Tag Archives: Kinder

Essen/Trinken

Neu von Tefal: Der Kuchenbackautomat Cake Factory

Kreativer Backspaß mit Geling-Garantie für die süßen Momente des Lebens

Backen ist so viel mehr als das Zusammenrühren von Zutaten: Es weckt Erinnerungen, schafft besondere Momente und verbindet die ganze Familie. Besonders für Kinder ist es ein Riesenspaß beim Backen, Verzieren und Naschen tatkräftig mitzuhelfen. Mit dem innovativen Kuchenbackautomat Cake Factory von Tefal lassen sich kleine Köstlichkeiten jederzeit und überall backen. Das praktische Gerät ist kinderleicht zu bedienen, bietet eine große Auswahl an Rezepten und sorgt für perfekte Backergebnisse. Dank automatischer Temperaturkontrolle und Zeiteinstellung gelingen sogar Schokoladen-Lava-Cakes mit flüssigem Kern in nur 15 Minuten und das mit garantiertem „Wow-Effekt“ – ohne Vorheizen und Überwachen des Backofens. Damit ist Cake Factory das ideale Produkt für Kindergeburtstage, Backen mit Freunden oder süße Genussmomente zwischendurch.

So schnell und unkompliziert war Backen noch nie
Mit Tefal Cake Factory kann der Backspaß sofort beginnen, denn hier ist die Vorheizzeit bereits im Programm inbegriffen. Man spart nicht nur Zeit, auch der Energieverbrauch ist im Vergleich zu einem Ofen wesentlich geringer. Im Lieferumfang ist ein komplettes Set enthalten, mit dem jeder Hobbybäcker gleich loslegen kann: Zwei langlebige Silikon-Backformen von Tefal für sechs Mini-Muffins oder Mini-Kuchen sowie eine antihaftbeschichte Aluminiumform und ein Kuchenrost. Besonders praktisch: Auf dem Rost können die selbstgebackenen Kuchen gleich auskühlen und verziert werden.

Hunderte von Rezepten mit garantiert erfolgreichem Backergebnis
Ob alleine oder gemeinsam mit Kindern – Cake Factory von Tefal ist ein zuverlässiger Partner, wenn es darum geht, einfache oder selbst anspruchsvolle Rezepte zu verwirklichen. Dank der präzisen Programme wird während des Backvorgangs die Temperatur automatisch reguliert. Das sorgt dafür, dass Kuchen und Gebäck perfekt goldbraun gebacken werden, dabei aber saftig und locker bleiben. Dabei muss die Zubereitung nicht überwacht werden: Ist die Backzeit vorüber, erklingt ein Signalton und das Gerät schaltet sich automatisch aus. Fünf verschiedene automatische Programme direkt auf dem Display für Brownies, individuelle kleine Küchlein oder Muffins, Kuchen mit flüssigem Kern, Müsliriegel sowie zum Schmelzen von Schokolade sorgen dafür, dass beim Backen und Verzieren nichts mehr schiefgehen kann. Ein zusätzlicher manueller Modus ermöglicht es, weitere Rezepte auszuprobieren. In dem Rezeptbuch, das im Lieferumfang enthalten ist, werden viele Inspirationen gegeben. Für noch mehr Vielfalt sind 200 zusätzliche Rezepte in der kostenlosen Cake Factory-App zu finden.

Wegweisende Innovationen, clevere Funktionen, außergewöhnliches Design: Seit 60 Jahren begeistern die hochwertigen Haushalts- und Elektrokleingeräte von Tefal die Menschen. Viele unserer Produkte waren geradezu revolutionär, haben völlig neue Maßstäbe gesetzt und wurden vielfach ausgezeichnet.

Firmenkontakt
Tefal / becker döring communication
Henrike Döring
Löwenstr. 4-8
63067 Offenbach
+49 69 4305214-12
+49 69 4305214-29
h.doering@beckerdoering.com
http://www.tefal.de

Pressekontakt
becker döring communication
Henrike Döring
Löwenstr. 4-8
63067 Offenbach
+49 69 4305214-12
+49 69 4305214-29
h.doering@beckerdoering.com
http://www.beckerdoering.com

Bildquelle: Tefal/Groupe SEB

Pressemitteilungen

Mission Glück: Charity-Urlaub im Borchard“s Rookhus

In Kooperation mit der X-CELL AG aus Düsseldorf ermöglicht das Familotel Borchard“s Rookhus einer vom Deutschen Kinderhilfswerk ausgewählten bedürftigen Familie eine Woche Erholungsurlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte.

Ein Urlaub mit der ganzen Familie, Abstand vom Alltag bekommen und einfach mal entspannen. Was für manche zur normalen Jahresplanung gehört, ist für andere schlicht und ergreifend aufgrund fehlender Mittel nicht umsetzbar. Um den Traum eines Urlaubs jedoch auch für benachteiligte Familien wahr werden zu lassen, hat das Familotel Borchard“s Rookhus in Wesenberg nahe des Müritz-Nationalparks nun eine neue Kooperation ins Leben gerufen. Im Zuge dessen wird im Frühjahr 2019 eine bedürftige Familie in das Familiendomizil an den Großen Labussee anreisen.

+++ Familienträume werden wahr +++

„Gemeinsam mit unserem Stammgast Marco Tesche, CEO des Düsseldorfer E-Learning Anbieters X-CELL AG, der im Rahmen der Charity-Aktion „X-CELL4Kids“ bereits einige Kinderheime und ähnliche Einrichtungen unterstützt hat, war die Idee einer gemeinsamen Charity-Aktion mit dem Deutschen Kinderhilfswerk schnell geboren. Damit möchten wir bedürftigen Familien eine Auszeit ermöglichen, um ihnen bei all ihrem Stress, Pech und Nöten einen kleinen Lichtblick zu schenken, sodass sie es sich einmal ganz ohne Sorgen rundum gut gehen lassen können“, so Alexander Borchard, Gastgeber des Familienhotels. Bereits in der Vergangenheit hat das Borchard“s Rookhus des Öfteren mit dem Deutschen Kinderhilfswerk für verschiedene Projekte zusammengearbeitet und konnte so beispielsweise in den letzten Jahren gemeinsam mit den Hotelgästen große Spendensummen zusammentragen, um die wichtige Arbeit für bedürftige Kinder und ihre Familien zu unterstützen.

+++ „Jedes Lächeln zählt“ +++

„In unserem Familienhotel sehen wir täglich glückliche Familien mit Kindern, die die gemeinsamen Erlebnisse und Ausflüge unglaublich genießen. Gleichzeitig wissen wir aber auch, dass es viele gibt, die sich einen solchen Urlaub nicht leisten können. Deswegen freuen wir uns sehr, wenigstens ein paar Familien eine Auszeit zu spendieren und mit ihnen gemeinsam tolle Erinnerungen schaffen zu können“, so Borchard weiter. Getreu dem Motto „Jedes Lächeln zählt“ soll die Aktion nun als Pilotprojekt starten, welches zu gleichen Teilen von der Familie Borchard und der X-CELL AG initiiert und gefördert wird. Nach erfolgreicher Durchführung soll diese dann in regelmäßigen Abständen etabliert werden. Aus Gründen der Diskretion und aus Verantwortung für die sensible Konstellation in diesem Projekt, koordiniert das Deutsche Kinderhilfswerk die Auswahl der benachteiligten Familien und die Reiseplanung.

Weitere Informationen:

https://www.rookhus.de
https://www.dkhw.de
https://www.x-cell.com
https://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
381 Wörter, 2.856 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:
Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/familotel-borchards-rookhus

Gemütlich – natürlich – persönlich,

fast wie Zuhause. Das „Familotel Borchard’s Rookhus“ an der Mecklenburgischen Seenplatte ist wohl eins der kinderfreundlichsten Hotels Deutschlands. Seit über 20 Jahren betreibt Inhaber Alexander Borchard zusammen mit seiner Frau Andrea Borchard das familienfreundliche Urlaubsdomizil mit direktem Seeblick auf den großen Labussee.

Das Motto: Friede, Freu(n)de, Eierkuchen…

steht für unberührte friedliche Natur, herzliche Gastgeber und eine Rundumversorgung die keine Wünsche offen lässt. Derzeit bietet die 30.000 qm große Hotelanlage mitten im Wald alles was das Herz begehrt. Einen direkten Zugang zum Labussee zum Angeln, Schwimmen und Floßfahren, mit eigenem Piratenhafen und elektrischen Minibooten. Im Forscherwäldchen können Mini-Archäologen auf Entdeckungsreise gehen und im ganzjährig aufgebauten Zirkuszelt heißt es „Manege frei!“, wenn die kleinen und großen Gäste Ihre erlernten Kunststücke präsentieren. Daneben gibt es ein kleines hoteleigenes Schwimmbad, einen Fußballplatz zum Toben, einen hauseigenen Streichelzoo und Ponys zum Reiten und Kutsche fahren. Die Blockhüttensauna mit Seezugang, Massagen und ein Kaminzimmer lassen auch den Herbst und Winter besonders entspannend werden.

Das Ziel der Gastgeberfamilie Borchard ist es, “ … mal weg vom technischen Spielzeug zu gelangen und sich zur Abwechslung mit ganz natürlichen Dingen zu beschäftigen.“ Nichts desto trotz gibt es für die älteren Kinder auch einen modernen Teens-Club, in dem eine Spielkonsole und ein Billardtisch nicht fehlen dürfen.

Weitere Informationen: http://www.rookhus.de & http://www.familotel.com

Firmenkontakt
Familotel Borchard´s Rookhus
Alexander Borchard
Am Großen Labussee 12
D-17255 Wesenberg
+49 (0) 39832 500
+49 (0) 39832 501 00
alex.borchard@rookhus.de
http://www.rookhus.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 39832 501 00
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Fußball für Freundschaft benennt seine internationalen Teams nach bedrohten Tierarten

Moskau, 12. April 2019 – Die Weltmeisterschaft von Fußball für Freundschaft findet dieses Jahr vom 28. Mai bis zum 2. Juni in Madrid statt. Mit dem Beginn des Kindersozialprogramms startet der Sponsor, Gazprom, wiederholt auch eine ökologische Initiative. In deren Rahmen werden die 32 Mannschaften der Freundschaftsspiele nach seltenen und bedrohten Tierarten, die in der Roten Liste der gefährdeten Arten vermerkt sind, benannt.

Traditionell bilden sich die Internationalen Freundschaftsteams nach den Grundsätzen des Projektes: Junge Spieler verschiedenster Nationalitäten, unterschiedlichen Geschlechts oder mit körperlichen Einschränkungen treten gemeinsam in einem Team an. Die Namen der teilnehmenden Mannschaften lauten dieses Jahr: Asiatischer Elefant, Kalifornischer Kondor, Tasmanischer Teufel, Orientalischer Storch, Fossa, Philippinisches Krokodil, Schneeleopard, Amsterdam-Albatros, Chinchilla, Roter Panda, Malaysisches Schuppentier oder Riesengürteltier. Viele weitere Arten sind vertreten. Die vollständige Liste aller Teamnamen finden Sie hier: https://myteam.footballforfriendship.com/

Mithilfe dieser ökologischen Initiative wird gezielt auf Umweltprobleme aufmerksam gemacht und ein erhöhtes Bewusstsein für die Relevanz des Schutzes bedrohter Arten gefördert. Unterstützend dafür wurde 2018 die Tradition eingeführt, die Internationalen Teams der Freundschaft im Namen bedrohter Arten spielen zu lassen. Der Transport mit umweltfreundlichen Bussen stand letztes Jahr aussagekräftig hinter der Initiative. Die mit Erdgas betankten Fahrzeuge transportierten die jungen Teilnehmer während der finalen Spiele der Fußballweltmeisterschaft in Russland durch Moskau. Nationalparks und Naturreservate auf der ganzen Welt darunter in Russland, den USA, Nepal und dem Vereinigten Königreich haben sich der Umweltinitiative von F4F angeschlossen. 2019 kommen nun auch noch Umweltstunden für die jungen Teilnehmer hinzu, die von Vertretern verschiedener internationaler Umweltorganisationen in der „Neun-Werte-Schule“ durchgeführt werden. Diese Veranstaltungen finden vom 28. Mai bis zum 1. Juni in Madrid statt und treffen zeitgleich mit dem UEFA Champions League Finale zusammen.

„Im vergangenen Jahr waren wir sehr erfreut darüber, die Einladung des F4F-Organisationskomitees anzunehmen, die Kindern aus 211 verschiedenen Ländern und Regionen solch eine Unterrichtsstunde anbietet. Es ist äußerst notwendig, den Kindern zu vermitteln wie wichtig es ist, den Planeten und seine natürlichen Ressourcen zu schützen. Außerdem besteht so die Möglichkeit, Menschen aus den unterschiedlichsten Teilen der Erde mit den gleichen Werten zu vereinen. Wir hoffen, dass das Programm sowie die ökologische Initiative größer werden und immer mehr Teilnehmer für sich einnehmen können“, sagt Sergey Aramilev, Generaldirektor des Amur Tiger Center.

Das Internationale Kindersozialprogramm Fußball für Freundschaft wird seit 2013 von Gazprom PJSC umgesetzt. Die Schlüsselwerte des Projektes sind Freundschaft, Gleichheit, Fairness, Gesundheit, Frieden, Hingabe, Siegeswillen, Bewahrung von Traditionen und Ehre.

Das F4F-Programm wird unterstützt von FIFA, UEFA, vom internationalen Olympischen und Paralympischen Komitee, von Fußballverbänden, internationalen Kinderstiftungen, berühmten Sportlern und den führenden Fußballvereinen der Welt. Während der letzten sechs Saisons hat das Projekt Fußball für Freundschaft mehr als 550.000 Teilnehmer zusammengebracht und über 4,5 Millionen Follower aus der ganzen Welt gewonnen, darunter Athleten, Künstler und Politiker.

Bildnachweis:
Fußball für Freundschaft / Gazprom

Offizielle Internetquellen des Programms:
Foto- und Videomaterial: http://media.footballforfriendship.com
Offizieller Facebook channel: https://www.facebook.com/FootballForFriendship/
Offizieller YouTube channel: https://www.youtube.com/user/FOOTBALL4FRIENDSHIP
Offizielle Wikipedia Website: https://en.wikipedia.org/wiki/Football_for_Friendship
Offizieller Instagram account: https://www.instagram.com/footballforfriendship
Offizieller Twitter account: https://twitter.com/football4f
Offizielle Website: https://www.gazprom-football.com/en/home.htm

Football for Friendship ist ein jährlich stattfindendes internationales Sozialprojekt für Kinder, das von dem Unternehmen Gazprom organisiert wird. Ziel des Programms ist es, Kindern und Jugendlichen die grundlegenden Werte zu vermitteln, für die der Fußball steht. Im Rahmen des Programms nehmen Fußballspieler im Alter von 12 Jahren aus verschiedenen Ländern der Welt am jährlichen internationalen Kinderforum sowie am internationalen Straßenfußballturnier und internationalen Tag des Fußballs und der Freundschaft teil. Das Projekt wurde 2016 vom IABC (Internationaler Verband für Geschäftskommunikation) in der Kategorie soziale Unternehmensverantwortung mit dem Gold-Quill-Award gewürdigt. Der globale Betreiber des Programms ist die AGT Communications Group (Russland).

Firmenkontakt
International Press Center Football for Friendship
Evgeniya Zagretskaya
Maroseyka str. 3/13
101990 Moskau
+7 (495) 624 03 01
+7 (495) 621 00 60
info@kaisercommunication.de
http://www.gazprom-football.com

Pressekontakt
KaiserCommunication GmbH
Alexandra Ogneva
Postfach 610365
10117 Berlin
+49 (0) 30 84520000
info@kaisercommunication.de
http://www.kaisercommunication.de/

Bildquelle: Fußball für Freundschaft / Gazprom

Pressemitteilungen

Ostereier bemalen: Kinder vor Salmonellen schützen

Das R+V-Infocenter gibt Tipps

Wiesbaden, 11. April 2019. Eier auspusten und bunt bemalen: Für Kinder ist das vor Ostern ein Riesenspaß. Doch die kleinen Künstler sollten die Eier lieber nicht direkt mit dem Mund berühren, um eine Infektion mit Salmonellen zu vermeiden. Darauf macht das Infocenter der R+V Versicherung aufmerksam.

Bereits wenige Bakterien sind für Kinder gefährlich
Die gefährlichen Bakterien tummeln sich nicht nur in den Eiern, sondern unter Umständen auch auf der Schale. „Zwar ist das Risiko, sich beim Eierauspusten mit einer Durchfallerkrankung zu infizieren, nicht so groß wie beim Verzehr roher Eier. Bei Kindern reicht aber eine kleine Menge Salmonellen für eine schwere Infektion“, sagt Friederike Kaiser, Beratungsärztin bei der R+V Krankenversicherung. Ihr Tipp: Vorsichtshalber einen dünnen Strohhalm, eine Einwegspritze oder einen speziellen Mini-Blasebalg verwenden. „Außerdem ist es sinnvoll, die Eier vor und nach dem Auspusten abzuwaschen, am besten mit warmem Wasser und Spülmittel. So gelangen keine Salmonellen über die Hände in den Mund.“

Weitere Tipps des R+V-Infocenters
– Wer Eiweiß und Eigelb nach dem Auspusten noch verwendet will, sollte sie in einem geschlossenen Behälter in den Kühlschrank stellen. Empfehlung: anschließend nur gut durchgegart verzehren.
– Nach dem Umgang mit rohen Eiern sollten die Hände immer gründlich gewaschen werden.
– Wem das Risiko einer Salmonellenerkrankung zu groß ist, kann hartgekochte Eier bemalen.

Das R+V-Infocenter wurde 1989 als Initiative der R+V Versicherung in Wiesbaden gegründet. Es informiert regelmäßig über Service- und Verbraucherthemen. Das thematische Spektrum ist breit: Sicherheit im Haus, im Straßenverkehr und auf Reisen, Schutz vor Unfällen und Betrug, Recht im Alltag und Gesundheitsvorsorge. Dazu nutzt das R+V-Infocenter das vielfältige Know-how der R+V-Fachleute und wertet Statistiken und Trends aus. Zusätzlich führt das R+V-Infocenter eigene Untersuchungen durch: Die repräsentative Langzeitstudie über die „Ängste der Deutschen“ ermittelt beispielsweise bereits seit 1992 jährlich, welche wirtschaftlichen, politischen und persönlichen Themen den Menschen am meisten Sorgen bereiten.

Firmenkontakt
Infocenter der R+V Versicherung
Brigitte Römstedt
Raiffeisenplatz 2
65189 Wiesbaden
06 11 / 533 – 46 56
brigitte.roemstedt@ruv.de
http://www.infocenter.ruv.de

Pressekontakt
Infocenter der R+V Versicherung c/o Arts & Others
Anja Kassubek
Daimlerstraße 12
61352 Bad Homburg
06172/9022-131
anja.kassubek@arts-others.de
http://www.infocenter.ruv.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

„Zeit zu(m) Spielen!“

Deutsches Kinderhilfswerk ruft zum Jojo-Contest und zur Beteiligung am Weltspieltag 2019 auf

Das Deutsche Kinderhilfswerk ruft Kinder und ihre Eltern, Schulen und Kindergärten, öffentliche Einrichtungen, Vereine und Nachbarschaftsinitiativen zur Beteiligung am Weltspieltag am 28. Mai 2019 auf. Der Weltspieltag steht in diesem Jahr unter dem Motto „Zeit zu(m) Spielen!“.

Den Aktionsideen zum Weltspieltag 2019 sind keine Grenzen gesetzt: Wie wäre es zum Beispiel mit einem Kita- oder Schulausflug in den Wald, um die Kinder für mehrere Stunden einfach mal frei spielen zu lassen? Dabei entsteht vielleicht sogar eine tolle Hütte oder eine Wassermatschanlage. Familien könnten das Elterntaxi stehen lassen und nach Kita oder Schule den Fußweg nach Hause zur Abwechslung mal als Schnitzeljagd gestalten. Das bringt Groß und Klein viel Spaß, sorgt bei allen für die nötige zusätzliche Bewegungseinheit und pustet den Kopf frei. Jugendliche könnten den Shoppingbesuch in der Fußgängerzone auch zum gemeinsamen Spielen nutzen, auch wenn das auf den ersten Blick uncool ist. Wieso dort nicht einfach mit Kreide einen Skateparcours aufmalen?

Das Deutsche Kinderhilfswerk ruft zum Weltspieltag 2019 auch zu einem Jojo-Contest auf. Denn was gibt es Schöneres, als sich ins Spiel mit einem Jojo zu vertiefen und dabei Zeit und Raum zu vergessen? Ob allein oder in der Gruppe, Jojos bringen Entspannung, Spaß und fördern ganz nebenbei die Geschicklichkeit. Alle Teilnehmenden des Weltspieltages sind aufgerufen, sich am Weltspieltag tolle Jojo-Choreographien oder Tricks auszudenken, diese zu filmen und auf www.kindersache.de hochzuladen.

Mit dem Weltspieltag 2019 will das Deutsche Kinderhilfswerk gemeinsam mit seinen Partnern im „Bündnis Recht auf Spiel“ darauf aufmerksam machen, dass vor allem die zeitlichen Bedingungen für das freie Spiel von Kindern verbessert werden müssen. Gleichzeitig ist das Motto ein Aufruf an die Eltern, ihren Kindern den nötigen Freiraum dafür zu geben. Botschafter des Weltspieltags 2019 ist der Fernsehmoderator und Autor Ralph Caspers, die Schirmherrschaft über den Weltspieltag hat die Kinderkommission des Deutschen Bundestages übernommen.

„Besonders das Spielen draußen, im Freien und mit Freunden kommt bei zu vielen Kindern und Jugendlichen zu kurz. Dahinter steht oftmals eine erhöhte Erwartungshaltung der Eltern die dazu führt, dass Kinder einen durchgetakteten Terminkalender haben, der keine Spielräume, im doppelten Sinne des Wortes, zulässt. Spielen ist für das Wohlbefinden von Kindern aber ein entscheidender Faktor: Deshalb müssen wir es wieder stärker zulassen, dass Kinder toben, klettern und Blödsinn machen können und sie in ihrer Neugier, Kreativität und Fantasie stärken“, betont Holger Hofmann, Bundesgeschäftsführer des Deutschen Kinderhilfswerkes.

„Unter Druck lässt sich höchstens gut auf Toilette gehen. Aber Spielen funktioniert am besten, wenn man sich Zeit lässt. Und Zeit lassen kann man sich nur, wenn man Zeit hat und nicht jeden Tag vollgepackt mit Schule, Hausaufgaben, Musikunterricht, Sporttraining, Kunstkurs und was sich Erwachsene sonst noch alles überlegen“, sagt Ralph Caspers, Botschafter des Weltspieltags.

Der Weltspieltag 2019 wird im deutschsprachigen Raum zum zwölften Mal ausgerichtet. Zum Weltspieltag sind Schulen und Kindergärten, öffentliche Einrichtungen, Vereine und Nachbarschaftsinitiativen aufgerufen, in ihrer Stadt oder Gemeinde eine witzige, beispielgebende und öffentlichkeitswirksame Spielaktion durchzuführen. Die Partner der im letzten Jahr rund 300 Aktionen sind vor Ort für die Durchführung ihrer Veranstaltung selbst verantwortlich. Das Deutsche Kinderhilfswerk stellt umfangreiche Aktionsmaterialien zum Bewerben des Weltspieltags zur Verfügung. Unter allen Teilnehmenden des Jojo-Contests werden attraktive Preise verlost. Eine Übersicht aller Aktionen entsteht ab Mitte April unter www.weltspieltag.de

Das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. setzt sich seit mehr als 45 Jahren für die Rechte von Kindern in Deutschland ein. Die Überwindung von Kinderarmut und die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen an allen sie betreffenden Angelegenheiten stehen im Mittelpunkt der Arbeit als Kinderrechtsorganisation. Der gemeinnützige Verein finanziert sich überwiegend aus privaten Spenden, dafür stehen seine Spendendosen an ca. 40.000 Standorten in Deutschland. Das Deutsche Kinderhilfswerk initiiert und unterstützt Maßnahmen und Projekte, die die Teilhabe von Kindern und Jugendlichen, unabhängig von deren Herkunft oder Aufenthaltsstatus, fördern. Die politische Lobbyarbeit wirkt auf die vollständige Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland hin, insbesondere im Bereich der Mitbestimmung von Kindern, ihren Interessen bei Gesetzgebungs- und Verwaltungsmaßnahmen sowie der Überwindung von Kinderarmut und gleichberechtigten gesellschaftlichen Teilhabe aller Kinder in Deutschland.

Kontakt
Deutsches Kinderhilfswerk e.V.
Uwe Kamp
Leipziger Straße 116-118
10117 Berlin
030-308693-11
presse@dkhw.de
http://www.dkhw.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Bücher/Zeitschriften Essen/Trinken Gesundheit/Medizin Medien/Entertainment Pressemitteilungen Sport/Fitness

Buchvorstellung: KÖRPER ALARM (Sammelband) – Selbstdiagnose-Ratgeber von Dantse Dantse (indayi edition)

Du musst kein Arzt sein, um dich zu schützen.

Fühlst du dich oft unwohl und weißt nicht, ob du krank bist? Du willst nicht sofort zum Arzt rennen, aber das Internet prophezeit dir das Schlimmste? Dann informiere dich und mach‘ einfach eine Selbstdiagnose.

 

Dieser Sammelband informiert dich über physische und psychische Krankheiten und ihre Symptome.

Das Buch hilft dir dabei, dir einen Überblick über Symptome und Ursachen verschiedenster Krankheiten zu verschaffen. Möglicher Weise kannst du diese selbst behandeln. Möglicher Weise musst du zum Arzt gehen. Aber auf jeden Fall bekommst du ein besseres Gespür dafür, was deinem Körper guttut und was ihm schadet.

 

Lerne deinen Körper kennen.

Viele Menschen wissen gar nicht, dass sie eigentlich krank sind, denn nicht alle Krankheiten sind immer sichtbar. Und auch wenn sie es sind, so erkennt nicht jeder die Symptome. Wie kannst du zum Beispiel erkennen, dass dir bald ein Herzinfarkt oder ein Schlaganfall droht? Was können dir deine Haare und Fingernägel über deine Gesundheit sagen? Was sind Anzeichen dafür, dass du einen Vitamin-B Mangel hast oder auf dem besten Weg bist an einer Schilddrüsenunterfunktion zu leiden?

 

Informiere dich und verschaffe dir einen Überblick!

 

Deine Gesundheit und dein Körper werden es dir danken.

 

 

Dieser Sammelband vereint folgende Themen:

Aus Band 1:
Wie zeigen deine Haare, deine Haut, deine Zunge, dein Gesicht, deine Falten, deine Augen, dass
– deine Schilddrüse krank ist?
– du an Hashimoto erkrankt bist?
– du Diabetes, Krebs, AIDS hast?
– dein Fettstoffwechsel gestört ist?
– du Hormonstörungen hast?
– deine Leber krank ist?
– du an Vitamin- oder Nährstoffmangel leidest?
– du an Blutdruckstörungen leidest?
– du psychische Störungen hast?
– u.v.m.

Welche Anzeichen deuten auf Vitaminmangel hin:
– Vitamin A
– Vitamin B-Gruppe
– Vitamin C
– Vitamin D
– Vitamin E
– Vitamin K

Welche Anzeichen zeigen dir, dass du an einem Mineralstoffmangel leidest?
– Kalzium
– Magnesium
– Kalium
– Eisen
– Natrium
– Jod
– Zink
– Selen
– Phosphor

Wie erkennst du einen Mangel an essenziellen Fettsäuren?
Wie erkennst du einen Mangel an Proteinen?
Wie erkennst du Lebensmittelunverträglichkeiten und -allergien?
– Laktose-Intoleranz
– Fructose-Intoleranz
– Gluten-Intoleranz
– Histamin-Intoleranz
– Intoleranz gegenüber dem Zuckeraustauschstoff Sorbit
– Milcheiweißallergie
– Hühnereiweißallergie
– Fischallergie
– Weizenallergie
– Nussallergie
– Pseudoallergie
– Kreuzallergien

 

Aus Band 2:
Alarmsignale der 19 häufigsten Krankheiten:
1. Bluthochdruck
2. Diabetes
3. Schlaganfall
4. Herzinfarkt
5. Alzheimer
6. Demenz
7. Lebererkrankungen
8. Nierenerkrankungen
9. Fettstoffwechselstörungen
10. Schilddrüsenstörungen
11. Krebs
12. Darmflora-Erkrankungen
13. Erkältungen
14. AIDS
15. Geschlechtskrankheiten
16. Unausgeglichener Hormonhaushalt
17. Testosteronstörungen
18. Östrogenstörungen
19. Bandscheibenvorfall
20. Hashimoto

Wie erkennst du die häufigsten psychischen Krankheiten?
– Depression
– Borderline
– Schizophrenie
– Burnout
– Burnout bei einem Kind
– Phobien
– Psychosen
– Phobien
– Narzissmus
– Minderwertigkeitskomplexe
– Suizidgefahr
– Selbstmordsignale deines Kindes
– Zwangsstörungen
– Bulimie und Essstörungen
– Magersucht
– Angststörungen und Panikattacken
– Kleptomanie
– Körperliche und seelische Krankheiten, die stark auf toxische Eltern hinweisen

EXTRA: Welchen Warnzeichen deuten auf eine Vergiftung deines Körpers durch Chemikalien hin?

 

 

Über den Autor:

Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner und Vater von fünf Kindern. Er hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Stress, Burnout, Spiritualität, Gesundheit, beruflicher Erfolg, Kindererziehung, Partnerschaft, Sexualität, Liebe und Glück – das sind nur einige der Gebiete, auf denen sich Erfolgscoach und Autor Dantse Dantse in den letzten Jahren erfolgreich profilieren konnte.
Coaching, das wie Magie wirkt – das ist das Motto von Dantse Dantse! Seit vielen Jahren verhilft er mit seinen unkonventionellen und neuartigen Methoden Menschen zu Glück, Gesundheit und Zufriedenheit. Sein großer, afrikanisch inspirierter Wissensschatz ist der Schlüssel seines Erfolgs.

 

 

Über indayi edition:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

 

Pressekontakt:

indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt
www.indayi.de
info(at)indayi.de

 

 

Bibliographische Angaben:

Erschien am 23.01.2019 bei indayi edition.
ISBN-10: 3947003412
ISBN-13: 978-3947003419
Gebundenes Buch, 352 Seiten, 29,99€.

Das Buch kann man über jede Buchhandlung beziehen, sowie auf der Verlagshomepage www.indayi.de oder bei amazon.de und anderen online-Buchshops.

 

————————————————-
Find us on social media!

http://indayi.de/
https://www.facebook.com/indayiedition/
https://twitter.com/indayi_edition

Sign up for our Newsletter:
http://indayi.de/newsletter

————————————————-
Folge uns hier:

http://indayi.de/
https://www.facebook.com/indayiedition/
https://twitter.com/indayi_edition

Melde dich für unseren Newsletter an:
http://indayi.de/newsletter

Bücher/Zeitschriften Essen/Trinken Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen Rat und Hilfe Sport/Fitness

Buchvorstellung: KÖRPER ALARM Band 2 – Selbstdiagnose-Ratgeber von Dantse Dantse (indayi edition)

Du musst kein Arzt sein, um dich zu schützen.

Viele Menschen wissen gar nicht, dass sie eigentlich krank sind. Sie sind nicht imstande eine Selbstdiagnose anzustellen. Klar, denn nicht alle Symptome und Krankheiten sind immer sichtbar. Das ist besonders bei psychischen Krankheiten ein großes Problem. Und auch wenn sie sichtbar sind, so erkennt nicht jeder die Symptome. Wie kannst du zum Beispiel erkennen, dass dir bald ein Herzinfarkt oder ein Schlaganfall droht?

Wenn du dich informierst, kannst du nicht nur dir selbst, sondern auch deiner Familie helfen.

Von Alzheimer und Burnout über Narzissmus und Psychosen bis hin zu Depression und Suizidgefahr hilft dieses Buch dir mit ausführlichen Beschreibungen und Erklärungen, die Signale frühzeitig zu erkennen! Nicht nur die körperlichen, sondern auch die psychischen Krankheiten können schwerwiegende Folgen haben. Verschaff dir daher so schnell wie möglich einen Überblick und mach eine Selbstdiagnose ehe es zu spät ist.

Deine Gesundheit und dein Körper werden es dir danken.

Im 2. Band geht es um folgende Themen:

Alarmsignale der 19 häufigsten Krankheiten:
1. Bluthochdruck
2. Diabetes
3. Schlaganfall
4. Herzinfarkt
5. Alzheimer
6. Demenz
7. Lebererkrankungen
8. Nierenerkrankungen
9. Fettstoffwechselstörungen
10. Schilddrüsenstörungen
11. Krebs
12. Darmflora-Erkrankungen
13. Erkältungen
14. AIDS
15. Geschlechtskrankheiten
16. Unausgeglichener Hormonhaushalt
17. Testosteronstörungen
18. Östrogenstörungen
19. Bandscheibenvorfall
20. Hashimoto

Wie erkennst du die häufigsten psychischen Krankheiten?
– Depression
– Borderline
– Schizophrenie
– Burnout
– Burnout bei einem Kind
– Phobien
– Psychosen
– Phobien
– Narzissmus
– Minderwertigkeitskomplexe
– Suizidgefahr
– Selbstmordsignale deines Kindes
– Zwangsstörungen
– Bulimie und Essstörungen
– Magersucht
– Angststörungen und Panikattacken
– Kleptomanie
– Körperliche und seelische Krankheiten, die stark auf toxische Eltern hinweisen

EXTRA: Welchen Warnzeichen deuten auf eine Vergiftung deines Körpers durch Chemikalien hin

 

Über den Autor:

Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner und Vater von fünf Kindern. Er hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Stress, Burnout, Spiritualität, Gesundheit, beruflicher Erfolg, Kindererziehung, Partnerschaft, Sexualität, Liebe und Glück – das sind nur einige der Gebiete, auf denen sich Erfolgscoach und Autor Dantse Dantse in den letzten Jahren erfolgreich profilieren konnte.
Coaching, das wie Magie wirkt – das ist das Motto von Dantse Dantse! Seit vielen Jahren verhilft er mit seinen unkonventionellen und neuartigen Methoden Menschen zu Glück, Gesundheit und Zufriedenheit. Sein großer, afrikanisch inspirierter Wissensschatz ist der Schlüssel seines Erfolgs.

 

Über indayi edition:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

 

Pressekontakt:

indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt
www.indayi.de
info(at)indayi.de

 

Bibliographische Angaben:

Erschien am 30.01.2019 bei indayi edition.
ISBN-10: 1795483989
ISBN-13: 978-1795483988
Taschenbuch, 212 Seiten, 29,99€.
Auch erhältlich als E-Book.

Das Buch kann man über jede Buchhandlung beziehen, sowie auf der Verlagshomepage www.indayi.de oder bei amazon.de und anderen online-Buchshops.

 

————————————————-
Find us on social media!

http://indayi.de/
https://www.facebook.com/indayiedition/
https://twitter.com/indayi_edition

Sign up for our Newsletter:
http://indayi.de/newsletter

————————————————-
Folge uns hier:

http://indayi.de/
https://www.facebook.com/indayiedition/
https://twitter.com/indayi_edition

Melde dich für unseren Newsletter an:
http://indayi.de/newsletter

Pressemitteilungen

Vokabeln lernen in Galopp: Sprachferien für kleine und große Pferdefreunde

Nirgends lernt sich eine Fremdsprache so schnell und leicht wie in einem Umfeld, das Spaß macht – zum Beispiel im Reitstall mit vielen Gleichaltrigen, mit denen man sein Hobby teilt.

Weniger bekannt ist, dass es diese erfolgversprechende Kombination von Reiten und Sprache lernen jetzt auch für Erwachsene und ganze Familien gibt. Sprachkurse für erwachsene (Wieder)einsteiger oder berufsbezogene Sprachkurse, die in vielen Bundesländern auch als Bildungsurlaub anerkannt werden, stehen zur Auswahl – ganz nach Wunsch in Kombination mit mehr oder weniger „Stallduft“.

Mit 25 Jahren Erfahrung gehört Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung zu den Pionieren dieser besonderen und cleveren Reiseform. „In der lockeren Gruppenatmosphäre macht der Sprachunterricht viel mehr Spaß,“ weiß van Leeuwen zu berichten. „Das Gelernte bleibt besser im Gedächtnis, weil es mit Erlebnissen verknüpft ist, an die man sich gerne erinnert.“ Es ist motivierender, sich in der Fremdsprache über das Lieblingsthema Pferde zu verständigen, abenteuerliche Ausritte oder Pferde-Spiele zu unternehmen, anstatt trockene Lehrbuchlektionen zu pauken.

Damit Gäste so locker Sprachen lernen können, haben Katja van Leeuwen und ihr Team Reiterhöfe in Deutschland, Irland und Spanien ausgesucht und überzeugen sich selbst regelmäßig vor Ort von der Qualität der angebotenen Leistungen. Dabei sind Gastfreundschaft und Herzlichkeit der Gastgeber ebenso wichtig wie qualifizierter Sprachunterricht – und natürlich das Reiten, das von Anfängern bis Fortgeschrittenen seine eigene Herausforderung bietet. Auf eine individuelle Einstufung sowohl des Reiten als auch der Sprache wird großen Wert gelegt. Die Gruppen sind meist international und klein, das Lernen intensiv und konzentriert.

Viel Erfahrung hat das Team mit Jugendlichen, die zum ersten Mal Erfahrungen im Ausland machen und bietet ihnen optimale Betreuung. Aber auch Familien und erwachsene Alleinreisende nehmen kombinierte Sprach- und Reitangebote gerne an. So können zum Beispiel Eltern und Kinder gemeinsam in einem Ferienhaus Urlaub machen, wobei jeder den für ihn passenden Sprachkurs besucht. Oder die Eltern lernen das Land mit einem Mietwagen auf eigene Faust kennen, während die Kinder an Reit- und Sprachkursen auf einem Reiterhof teilnehmen. Möglich sind natürlich auch Programme für ein Elternteil mit einem oder mehreren Kindern.

Ob Pferd, Horse oder Caballo – die Reitferienvermittlung Katja van Leeuwen findet von Deutschland über Irland nach Andalusien bis Mallorca für alle Ansprüche die passende Kombination.

Individuelle Beratung, Information und Buchung:
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung, An den Eichen 1, D-53639 Königswinter
Tel.: +49 (0)2244 92792-49, Fax: -47, info@reitferienvermittlung.de
www.reitferienvermittlung.de, www.reitferien-in-irland.de

Das Reisebüro Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung in Königswinter vermittelt seit 25 Jahren Ferien rund um das Pferd in fast allen europäischen Ländern.
Unser vielfältiges Angebotsspektrum umfasst neben Reiterhofferien und für Reiter jeder Stilrichtung auch kombinierte Sprach- und Reitferien, sowie Reiten & Wellness, Working Holidays, Ferienhäuser mit Reitmöglichkeiten, Urlaub im Zigeunerwagen, Wandern mit dem Packesel oder Gestütsrundreisen.
Maßgerecht zugeschnittene Angebote für eine außergewöhnliche Zielgruppe: Spezialangebote für Familien, alleinreisende Jugendliche, Singles, Gruppen oder nichtreitende Begleiter.
Mehr Informationen und Kontakt unter:
http://www.reitferienvermittlung.de

Firmenkontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.de
http://www.reitferienvermittlung.de

Pressekontakt
Katja van Leeuwen Reitferienvermittlung
Katja van Leeuwen
An den Eichen 1
53639 Königswinter
+49 2244 9279248
+49 2244 9279247
info@reitferienvermittlung.com
http://www.reitferienvermittlung.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Schluss mit der kinderfeindlichen Stadt- und Verkehrsplanung

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert von Städten und Gemeinden ein radikales Umdenken in der Stadt- und Verkehrsplanung, um Kommunen kinderfreundlicher zu gestalten. Die Kinderrechtsorganisation warnt nachdrücklich davor, dass durch die weitere Vernichtung von Freiflächen und Spielmöglichkeiten Kinder und Jugendliche immer weiter ausgegrenzt werden. Auch die Stadt- und Verkehrsplanung hat sich laut UN-Kinderrechtskonvention am Vorrang des Kindeswohls zu orientieren. Dafür sind die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen und die Herstellung kindgerechter Lebensbedingungen als Leitlinien in der Stadt- und Verkehrsgestaltung verbindlich zu etablieren. Dabei geht es um eine ganzheitliche Entwicklung von Städten und Gemeinden, in denen sich Kinder und Jugendliche wohl fühlen. Eine kinderfreundliche Stadt- und Verkehrsplanung entspricht den Vorgaben der UN-Kinderrechtskonvention und stärkt die Zukunftsfähigkeit von Kommunen durch die nachhaltige Erhöhung der Lebensqualität von Kindern und Familien.

„Landauf, landab werden die Klagen immer größer, dass sich unsere Kinder im Alltag nicht mehr ausreichend bewegen. Kein Wunder, sind sie doch vielfach die Opfer von Wohnraumverdichtung, Lärmschutzklagen, autofreundlichen Verkehrsflächen und vernachlässigten Spielräumen. Gerade Mädchen leiden darunter, dass die derzeitigen Bewegungsangebote, angeleitete Sportgruppen oder monotone Flächen für Spiele in Großgruppen eher den Bewegungsbedürfnissen von Jungen entgegenkommen. Wenn jedoch naturnahe Spielräume mit vielfältigen Möglichkeiten geboten werden, in denen sich auch Kleingruppen ungestört bewegen und spielen können, bewegen sich Jungen und Mädchen etwa gleich viel. Ältere Kinder finden kaum für sie geeignete Aufenthaltsflächen und nehmen daher Spielplätze für Kleinkinder in Beschlag oder treffen sich in Einkaufszentren. Hier wird deutlich, bei Planungsfragen wird fast ausschließlich aus der Erwachsenenperspektive gedacht. Wir sollten deshalb schleunigst dazu übergehen, Kindern und Jugendlichen auch im Bereich der Stadt- und Verkehrsplanung kontinuierlich und umfassend Mitbestimmung zu ermöglichen“, betont Holger Hofmann, Bundesgeschäftsführer des Deutschen Kinderhilfswerkes.

Die Kinderstudie „Raum für Kinderspiel!“, die das Deutsche Kinderhilfswerk gemeinsam mit fünf baden-württembergischen Städten vor einigen Jahren durchgeführt hat, hatte unter anderem festgestellt, dass sich eine kinderfreundliche Stadtplanung und die Möglichkeiten zum selbstbestimmten Spielen maßgeblich auf die Lebensqualität und Entwicklungschancen von Kindern auswirken. In Gebieten mit schlechter Wohnumfeldqualität kommt demnach es bei vielen Kindern zu einer sozialen Entwicklungsverzögerung. Während Kinder aus sehr kinderfreundlichen Stadtteilen täglich durchschnittlich fast zwei Stunden alleine ohne Aufsicht draußen spielen, verbringen Kinder unter sehr schlechten Bedingungen nur eine Viertelstunde damit. Im Vergleich zu Kindern aus sehr kinderfreundlichen Stadtteilen haben sie deshalb weniger soziale Erfahrungen mit Gleichaltrigen, einen deutlich höheren Medienkonsum und nutzen seltener organisierte Freizeit- und Sportangebote in ihrem Stadtteil. Je ungünstiger die Wohnbedingungen sind, desto häufiger begründen Eltern fehlende Spielmöglichkeiten im Umfeld der Wohnung mit Hinweisen auf Gefahren. Das gilt sowohl für die Einschätzung von Gefahren durch den Straßenverkehr als auch für die Annahme der Eltern über soziale Gefahren.

Das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. setzt sich seit mehr als 45 Jahren für die Rechte von Kindern in Deutschland ein. Die Überwindung von Kinderarmut und die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen an allen sie betreffenden Angelegenheiten stehen im Mittelpunkt der Arbeit als Kinderrechtsorganisation. Der gemeinnützige Verein finanziert sich überwiegend aus privaten Spenden, dafür stehen seine Spendendosen an ca. 40.000 Standorten in Deutschland. Das Deutsche Kinderhilfswerk initiiert und unterstützt Maßnahmen und Projekte, die die Teilhabe von Kindern und Jugendlichen, unabhängig von deren Herkunft oder Aufenthaltsstatus, fördern. Die politische Lobbyarbeit wirkt auf die vollständige Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland hin, insbesondere im Bereich der Mitbestimmung von Kindern, ihren Interessen bei Gesetzgebungs- und Verwaltungsmaßnahmen sowie der Überwindung von Kinderarmut und gleichberechtigten gesellschaftlichen Teilhabe aller Kinder in Deutschland.

Kontakt
Deutsches Kinderhilfswerk e.V.
Uwe Kamp
Leipziger Straße 116-118
10117 Berlin
030-308693-11
presse@dkhw.de
http://www.dkhw.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Pressemitteilungen

Bastel mit den Händen: Ideen für Kinder im Vorschulalter

Übersichtliche Anleitungen und Videos ohne Worte

Ruck-Zuck-Bastelideen ohne Schnick-Schnack und mit ganz viel Spaß

Ob Hexentreppen falten, Pompons wickeln, Pop-ups basteln, Girlanden schnip-peln oder Zöpfe flechten … Die Jugendliteraturpreis-Trägerin Antje von Stemm zeigt in ihrem neuen Bastelbuch „Bastel mit den Händen“ 19 Bastelideen für Kinder im Vorschulalter. Die Materialien hierfür hat jeder Haushalt an Bord.

Das Besondere an diesem Bastelbuch: Die vorderen zwei Drittel des Buches sind „Kin-derseiten“ und funktionieren ganz ohne Worte und umständliche Gebrauchsanweisun-gen. Stattdessen wird jede Bastelidee mit übersichtlichen Schritt-für-Schritt-Fotos erklärt. So können auch Nichtleser und Leseanfänger alles fast allein basteln. Zusätzlich gibt es zu jeder Bastelei ein kurzes erklärendes Video. Die Hauptdarsteller der Filme sind zwei weiße Handschuh-Figuren mit lustigen Gesichtern. Sie zeigen den Kindern pantomi-misch und begleitet von Musik, wie alles ganz genau funktioniert. So wird das Basteln auf jeden Fall zum Erfolgserlebnis und macht selbst Bastelmuffeln Spaß. Einige der Bas-telfilme hat der WDR bereits bei der „Sendung mit dem Elefanten´ gezeigt. Alle Videos sind auf der Webseite der Autorin www.vonstemm.com und auf YouTube zu sehen. Im hinteren Drittel des Buches folgen die „Elternseiten“. Hier gibt es viele weiterführende Tipps und Tricks zu jeder Bastelanleitung. Auch an die Einsatzmöglichkeiten der Kunst-werke wird gedacht: Aus den gebastelten Objekten entstehen zum Beispiel Einladungs-karten, Umschläge, Mobiles oder Girlanden. Liebevoll gezeichnete Illustrationen zeigen diese Vorschläge überall im Buch – auch für Nichtleser lesbar.

Antje von Stemm ist Expertin für kreative, ungewöhnliche Bastelbücher, Pop-up-Bücher und Video-Tutorials. Mit ihren Projekten veranstaltet sie auch Workshops für Kinder und Erwachsene in Schulen, Bibliotheken und auf Festivals. „Am coolsten ist es, wenn die Kinder vor lauter Spaß gar nicht merken, dass sie gerade etwas lernen. Manchmal kann ich reihenweise die Groschen fallen hören. Meine Workshops fühlen sich dann an, wie eine dicke Glückssträhne in einer Spielhalle!“, sagt die Hamburger Illustratorin. Anfang Oktober 2018 hat Antje von Stemm zwölf weitere kurze Filme für die „Sendung mit dem Elefanten´ aufgezeichnet. Dieses Mal auch mit Gummihandschuh-Figuren, die mit Matsch, selbstgemachtem Schleim und Wasser herumbasteln. „Bastel mit den Händen“ geht weiter!

Bastel mit den Händen
Antje von Stemm
Carlsen Verlag 2018
ISBN: 978-551-18009-4 / 16,00 EUR

Kontakt: post@vonstemm.com

Ateliergemeinschaft

Kontakt
Atelier Freudenhammer
Antje von Stemm
Eimsbütteler Chaussee 23
20259 Hamburg
040 43282338
post@vonstemm.com
http://www.vonstemm.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.