fassaden haben viele Vorteile. Deshalb hat Gutjahr zusammen mit PCI und Agrob Buchtal ein durchdachtes Komplettsystem für keramische Fassadenbekleidungen im Verbund entwickelt – als einziges System seiner Art mit bauaufsichtlicher Zulassung und ideal für großformatige Platten. Durch die Belüftung bietet CeraVent auch mit moderner Wärmedämmung dauerhafte Sicherheit und ist deshalb für Neubau und Sanierung ideal. Wie das System verarbeitet wird, zeigt jetzt ein Film Schritt für Schritt.

Mit dem CeraVent-System entsteht eine eigenständige Belagsschale, die von passenden Dübeln sicher gehalten wird. Die Matte ist dabei vom Untergrund entkoppelt: Das neutralisiert Risse und Spannungen im Untergrund. Eine Luftschicht zwischen Untergrund und Belag – 10 mm dick – verhindert Diffusionsstau, Feuchtigkeit wird sicher abgeführt.

Filmische Anleitung für die Verarbeitung
Die einzelnen Verarbeitungsschritte führt der Film anschaulich auf – vom Vorbereiten des Untergrunds und das Anbringen der Trägermatte über das Ausspachteln bis hin zum Verkleben der Beläge. Das rund sieben Minuten lange Video geht auch auf Besonderheiten ein, beispielsweise den Umgang mit Fenster- und Türöffnungen oder wie Dehnungsfugen ausgeführt werden. “Der Film soll einerseits die Verarbeitungsschritte auf anschauliche und kurzweilige Art und Weise zeigen. Andererseits aber auch die Vorteile und Chancen keramischer Außenfassaden dokumentieren”, sagt Gutjahr-Marketingleiterin Silke Ponfick.

Direkt zum Film
– auf Youtube:
http://www.youtube.com/watch?v=ylKQX2k9JeM
– auf Facebook:
http://www.facebook.com/video/video.php?v=1802196411395
– auf der Gutjahr-Internetseite:
http://www.gutjahr.com/video

– Anmeldung zum Gutjahr-Newsletter:
http://www.gutjahr.com/newsletter
Gutjahr Systemtechnik mit Sitz in Bickenbach/Bergstraße (Hessen) entwickelt seit mehr als 20 Jahren Komplettlösungen für die sichere Entwässerung, Entlüftung und Entkopplung von Belägen – auf Balkonen, Terrassen und Außentreppen ebenso wie im Innenbereich und an Fassaden. Herzstück der Systeme sind Drainage- und Entkopplungsmatten. Passende Drainroste, Randprofile und Rinnen sowie Abdichtungen und Mörtelsysteme ergänzen die Produktpalette. Mittlerweile werden die Produkte von Gutjahr in einer Vielzahl europäischer Länder eingesetzt.
Gutjahr Systemtechnik GmbH
Silke Ponfick
Philipp-Reis-Straße 5-7
64404 Bickenbach/Bergstraße
06257/9306-27
www.gutjahr.com
info@gutjahr.com

Pressekontakt:
Arts & Others
Anja Kassubek
Schaberweg 23
61348 Bad Homburg
a.kassubek@arts-others.de
06172/9022-131
http://www.arts-others.de