Tag Archives: Fussball

Pressemitteilungen

Renatomoji von Renato Sanches

Das ultimative Emoji-Keyboard für Fans auf der ganzen Welt eingeführt.

Verfügbar auf iOS Geräten, können Renatos Fans jetzt für Ihre Textnachrichten und Emails fast 100 tolle Emojis benutzen und mit ihrem Lieblings-Spieler das ganze Jahr über in Kontakt bleiben.

Hiero 2 gab heute die Einführung von „RenatoMoji von Renato Sanches“ bekannt, ein neues Emoji-Keyboard für Renato Sanches´Fans auf der ganzen Welt. Das Keyboard bietet fast 100 lustige Emojis für Textnachrichten und Emails, die ausschließlich für die leidenschaftliche Fangemeinde dieses großartigen Fußballspielers entworfen wurden.

Das Keyboard kann weltweit kostenlos auf iOS Handys heruntergeladen werden. Eine Android Version ist für später im Jahr geplant. Fans können mit ständigen Updates, Besonderheiten und Angeboten rechnen und können sogar selber Teil der App werden. Mehrmals im Jahr wird per Zufall ein „Super Fan“ ausgewählt. Für diesen Fan wird ein eigenes Emoji entworfen, das 30 Tage lang Teil des offiziellen Keyboards bleibt und diesen Fan auf diese Weise sofort zum Star befördert.

Fans werden auch eingeladen, ihr eigenes Emoji für die RenatoMoji by Renato Sanches APP zu entwerfen, und unter Nutzung des Hashtags # RenatoMojiContest, einzusenden. Die Emojis von drei Gewinnern werden auf dem offiziellen Keyboard dargestellt und die Gewinner erhalten zusätzlich ein Päckchen mit RenatoMoji Artikeln.

Renato wurde durch das Wachstum von Textnachrichten, sowohl auf mobilen Apps als auch durch Social Messaging inspiriert. Seine Fans möchten bei der Kommunikation neue Wege gehen, mit der Kurzschriftsprache von lustigen Emojis und Gifs. Das Ziel ist, Emojis zu bieten, die Fans ansprechen und die Ihre einzigartigen Leidenschaften und Persönlichkeiten ausdrücken.

– Hier kann man eine Teaser Rolle ansehen: https://drive.google.com/file/d/1QBELsqY8C2gKNX0oJIRWkxmS8XR_rMme/view?usp=sharing

– Die APP kann hier KOSTENLOS heruntergeladen werden: https://itunes.apple.com/us/app/renatomoji-by-renato-sanches/id1358439805?mt=8

„Ich hoffe, dass alle meine Fans diese lustige, kostenlose APP herunterladen und ich so mit ihnen persönlich und täglich verbunden bleibe. Ich plane ständig neue lustige Emojis hinzuzufügen und Preise zu verteilen und hoffe, dass dieses Projekt etwas wirklich Besonderes wird“, sagte Renato Sanches bei der Einführung.

Hiero 2, Inc. ist eine Gesellschaft, die Emoji Keyboard APPs für Celebrities, Sport Teams, Handelsmarken und Städte entwirft. Die zugrunde liegende Plattform ist benutzerfreundlich und erlaubt uns sofortige Echtzeitänderungen vorzunehmen, wenn unsere Kunden danach verlangen.
Für weitere Informationen zur Gestaltung von Keyboard APPs oder für Marketing- und Werbemöglichkeiten in unseren APPs, wenden Sie sich bitte an hayden@hiero2.com

Kontakt
Hiero 2, Inc.
Hayden Moeller
Quarterdeck Street 25
CA 90292 Marina del Rey
1.310.666.1075
hayden@Hiero2.com
https://www.hiero2.com/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Fußball für Freundschaft benennt seine internationalen Teams nach bedrohten Tierarten

Moskau, 12. April 2019 – Die Weltmeisterschaft von Fußball für Freundschaft findet dieses Jahr vom 28. Mai bis zum 2. Juni in Madrid statt. Mit dem Beginn des Kindersozialprogramms startet der Sponsor, Gazprom, wiederholt auch eine ökologische Initiative. In deren Rahmen werden die 32 Mannschaften der Freundschaftsspiele nach seltenen und bedrohten Tierarten, die in der Roten Liste der gefährdeten Arten vermerkt sind, benannt.

Traditionell bilden sich die Internationalen Freundschaftsteams nach den Grundsätzen des Projektes: Junge Spieler verschiedenster Nationalitäten, unterschiedlichen Geschlechts oder mit körperlichen Einschränkungen treten gemeinsam in einem Team an. Die Namen der teilnehmenden Mannschaften lauten dieses Jahr: Asiatischer Elefant, Kalifornischer Kondor, Tasmanischer Teufel, Orientalischer Storch, Fossa, Philippinisches Krokodil, Schneeleopard, Amsterdam-Albatros, Chinchilla, Roter Panda, Malaysisches Schuppentier oder Riesengürteltier. Viele weitere Arten sind vertreten. Die vollständige Liste aller Teamnamen finden Sie hier: https://myteam.footballforfriendship.com/

Mithilfe dieser ökologischen Initiative wird gezielt auf Umweltprobleme aufmerksam gemacht und ein erhöhtes Bewusstsein für die Relevanz des Schutzes bedrohter Arten gefördert. Unterstützend dafür wurde 2018 die Tradition eingeführt, die Internationalen Teams der Freundschaft im Namen bedrohter Arten spielen zu lassen. Der Transport mit umweltfreundlichen Bussen stand letztes Jahr aussagekräftig hinter der Initiative. Die mit Erdgas betankten Fahrzeuge transportierten die jungen Teilnehmer während der finalen Spiele der Fußballweltmeisterschaft in Russland durch Moskau. Nationalparks und Naturreservate auf der ganzen Welt darunter in Russland, den USA, Nepal und dem Vereinigten Königreich haben sich der Umweltinitiative von F4F angeschlossen. 2019 kommen nun auch noch Umweltstunden für die jungen Teilnehmer hinzu, die von Vertretern verschiedener internationaler Umweltorganisationen in der „Neun-Werte-Schule“ durchgeführt werden. Diese Veranstaltungen finden vom 28. Mai bis zum 1. Juni in Madrid statt und treffen zeitgleich mit dem UEFA Champions League Finale zusammen.

„Im vergangenen Jahr waren wir sehr erfreut darüber, die Einladung des F4F-Organisationskomitees anzunehmen, die Kindern aus 211 verschiedenen Ländern und Regionen solch eine Unterrichtsstunde anbietet. Es ist äußerst notwendig, den Kindern zu vermitteln wie wichtig es ist, den Planeten und seine natürlichen Ressourcen zu schützen. Außerdem besteht so die Möglichkeit, Menschen aus den unterschiedlichsten Teilen der Erde mit den gleichen Werten zu vereinen. Wir hoffen, dass das Programm sowie die ökologische Initiative größer werden und immer mehr Teilnehmer für sich einnehmen können“, sagt Sergey Aramilev, Generaldirektor des Amur Tiger Center.

Das Internationale Kindersozialprogramm Fußball für Freundschaft wird seit 2013 von Gazprom PJSC umgesetzt. Die Schlüsselwerte des Projektes sind Freundschaft, Gleichheit, Fairness, Gesundheit, Frieden, Hingabe, Siegeswillen, Bewahrung von Traditionen und Ehre.

Das F4F-Programm wird unterstützt von FIFA, UEFA, vom internationalen Olympischen und Paralympischen Komitee, von Fußballverbänden, internationalen Kinderstiftungen, berühmten Sportlern und den führenden Fußballvereinen der Welt. Während der letzten sechs Saisons hat das Projekt Fußball für Freundschaft mehr als 550.000 Teilnehmer zusammengebracht und über 4,5 Millionen Follower aus der ganzen Welt gewonnen, darunter Athleten, Künstler und Politiker.

Bildnachweis:
Fußball für Freundschaft / Gazprom

Offizielle Internetquellen des Programms:
Foto- und Videomaterial: http://media.footballforfriendship.com
Offizieller Facebook channel: https://www.facebook.com/FootballForFriendship/
Offizieller YouTube channel: https://www.youtube.com/user/FOOTBALL4FRIENDSHIP
Offizielle Wikipedia Website: https://en.wikipedia.org/wiki/Football_for_Friendship
Offizieller Instagram account: https://www.instagram.com/footballforfriendship
Offizieller Twitter account: https://twitter.com/football4f
Offizielle Website: https://www.gazprom-football.com/en/home.htm

Football for Friendship ist ein jährlich stattfindendes internationales Sozialprojekt für Kinder, das von dem Unternehmen Gazprom organisiert wird. Ziel des Programms ist es, Kindern und Jugendlichen die grundlegenden Werte zu vermitteln, für die der Fußball steht. Im Rahmen des Programms nehmen Fußballspieler im Alter von 12 Jahren aus verschiedenen Ländern der Welt am jährlichen internationalen Kinderforum sowie am internationalen Straßenfußballturnier und internationalen Tag des Fußballs und der Freundschaft teil. Das Projekt wurde 2016 vom IABC (Internationaler Verband für Geschäftskommunikation) in der Kategorie soziale Unternehmensverantwortung mit dem Gold-Quill-Award gewürdigt. Der globale Betreiber des Programms ist die AGT Communications Group (Russland).

Firmenkontakt
International Press Center Football for Friendship
Evgeniya Zagretskaya
Maroseyka str. 3/13
101990 Moskau
+7 (495) 624 03 01
+7 (495) 621 00 60
info@kaisercommunication.de
http://www.gazprom-football.com

Pressekontakt
KaiserCommunication GmbH
Alexandra Ogneva
Postfach 610365
10117 Berlin
+49 (0) 30 84520000
info@kaisercommunication.de
http://www.kaisercommunication.de/

Bildquelle: Fußball für Freundschaft / Gazprom

Pressemitteilungen

compass international zu Besuch bei den Stuttgarter Kickers

Am 16. März besuchte compass international ein Spiel des Kooperationspartners, der Stuttgarter Kickers

„Auch auf dem Fußballplatz spielen Diversity, Integration und Interkulturalität eine wichtige Rolle. Ein Grund, weshalb wir aus persönlichem Anliegen die Stuttgarter Kickers seit Januar dieses Jahres unterstützten“, so Elke Müller, Geschäftsführerin von compass international.
Am 16. März luden die Stuttgarter Kickers ihre Sponsoren zum Spiel.

In der Business Lounge konnten die Kooperationspartner nicht nur das sportliche Geschehen auf dem Rasen verfolgen, sondern hatten auch die Möglichkeit, sich mit vielen weiteren Kooperationspartnernauszutauschen. „Insgesamt war es ein gelungener Auftritt mit guten Gesprächen und einem durchwachsenen Fußballspiel – die Kickers haben dann aber doch mit 3:0 gewonnen“, resümiert Müller.

Die sportliche Veranstaltung bot compass international außerdem die Präsentation des neu gestalteten Rollups und der neuen Flyer, die bei den Gästen guten Zuspruch fanden. „Die Sponsoren haben während der Saison die Möglichkeit, sich in der Business Lounge zu präsentieren, um mit den Gästen und den anderen Kooperationspartnern in Kontakt zu kommen und das Unternehmen vorzustellen. Das ist uns mit unseren neu gestalteten Materialien besonders gut gelungen“, sagt die Expertin für Interkulturalität.

Auch in Zukunft werden compass international und die Stuttgarter Kickers für ihre Werte zusammenarbeiten. „Gemeinsam machen wir mit den Stuttgarter Kickers darauf aufmerksam, welch einen großen Gewinn Integration mit sich bringt. Und das finden wir so richtig toll“, fügt Elke Müller abschließend hinzu.

Weitere Informationen und Kontakt zu compass international gibt es hier: www.compass-international.de.

Sie möchten die Stuttgarter Kickers besser kennenlernen? Mehr erfahren Sie unter: http://www.stuttgarter-kickers.de/home

Der Kompass ist nicht nur ihr Logo, er ist die Versinnbildlichung von dem, was compass international für ihre Kunden sind: Sie lotsen Unternehmen und Auftraggeber durch den nicht immer einfachen Prozess der Internationalität hin zur Diversity. Sie zeigen Wege auf und bringen ans Ziel. Mit zwanzig Jahren Erfahrung, Wissen und Praxis sind sie die kompetenten und verlässlichen Ansprechpartner in Sachen Relocation, Integration, Diversity und interkulturelle Kompetenz. Ergänzt wird das Team im Bereich Relocation durch einen Pool freier Mitarbeiter und im Bereich Training durch einen Trainerpool mit 60 Trainern.

Kontakt
Compass International
Elke Müller
Epplestraße 5 A
70597 Stuttgart
+49 (0)711 28 47 09 – 0
info@compass-international.de
https://www.compass-international.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Russlands Tag des Vaterlandsverteidigers

compass international gibt Einblicke in den russischen Tag des Vaterlandsverteidigers, gefeiert am 23.02.2019

Am 23.02.2019 war es wieder soweit. Russland feierte den Tag des Vaterlandsverteidigers. Der Hintergrund ist folgender: „Am 23. Februar 1918 habe die sowjetische Armee den Petrograd durch den Sieg über die deutsche Armee des Kaisers verhindert, so der Mythos. Das nie stattgefundene Szenario – die sowjetischen Soldaten desertierten, bevor ein Kampf stattfand – wurde von Stalin in den 30ern zur Förderung des Nationalstolzes rückwirkend erdacht und im zweiten Weltkrieg zur Anhebung der Soldatenlaune instrumentalisiert“, so Elke Müller, Geschäftsführerin von compass international.

Der Tag gilt als gesetzlicher Feiertag und wird in ganz Russland gefeiert, wobei der Verkehr durch öffentliche Militärparaden eingeschränkt ist. „Präsident und Führungsriege besuchen das Grabmal des unbekannten Soldaten im Alexandergarten am Kreml und gedenken dort den verstorbenen Soldaten des zweiten Weltkriegs“, weiß die Expertin für interkulturelle Kompetenz. Dabei endet der Tag jedes Jahr mit einem großen Feuerwerk.

Obwohl dieser Tag eigentlich nur den russischen Soldaten gilt, wird er dennoch von nahezu jedem russischen Mann gefeiert, da man sich gerne mit der Rolle des Vaterlandsverteidigers identifiziert. „An diesem gratulieren Partnerinnen ihren Partnern und beschenken sie beispielsweise mit Rasierklingen und -schaum, Krawatten oder Hüten. Kolleginnen warten gemeinsam mit eigens überlegten Aktionen auf und Schülerinnen bringen ihren Mitschülern eine kleine Aufmerksamkeit mit“, sagt Elke Müller über den Tag des Vaterlandsverteidigers.

Weitere Informationen über Russland und die russische Kultur gibt es im Workshop „Kurzanleitung Russland“ aus der Reihe Pretzels & Cultures am 19.03.2019. Zu finden unter: https://www.compass-international.de/veranstaltungen/detail/workshop/2019-03-19-pretzels-cultureskurzanleitung-russland/.

Weitere Informationen und Kontakt zu compass international gibt es hier: www.compass-international.de.

Der Kompass ist nicht nur ihr Logo, er ist die Versinnbildlichung von dem, was compass international für ihre Kunden sind: Sie lotsen Unternehmen und Auftraggeber durch den nicht immer einfachen Prozess der Internationalität hin zur Diversity. Sie zeigen Wege auf und bringen ans Ziel. Mit zwanzig Jahren Erfahrung, Wissen und Praxis sind sie die kompetenten und verlässlichen Ansprechpartner in Sachen Relocation, Integration, Diversity und interkulturelle Kompetenz. Ergänzt wird das Team im Bereich Relocation durch einen Pool freier Mitarbeiter und im Bereich Training durch einen Trainerpool mit 60 Trainern.

Kontakt
Compass International
Elke Müller
Epplestraße 5 A
70597 Stuttgart
+49 (0)711 28 47 09 – 0
info@compass-international.de
https://www.compass-international.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

compass international neuer Sponsor der Stuttgarter Kickers

Pünktlich zu Beginn der neuen Spielzeit im Januar 2019 unterstützt compass international den Fußballverein Stuttgarter Kickers

„Es sind vor allem die Sport- und Fußballvereine, die aktiv Interkulturalität leben. Vielfalt, Respekt und das Miteinander sind das, worauf es im Verein ankommt“, weiß Elke Müller, Geschäftsführerin von compass international. Aus diesem Grund war es ihr ein persönliches Anliegen, die Stuttgarter Kickers zu unterstützen.

Es sind vor allem die Werte des Fußballclubs, welche auch die Grundsätze von compass international wiederspiegeln. „Die Stuttgarter Kickers sind ein sozialer Club und eine echte Fußballfamilie. Hier zählt der Zusammenhalt – und genau das hat sich der Club auch auf die Fahnen geschrieben. Nicht das 90-minütige Spiel ist hier entscheidend, sondern die gesellschaftliche Orientierung“, bekräftigt die Expertin für Interkulturalität.

Mit ihren Leitsätzen seien die Stuttgarter Kickers auch für zukünftige Generationen ein Vorbild und dazu ein gutes Beispiel für gelebte Vielfalt, denn Müller weiß: „Die Leitsätze „Kein Fortschritt ohne Mut“, „Kein Fußball ohne Herz“ und „Keine Zukunft ohne Träume“ sind hier nicht nur leere Floskeln, sondern Programm.“

Die räumliche Nähe der Partner war schließlich ein weiterer Faktor der zukünftigen Zusammenarbeit. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der compass international GmbH einen neuen Partner aus Degerloch gewinnen konnten. Mit compass haben wir ein Unternehmen an der Seite, welches mit seinem Portfolio sehr gut zu den Stuttgarter Kickers passt und uns neue Möglichkeiten der Unterstützung bietet“, sagt Kickers-Geschäftsführer Marc-Nicolai Pfeifer.

„Und nun freuen wir uns auf eine tolle gemeinsame Zukunft und wünschen den Kickers darüber hinaus eine erfolgreiche Saison“, fügt Elke Müller abschließend hinzu.

Sie möchten die Stuttgarter Kickers besser kennenlernen? Mehr erfahren Sie unter: http://www.stuttgarter-kickers.de/home

Weitere Informationen und Kontakt zu compass international gibt es hier: www.compass-international.de.

Der Kompass ist nicht nur ihr Logo, er ist die Versinnbildlichung von dem, was compass international für ihre Kunden sind: Sie lotsen Unternehmen und Auftraggeber durch den nicht immer einfachen Prozess der Internationalität hin zur Diversity. Sie zeigen Wege auf und bringen ans Ziel. Mit zwanzig Jahren Erfahrung, Wissen und Praxis sind sie die kompetenten und verlässlichen Ansprechpartner in Sachen Relocation, Integration, Diversity und interkulturelle Kompetenz. Ergänzt wird das Team im Bereich Relocation durch einen Pool freier Mitarbeiter und im Bereich Training durch einen Trainerpool mit 60 Trainern.

Kontakt
Compass International
Elke Müller
Epplestraße 5 A
70597 Stuttgart
+49 (0)711 28 47 09 – 0
info@compass-international.de
https://www.compass-international.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Footballtyme – Auf dem Platz reicht nicht mehr.

Neueste Erkenntnisse aus den Neurowissenschaften sind jetzt als Online Live-Seminar für Fußballer verfügbar.

FootballTyme bietet Fußball-Coaching auf höchstem Niveau. Dort vermitteln Profi-Trainer und Profis neueste Trainingsmethoden mittels 1:1 Coaching, Workshops oder als Live-Seminare. Das Besondere daran, alles ist online und per Computer, Tablet oder auch Smartphone kann man bequem teilnehmen und sich mit dem Coach austauschen. Die Teilnahme ist also nicht nur auf dem Rasen, sondern auch bequem vom Sofa aus möglich.

Matthias Nowak, ehemaliger Technik und Kreativtrainer beim FC Bayern nutzt neueste Erkenntnisse aus den Fußball-Neurowissenschaften für die Eliteförderung. Sein Ansatz „Deep Learning“ hat die Entwicklung von Beidfüßigkeit revolutioniert. Neben Einblicken in diesen Trainingsansatz bietet er auch eine virtuelle Schulung im Rahmen eines Vater – Sohn Dribbelseminars an.

Sebastian Mundruc, Referent beim Bund Deutscher Fußball-Lehrer und Aus- und Fortbilder beim DFB schult in moderner Teamführung und integrativem Torwarttraining.

Matthias Kuss, Gründer des Unternehmens dazu: „Mit der Plattform wird professionelles Fußball- und Coaching-Wissen endlich für alle verfügbar. Wir hoffen, dass FootballTyme Fußball noch populärer macht und das Niveau, insbesondere im Jugendbereich weiter verbessert.“

Auf FootballTyme sind professionelle Trainer aber auch Fußballbegeisterte willkommen. Weitere Informationen gibt es auf www.footballtyme.com und unter info@footballtyme.com.

www.footballtyme.com ist ein Plattform der XPERTyme Gruppe. Die XPERTyme GmbH aus Starnberg ist Anbieter umfassender Video-Marktplatzlösungen für die Beratungs-, Coaching- und Gesundheitsbranche. Neben dem Betrieb der eigenen Marktplätze gehören auch verschiedene White-Label-Lösungen zum Portfolio. XPERTyme ermöglicht die vollautomatisierte Planung, Durchführung und weltweite Abrechnung von Videosprechstunden. ( www.xpertyme.com).

Kontakt
XPERTyme GmbH
Matthias Kuss
Riedeselstraße 47
82319 Starnberg
015773676140
kuss.matthias@xpertyme.com
http://xpertyme.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Autohaus König unterstützt FC VIKTORIA 1889 BERLIN

Der Traditionsverein FC VIKTORIA 1889 BERLIN hat mit dem AUTOHAUS GOTTHARD KÖNIG GmbH einen neuen Trikot-Sponsor gefunden

Mit großem Bedauern hat das Autohaus Gotthard König GmbH kurz vor Weihnachten zur Kenntnis genommen, dass der Berliner Traditionsverein FC VIKTORIA 1889 BERLIN beim Amtsgericht Charlottenburg einen Insolvenzantrag einreichen musste. Bereits seit über 50 Jahren engagiert sich das Autohaus mit sozialer Verantwortung im lokalen Berliner Vereins- und Teamsport. Aus diesem Grunde fühlt sich das Autohaus König verpflichtet einen Beitrag zum Erhalt des FC VIKTORIA 1889 BERLIN zu leisten. Der Verein stellt Deutschlands größte aktive Fußballabteilung mit mehr als 1.600 Mitgliedern in rund 65 verschiedenen Teams. „Diese Menschen lassen wir nicht im Regen stehen!“, sagt Dagmar König, Geschäftsführerin der Autohaus Gotthard König GmbH.

Das Autohaus Gotthard König wird sich daher als Trikot-Sponsor des FC VIKTORIA 1889 BERLIN engagieren und den Verein darüber hinaus in weiteren Belangen tatkräftig unterstützen. FC VIKTORIA 1889 BERLIN Vorstandsmitglied und Geschäftsführer Felix Sommer: „Wir freuen uns sehr, mit der Autohausgruppe AUTOHAUS GOTTHARD KÖNIG GmbH einen starken regionalen Partner gefunden zu haben.“

Dagmar König: „Hoffentlich gelingt es uns mit diesem Engagement den Grundstein für eine Initialzündung zur Gewinnung weiterer Sponsoren und Förderer zu legen. Der Verein verdient eine Zukunft, vor allen Dingen da er aktuell Tabellenplatz sechs belegt und damit in der nächsten Saison eine reelle Chance zum Aufstieg in die Dritte Liga besteht“. Vorläufiger Insolvenzverwalter Prof. Dr. Torsten Martini: „Das Engagement zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind und ich hoffe, dass noch weitere Unternehmen aus der Region sich anschließen werden“.

„Für eine gemeinsame und erfolgreiche Zukunft des FC VIKTORIA 1889 BERLIN benötigen wir EURE Unterstützung. Los geht“s, gemeinsam rocken wir das Ding!“, sagt Dagmar König.

Fotoabdruck honorarfrei
vlnr.: Felix Sommer(l.), Vorstandsmitglied und Geschäftsführer FC Viktoria 1889 Berlin, Dagmar König (m.),Geschäftsführerin Autohaus Gotthard König GmbH und Prof. Dr. Torsten Martini (r.), vorläufiger Insolvenzverwalter

Über ihre Berichterstattung würden wir uns sehr freuen

Spenden
Spendenkonto „Breitensport“* | IBAN: DE25 1007 0848 0152 4420 43 | BIC: EUTDEDB110
Spendenkonto „Profisport“* | IBAN: DE95 1007 0848 0152 4420 44 | BIC: D EUTDEDB110

* Damit Eure Spende ausschließlich der Vereinsarbeit zugute kommt, erfolgt die Verwahrung der Spendengelder im vorläufigen Insolvenzverfahren nach Abstimmung mit dem vorl. Insolvenzverwalter separiert. Hierfür wurden die unten stehenden Spendenkonten für den Breitensport (insbesondere für die Finanzierung von Übungsleitertätigkeiten) sowie für die Unterstützung der Profisportabteilung des Vereins eingerichtet.

Pressekontakt FC VIKTORIA 1889 BERLIN
Helen Wilking
Leiterin Geschäftsstelle
Krahmerstraße 15
12207 Berlin

Telefon: +49 (0)30 75 44 48 98 12
E-Mail: h.wilking@viktoria-berlin.de
Web: http://www.viktoria-berlin.de

Das Autohaus Gotthard König GmbH ist ein Familienunternehmen und blickt auf ein halbes Jahrhundert Erfolgsgeschichte zurück. Heute ist König der größte Renault-Vertragshändler und Dacia-Partner in Deutschland. Seit 2016 ist das Autohaus auch offizieller Vertragshändler für die Marken Jeep und Fiat. Anfang 2017 wurde zusätzlich Alfa-Romeo in das Produktportfolio aufgenommen. Das Unternehmen expandiert von Jahr zu Jahr. In den aktuell 49 Standorten in Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen arbeiten mittlerweile über 1.000 Angestellte, weitere Filial-Neueröffnungen sind in Vorbereitung und geplant.

Firmenkontakt
Autohaus Gotthard König GmbH
Roman Kerber
Kolonnenstraße 31
10829 Berlin
+49(0)30 789 567-123
+49(0)30 789 567-152
sekretariat@autohaus-koenig.de
http://www.autohaus-koenig.de

Pressekontakt
Autohaus Gotthard König GmbH
Dirk Schumacher
Kolonnenstraße 31
10829 Berlin
+49(0)30 886 697 725
dirk.schumacher@autohaus-koenig.de
http://www.autohaus-koenig.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Sport-Domain: Geburt einer Domain

Sport-Domain: Geburt einer Domain

Sport-Domains sind für alle Sportarten geeignet… (Bildquelle: geralt)

In Kürze wird eine neue Domain geboren: die Sport-Domain.

Ab Dienstag, 8. Januar 2019, 17:00 UTC kann jeder Sport-Domains registrieren.

Wie muß man sich die Geburt einer Domain vorstellen?

Es gibt den oder die Registrierungsserver der Registrierungsstelle.

In der Sekunde des offiziellen Registrierungsbeginns können sich Registrare mit einer verschlüsselten Verbindung bei dem Registrierungsserver anmelden. Sie übermitteln dann soviele Anträge wie möglich. Jeder Registrar hat eine Warteschlange, die er abarbeitet.

Kunden von kleineren Registraren wie z.B. der Secura GmbH können dabei einen Vorteil bekommen, weil die Warteschlangen kleiner Registrare aufgrund weniger Aufträge kürzer sind.

Da bereits bei Registraren das Windhund-Prinzip, d.h. „wer zuerst mahlt, kommt zuerst“ gilt, ist es ratsam, sich bereits jetzt die Wunsch-Domains bei einem ICANN akkreditierten Registrar vormerken zu lassen.

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/sport-domains.html (deutsch)
http://www.domainregistry.de/sport-domain.html (English)

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

2018 zählte die Secura GmbH bei dem Industriepreis zu den Besten. Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

Pressemitteilungen

Das perfekte Kinderzimmer für die Fußballstars von morgen

made living bietet exklusive Kindermöbel im Fußballstil

Das perfekte Kinderzimmer für die Fußballstars von morgen

Auf die richtigen Möbel, möglichst passend zum Umfeld, kommt es an. Denn für das Schlafzimmer wird in der Regel anderes Mobiliar als für die Wohnstube genommen. Da sind viele sehr wählerisch und möchten es sich möglichst geschmackvoll einrichten. Eine Wohlfühloase wünschen sich aber nicht nur die Eltern, auch der Nachwuchs sehnt sich nach einem Raum, der seinen Wünschen entspricht. Ein Kinderzimmer Fußball, wie er es sich vorstellt. Und junge Kicker möchten da auch mal träumen dürfen. Am liebsten natürlich in einem Kinderzimmer im Fußball-Look. Möglich ist das Einrichten von einem Fußballzimmer allemal, denn auch dafür gibt es die passenden Möbel. Da kann zum Beispiel beim Kinderzimmer Fußball schon die Couch in den Farben des jeweiligen Fußballvereins, von dem das Kind Fan ist, ausgewählt werden. Natürlich mit den Kissen, am besten ebenfalls in den gewünschten Vereinsfarben. Gleiches gilt für den Tisch. Da ist ebenfalls Kreativität gefragt. So sollte er zweckmäßig sein, um auf ihm auch mal Hausaufgaben zu machen oder etwas zu zeichnen. Beim kleinen Kicker gelingt auch das am besten mit einem Tisch im Fußball-Look. Ein richtig toller Mal- und Spieltisch wäre hier zum Beispiel ein Couchtisch mit einem aufgezeichneten Feld, möglichst auch noch mit einigen Bällen darauf. Da wird das Kinderzimmer Fußball schnell zum Stadion.

Das Kinderzimmer Fußball mit Stadionatmosphäre

Für eine echte Atmosphäre wie in einem Bundesliga-Stadion geht aber noch weitaus mehr. Wer seinem Sprössling ein Kinderzimmer Fußball in eben einem solchen Look bieten möchte, sollte an weitere Details denken. Ein Schreibtischstuhl oder auch drehbarer Sessel, alles im Fußball-Look, dürfte den Geschmack der Kids treffen. Das Ambiente muss einfach stimmen. Zu einem gut durchgestylten Zimmer gehören auch die Wände und der Fußboden in entsprechendem Outfit. Da gibt es beim Kinderzimmer Fußball ebenfalls einige Gestaltungsmöglichkeiten. Dazu gehört die Lampe in Form eines Fußballs. Ebenso wie die Uhr in einem Fußballzimmer als Zeichen für den An- und Abpfiff eines Spiels nicht fehlen darf. Das mögen die Kids. Stehen sie dazu beim Betreten ihres Zimmers auch noch auf einem Fußball-Teppich, dann regt das ihre Phantasie zusätzlich an. Schnell schnappen sie sich ihre kleinen Figuren, die aussehen wie die Stars auf dem Rasen, und spielen mit ihnen. Es gibt aber auch den Fußballteppich, auf dem sich nur ein Ball befindet. Einige Kinder fahren genauso auf ihn ab wie bei einem kompletten Fußball-Feld.

Ein Torbett im Fußballzimmer

Nicht nur den Sessel, den Schrank, den Tisch oder den Teppich gibt es im perfekten Kinderzimmer Fußball. Neben einer Wandgestaltung und den mit Bällen dekorierten Vorhängen können sich die Kinder sogar in ihrem Bett wie die Fußball-Profis fühlen. Gewählt werden kann auch hier aus einer großen Produktpalette. So mögen einige Kids zum Beispiel das Kinderbett im Fußballschuh-Look ganz besonders. Andere wiederum würden in ihrem Fußballzimmer am liebsten im Tor schlafen. Solche Kinderbetten gibt es ebenfalls. Und wem ein Motiv als Fußball-Look auf dem Bett ausreicht, wird natürlich auch fündig. Damit es dem jungen Kicker in seinem Kinderzimmer Fußball wirklich an nichts fehlt, kann zum Fußball-Bett auch gleich die Bettwäsche mit dem Aufdruck des Lieblingsvereins gewählt werden. Spätestens da träumen die Knirpse vom nächsten Spiel ihres Vereins, mit dem sie als Fan mitfiebern. Erst mit dem Klingeln des Weckers werden sie zurück in die Realität geholt. Natürlich ebenfalls im Fußball-Look. Alles andere würde ihnen auch gar nicht gefallen.

Weitere Informationen

https://madeliving.de/kinderzimmer/jungenzimmer/football/

made living ist ein Online Shop für exklusive Kindermöbel, Badmöbel und Design Möbel für jeden Einrichtungsstil.

Kontakt
made living GbR
Konstantin Kissler
Grünbergerstraße 18
36304 Alsfeld
06631 60 11 767
info@madeliving.de
https://madeliving.de

Pressemitteilungen

Sport-Domains stehen in den Startlöchern

Die Allgemeine Verfügbarkeit der Sport-Domain beginnt am Dienstag, 8. Januar 2019

Sport-Domains stehen in den Startlöchern

(Bildquelle: 5132824)

Ab Dienstag, 8. Januar 2019, 17:00 UTC kann jeder Sport-Domains registrieren. Da bereits bei Registraren das Windhund-Prinzip, d.h. „wer zuerst mahlt, kommt zuerst“ gilt, ist es ratsam, sich bereits jetzt die Wunsch-Domains bei einem ICANN akkreditierten Registrar vormerken zu lassen.

Möglicherweise haben Sie diese Meldung auch gelesen:

„Die FIFA, der Weltfußballverband, hat im Rahmen des von der Global Association of International Sports Federation (GAISF) betriebenen und verwalteten Programms ein .sport-Domainnamenportfolio erworben.“

Unser Rat: Machen Sie es wie die FIFA! Registrieren Sie eine Sport-Domain für Ihren Verein.
Die Sport-Domain ist die Domainendung für den Sport durch den Sport.Die Sport-Domain ist nicht nur geeignet für alle Sportverbände und Sportvereine, sondern auch für alle Firmen, die Sportbekleidung und Sportbedarf darstellen. Mit der Domainendung .sport können diese Firmen bereits in der Domainendung zeigen, zu welcher Branche sie gehören. Sie müssen also ihre Produkte nicht mehr unbedingt in dem Domainnamen links von der Domainendung .sport erklären- dadurch kann die Domain kürzer werden.

Eine kürzere Domain ist merkfähiger und einprägsamer. Die Merkfähigkeit der Domain einer Webseite stellt ein Schlüsselmerkmal für die Vermarktung der Domain dar: Je merkfähiger die Domain, desto leichter ist die Webseite im Internet vermarktbar.

Warum Sport-Domain? Die Registrierungsstelle erklärt:
„Bedeutung, Glaubwürdigkeit, Einprägsamkeit, Durchsuchbarkeit, Verfügbarkeit, Persistenz, Portabilität: Dies sind die wichtigsten Vorteile, die mit einer Domain für den Sport möglich sind. Kommerzielle Alternativen bieten diese Vorteile nicht.“

Die Sport-Domain folgt den Regeln des Sports.
„Um den größten Teil ihres Potenzials zum Wohle der gesamten Gemeinschaft zu nutzen, wendet die Sport-Domain die Werte des Sports an, wie sie sich im Laufe der Zeit entwickelt und konsolidiert haben: ein offener, objektiver, regelbasierter Ansatz. Regeln unterstützen Fairplay, Wettbewerb, Partizipation und Transparenz.“
Die Sport-Domain dient den Sportverbänden weltweit.

„Die Sport-Domain wird der Zuständigkeit der Internationalen Sportverbände unterstellt. Ihre Regeln unterstützen die Sportgemeinschaft. Regeln sollen legitime Interessen von Community-Stakeholdern, Sponsoren und Marken schützen.“

Die Sport-Domains erfüllen die Bedürfnisse vieler Sportvereine. Es gibt inzwischen eine ganze Reihe von besonderen Sport-Domains, die zu den einzelnen Abteilungen der Sportvereinen passen oder zu einschlägigen Firmen für Sportbedarf passen:
-Football-Domains für Fußball
-Soccer-Domains für Fußball
-Rugby-Domains für Rugby
-Basketball-Domains für Basketball
-Golf-Domains für Golf
-Tennis-Domains für Tennis
-Horse-Domains für Pferdesport
-Box-Domains für Boxen
-Bike-Domains für Fahradsport und Motorradsport
-Ski-Domains für Skisport und Wasserski
-Boats-Domains für Kanusport, Rudern und Segeln
-Yachts-Domains für Segeln
-Car-Domains für Motorsport
-Run-Domains für Laufsport
-Dance-Domains für Tanzsport
-Fitness-Domains für Bodybuilding, Fitness-Training und Gymnastik
-Surf-Domains für Wellenreiten und Windsurfen
-Yoga-Domains für Yoga
-Baseball-Domains für Baseball
-Hockey-Domains für Hockey
– Fan-Domains für Fanbetreuung und die Fans
-Club-Domains für alle Vereine, die sich Club nennen

Verbessertes Suchmaschinen-Ranking mit den neuen Domains

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die .Berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit .berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:

„Bei 42% der Suchanfragen ranken .Berlin-Domains lokal besser.“

Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die Sport-Domains, die Football-Domains, die Soccer-Domains, Rugby-Domains, Basketball-Domains, Tennis-Domains, Golf-Domains, Fan-Domains,Club-Domains etc.. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:

„Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern.“

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/sport-Domains.html

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

2018 zählte die Secura GmbH bei dem Industriepreis zu den Besten. Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: Secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@web.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de