Schrottabholung Rheine

Schrottabholung Rheine
Wenn bei Ihnen Schrott angefallen ist, melden Sie sich einfach bei unserem Team von Schrottabholung Rheine!
Gerne nehmen wir den Schrott bei Ihnen vor Ort in Rheine in Empfang und bezahlen Sie dafür – in bar!
Ganz unkompliziert werden Sie so Ihren Schrott los und verdienen sogar noch bares Geld dabei!
Sollte sich Ihr Schrott in einem schlechten Zustand befinden (Rost, Schäden, …), ist dies auch kein Problem.
Wir sehen in Schrott nur den reinen Rohstoff, den wir dem Recycling zuführen und damit unseren Beitrag dazu leisten, den Wertstoff kreis lauf wieder zu schließen: aus alt wird wieder neu.

Schrottankauf  für Gewerbe und Privat
Schrottankauf Rheine:  Unsere Leistungen für Sie!
Erstklassiger Service rund um den Schrottankauf
Wir legen großen Wert auf unseren erstklassigen Service. Daher ist es für uns selbstverständlich, im Rahmen des Schrott Ankauf zu Ihnen zu kommen und Ihren Schrott vor Ort in Rheine abzuholen!
Der in Privathaushalten oder Betrieben anfallende Schrott ist daher wertvoll, denn die im Schrott enthaltenen Rohstoffe können extrahiert und erneut verwendet werden. Steht im Keller noch der alte Computer?  Wird der Platten des alten, verrosteten Fahrrads doch nicht mehr repariert? Nehmen die gesammelten Kabel Reste nun doch zu viel Platz im Betrieb weg?
Helfen Sie mit, diese wertvollen Rohstoffe, also Wertstoffe, wieder nutzbar zu machen, schaffen Sie sich selbst wieder Platz und verdienen Sie auch noch bares Geld dabei!

SchrotthändleRheine

 

Ohne unseren Service müssten Sie Ihren Schrott mühsam selbst transportieren, sich mit sperrigen Gegenständen herumärgern und eventuell einen Anhänger oder gar Transporter mieten. Dies kostet nicht nur Ihre wertvolle Zeit, sondern auch Geld für Sprit und gegebenenfalls für die Miete. Auch verlangen manche Wertstoffhöfe ein Entgelt für die Entsorgung von Schrott.
Auf vielen Dachböden, in Kellern oder auf Hinterhöfen findet sich jede Menge Schrott. Sie möchten Platz schaffen? Schottabholung , SchrottankaufSchrotthändler

Teilen Sie diesen Presseartikel