Tag Archives: Massage

Pressemitteilungen

Happy New Year: Starten Sie entspannt und voller positiver Energie ins neue Jahr 2019. Detox für die Haut!

Ein neues Jahr bedeutet neue Hoffnung, neues Licht, neue Begegnungen und neue Wege zum Gück

Happy New Year: Starten Sie entspannt und voller positiver Energie ins neue Jahr 2019. Detox für die Haut!

Kosmetikbehandung „Kleine Auszeit“

Das beautystyle-Neujahrsangebot „Kleine Auszeit“ befreit Ihre Haut von Schadstoffen und verleiht Ihnen ein strahlendes, frisches und gesundes Hautbild.
Zusätzlich erhalten Sie ein professionelles Haarstyling und ein typgerechtes Make-up.

Die „Kleine Auszeit“ beinhaltet:
-Reinigung
-Enzympeeling
-Detoxmaske
-Massage
-Ampulle mit Ultraschall
-Fleecemaske von Biodroga
-Styling: Haare & Make-up

Angebotsdetails:
Dauer: 60 Minuten
Preis: 99,- Euro statt 139,- Euro (Sie sparen 40,-Euro)
*Angebot ist gültig bis zum 28.02.2019

Das 1996 gegründete Unternehmen beautystyle Andrea Reindl ist das weltweit einzige Beautyunternehmen, das seinen Kundinnen ein erfolgreiches Gesamtkonzept aus: Modeboutique, Make-up, Kosmetik, Nägel, Visagistik, Friseur und exklusiven Wellnessangeboten bietet. Dadurch können Kundinnen ein Styling mit sofortiger Umsetzung erleben. Über 4000 zufriedene Kundinnen und Kunden sowie zahlreiche TV- und Presseauftritte zeichnen beautystyle Andrea Reindl aus.

Kontakt
beautystyle
Andrea Reindl-Krüger
Wirtstraße 34a
81539 München
089531264
089536830
info@beauty-style-muenchen.de
http://www.beauty-style-muenchen.de

Pressemitteilungen

Geschenkideen zum Nikolaus oder zu Weihnachten: Gutschein für ein DAYSPA- / Wellnesprogramm Ihrer Wahl

Ein perfektes Weihnachtsgeschenk: Geschenkgutschein für ein Wellness- / Pflegeprogramm Ihrer Wahl

Geschenkideen zum Nikolaus oder zu Weihnachten: Gutschein für ein DAYSPA- / Wellnesprogramm Ihrer Wahl

Geschenkgutschein beautystyle

Man muss nicht immer in den Urlaub reisen, um sich zu erholen und es sich so richtig gut gehen zu lassen.
Besuchen Sie doch einfach unseren beautystyle-Salon im Herzen von München.
Es erwarten Sie vielfältige revitalisierende Wellness- und Pflegeprogramme, die Sie von Kopf bis Fuß verwöhnen.

1. Unser Bestseller: Das DAYSPA-Programm

Genießen sie eine Rundumpflege von Kopf bis Fuß bei der Sie dem Alltagsstress entfliehen und einfach mal die Seele baumeln lassen.
Die wohltuende Aromaölmassage steigert das individuelle Wohlbefinden, löst die innere Angespanntheit und stärkt so den gesamten Organismus.

Aromaölmassage:
Die Aromaölmassage ist eine Ganzkörpermassage mit ätherischen Ölen. Der angenehme Duft, das warme Öl auf der Haut und sanften Massage-Streichungen führen zu einer besonders heilsamen Entspannung von Körper, Geist und Seele. Die langsamen, fließenden Massagegriffe lockern und entspannen die Muskeln, straffen das Bindegewebe, lindern Schmerzen und lassen gestaute Energie wieder fließen. Sie erleben ein rundum wohliges Gefühl von Stärke, Ausgeglichenheit und innerer Gelassenheit.

Inhalt DAYSPA-Programm:
-Begrüßungsgetränk
-Beautycheck
-Aquabrasionsgesichtsbehandlung
-Gesichtsmassage
-Aromaölmassage
-Maniküre
-Fußbad und Fußpflege
-Make-up
-Waschen & Föhnen der Haare
-Snacks

Dauer: 5 Std.
Preis: 389,-EUR

2. Entspannung de Luxe: Das Dayspa de Luxe-Programm

Entfliehen sie dem Alltagsstress für einen ganzen Tag und erleben Sie während unserer tiefenentspannenden und wohltuenden Lomi Lomi Massage das Gefühl von Gedankenfreiheit.

Lomi Lomi Massage:
Die Lomi Lomi ist eine ganzheitliche Massage, die dazu beiträgt, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.
Ebenso hat Sie eine revitalisierende Wirkung durch die sich Spannungsmuster im Körper lösen.
Sie harmonisiert die rechte und die linke Gehirnhälfte und die Lebensenergie kommt wieder ins Fließen. Die hawaiianische Lomi Lomi Massage ein unvergessliches Erlebnis für den Geist und die Sinne.

Inhalt Dayspa de Luxe-Programm:
-Begrüßungsgetränk
-Beautycheck
-Gesichtsbehandlung Elixier
-Lomi Lomi Massage
-Maniküre
-Fußbad und Fußpflege
-Make-up
-Waschen & Föhnen der Haare
-Snacks

Dauer: 6,5 Std.
Preis: 420,-EUR

3. Klein aber fein: Das Aktivia-Programm

Drei Stunden pure Erholung und Genuss. Erleben Sie entspannende Verwöhnmomente bei einer Aromaölmassage.

Inhalt Aktivia-Programm:
-Fußbad
-Microdermabrasionsbehandlung
-Aromaölmassage
-Make-up
-Haarstyling

Dauer: 3 Std.
Preis: 249,-EUR

beautystyle Andrea Reindl verwendet ausschließlich Hightech Naturkosmetikprodukte aus rein pflanzlichen und veganen Inhaltsstoffen. Sie sind reich an Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen, welche die Tiefenschichten der Haut optimal versorgen und die Selbstheilungskräfte anregen.
Alle unsere Produkte sind frei von Mineralöl, Parabenen, tierischen Stoffen und Silikonen.

Das 1996 gegründete Unternehmen beautystyle Andrea Reindl ist das weltweit einzige Beautyunternehmen, das seinen Kundinnen ein erfolgreiches Gesamtkonzept aus: Modeboutique, Make-up, Kosmetik, Nägel, Visagistik, Friseur und exklusiven Wellnessangeboten bietet. Dadurch können Kundinnen ein Styling mit sofortiger Umsetzung erleben. Über 4000 zufriedene Kundinnen und Kunden sowie zahlreiche TV- und Presseauftritte zeichnen beautystyle Andrea Reindl aus.

Kontakt
beautystyle
Andrea Reindl-Krüger
Wirtstraße 34a
81539 München
089531264
089536830
info@beauty-style-muenchen.de
http://www.beauty-style-muenchen.de

Freizeit/Hobby Mode/Lifestyle

Massage – immer eine gute Idee

Jeder kennt sie, die Massage. Für viele Menschen gehört sie zum Alltag dazu und wird häufiger genutzt. Manche Menschen haben sie noch nie genutzt, aus den unterschiedlichsten Gründen. Sie kann zu medizinischen Zwecken genutzt werden oder einfach nur der Entspannung dienen. Was auf jeden Fall im Zusammenhang mit der Massage festgehalten werden kann ist, dass sie einem gut tut. Da hilft es manchmal einfach schon, wenn der Partner oder eine sonstwie vertraute Person einem die Schultern etwas knetet. Wie gut sich das manchmal anfühlt und welch positive Auswirkungen so etwas schon haben kann, zeigt, wie wertvoll eine richtige, professionelle Massage erst sein kann. Gerade in unseren vom Sitzen im Büro geprägten Alltag, ist eine Massage eine sehr willkommene Hilfe, um den Anforderungen des beruflichen Alltags gerecht werden zu können. Wollen wir doch mal schauen, was es rund um die Massage so zu berichten gibt.

Die Massage an sich

Wie gesagt, eine Massage soll dem eigenen Wohlbefinden dienen. Sie löst Verspannungen und hilft einem die Alltagssorgen und -anstrengungen zu vergessen. So viele Theorien es gibt, so viele Auswirkungen auf unseren Körper hat eine Massage. Widmet man sich dabei nur den wichtigsten, wobei unsere folgende Nennung keinen Anspruch auf Vollständigkeit hat, so kommen schon einige Arten der Massage zusammen. Beginnen wir also mit der vielleicht bekanntesten Auswirkung, der Entspannung der Muskulatur. Denn wer kennt es in unserer heutigen Zeit nicht, in der wir viel Zeit im sitzen, an Computern und Schreibtischen verbringen, die Verspannung zum Beispiel der Nackenmuskulatur? Bestimmt ist dies sehr vielen Menschen bekannt. Da kommt dann eine schöne Massage der Nackenmuskulatur und damit deren Entspannung sehr gelegen. Und heutzutage ist es nun auch wirklich kein Problem mehr, wenn ich in München auf Geschäftsreise bin, mir eine Massage mobil in München zum Beispiel ins Hotelzimmer kommen zu lassen. Arbeit – Arbeitsproblem – Lösung! Aber wir schweifen ab. Eine weitere Wirkungsweise der Massage ist die Steigerung der lokalen Durchblutung. Das sieht man ja schon daran, dass bei einer guten Massage die Haut schön rot wird. Eine verbesserte Wundheilung kann auch eine Wirkungsweise von Massagen sein. In diese Kategorie passt auch das lösen von Verklebungen und Narben. Auch ganz allgemein dient eine Massage der Schmerzlinderung. Man sieht also, dass die Massage schon durch diesen kurzen Überblick in eine Vielzahl von Richtungen wirken kann. Die Orte, an denen man heutzutage eine Massage genießen kann, haben sich verändert. So muss man nicht mehr extra eine Praxis oder einen Salon dafür aufsuchen, man kann ganz bequem eine Massage zu Hause genießen.

Die Druckpunktmassage

Ein tolles Beispiel für eine Massage ist die Druckpunktmassage. Die Druckpunktmassage ist auch unter dem Begriff Akupressur bekannt. Diese Form der Massage oder auch Heilmethode entstammt der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Sie ist also schon sehr alt und lange als Heilmethode bekannt. Nicht zu verwechseln ist die Akupressur mit der Akupunktur. Auch bei der Akupressur werden, wie bei der Akupunktur, Meridiane und deren Tsubo, was so viel wie Druckpunkte bedeutet, im Körper ausgenutzt, um leichte Beschwerden zu lindern. Beschwerden, die bei der Akupressur behandelt werden, können wie folgt aufgezählt werden:

  • Kopfschmerzen
  • Hals- und Schulterschmerzen
  • Nervosität, innere Unruhe
  • Schlafstörungen
  • Steigerung der Abwehrkräfte
  • Menstruationsstörungen

Die Liste hat natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit, aber ein ausgebildeter Experte in der Akupressur, den man über Welmoa ganz bequem zu sich nach Hause bestellen kann, gibt hier hinsichtlich weiterer Behandlungspunkte gerne Auskunft.

Wie wird eine Druckpunktmassage durchgeführt?

Es ist hierzu anzumerken, dass bei einer Druckpunktmassage weniger Punkte am Körper behandelt werden im Vergleich zu einer Akupunktur. Bei den Punkten der Druckpunktmassage handelt es sich um den Dickdarm-Meridian, den Lungen-Meridian, den Gallenblasen-Meridian, den Herz-Meridian, den Pericard-Meridian, den Dreifacher-Erwärmer-Meridian, den Milz-Pankreas-Meridian und den Magen-Meridian. Bei der Behandlung im Rahmen einer Druckpunktmassage wird der entsprechende Punkt mit der Fingerkuppe von Daumen oder Zeigefinger massierend geknetet, geschoben oder eben gedrückt. Eine Druckpunktmassage ist daher eine tolle Massage, die in Form eines Heimservice mobil durchgeführt werden kann.

Die genannten Meridiane und damit die zu behandelnden Stellen am Körper sind über selbigen verteilt. So verläuft beispielsweise der Herz-Meridian vom Oberarm über die Hand bis in die Finger. Die Gallenblasen-Meridiane befinden sich im Gesicht, in den Schultern und auch in den Füssen. Da es um so viele zu behandelnde Punkte geht, ist eine Druckpunktmassage, die man zu Hause genießen kann ein großer Vorteil.

Was ist rund um eine Druckpunktmassage zu beachten?

Wenn wir die Druckpunktmassage vor dem Hintergrund der traditionellen chinesischen Medizin betrachten, also einer Medizin, die im Kern auf einer naturphilosophischen Basis beruht, spielt sicherlich auch immer die Umgebung eine große Rolle. Abgesehen von der Behandlung und Linderung von Schmerzen durch die Druckpunktmassage, spielt der Wohlfühlaspekt eine nicht zu unterschätzende Rolle, um die die optimale Wirkung zu erhalten. Natürlich sollte die Druckpunktmassage in einem Raum stattfinden, in dem man sich wohlfühlt. In der Regel bietet sich hier das eigene Zuhause an, da man sich dort in einer gewohnten, sicheren Umgebung wiederfindet. Ein mobiler Heimservice, der einem eine Druckpunktmassage durch ausgebildete Fachkräfte dann genau dorthin bringt, wie es Welmoa anbietet, kann also ein positiver Effekt sein. Die Bedingungen, wie Ruhe, eventuell auszustellende störende technische Geräte, können Sie somit selbst beeinflussen und folglich dazu beitragen, dass die Behandlung den gewünschten Erfolg mit sich bringt.

Der weitere Ablauf einer Massage zu Hause

Nach der kurzen Abschweifung, wollen wir uns wieder dem Ablauf der Massage zu Hause widmen. Wie gesagt, es geht darum, herauszufinden wo die Probleme oder Verspannungen des zu Massierenden liegen. Der Masseur geht dann intensiv darauf ein und versucht diese zu lösen, beziehungsweise zu behandeln. Wichtig ist, dass hier vorab ein Gespräch stattfindet und nicht einfach drauf los massiert wird. Nur mit einer vernünftigen Absprache kann eine Massage zu Hause auch etwas bringen. Öl ist bei einer klassischen Massage nur wenig im Spiel. Es geht vornehmlich darum Verspannungen zu lösen.

Warum eine mobile Massage zu Hause?

Die Massage als Möglichkeit für die eigene Entspannung und Hilfe bei Beschwerden im Rücken haben wir anklingen lassen. Das persönliche Wohlbefinden durch eine Massage zu steigern und sich den täglichen Aufgaben besser stellen zu können, steht bestimmt außer Frage. Eine gute Gelegenheit eine mobile Massage an der Arbeit zu erhalten, wurde bereits erwähnt. Doch wie sieht es mit anderen Möglichkeiten aus, sich eine Massage zukommen zu lassen? Klar, die üblichen Wellnesseinrichtungen oder Studios bieten Massagen an. Aber es ist ja, bedingt durch das eigene Berufsleben und private Umfeld nicht immer gut möglich, Termine bei solchen Institutionen zu machen, die auch in den persönlichen Ablauf passen. Irgendwann möchte man ja auch mal zu Hause sein und nicht von Ort zu Ort hetzen. Da passt es dann auch ganz gut, dass es natürlich mobile Massagen nicht nur für Firmen gibt. Sich eine mobile Massage nach Hause zu bestellen ist glücklicherweise heutzutage relativ einfach. Das Internet ist da eine große Hilfe und man kann sich darüber eine mobile Massage ganz bequem von zu Hause nach Hause bestellen. Für eine solche mobile Massage nach Hause muss man nicht in Hamburg, Berlin oder München wohnen. Sicherlich ist es relativ einfach eine mobile Massage in München, Berlin oder Hamburg nach Hause zu bekommen, aber die Anbieter dieser Leistungen gibt es auch in anderen Städten und Regionen. Und was kann besser sein, als wenn man nach einem stressigen Tag oder einer stressigen Woche nach Hause kommt und den Stress so richtig durch eine mobile Massage abfallen lassen kann. Kein Gerenne zu einem Studio, nach der mobilen Massage einfach in seine bequemen Klamotten schlüpfen und in Ruhe entspannen. Diese Variante der Massage stellt mit Sicherheit eine gute Alternative dar und man kann sich mal etwas Schönes gönnen. Das Wohlbefinden steigert eine solche mobile Massage auf jeden Fall und den Stress bekämpft es auch.

Darum eine gute mobile Massage

Es gibt also sehr gute Gründe, warum man sich hin und wieder eine Massage gönnen sollte. Vor allem die Massage zu Hause bringt sehr viele Vorteile mit sich. Man sitzt bequem zu Hause und kann den Masseur in seiner gewohnten Umgebung empfangen. Man beginnt also schon mit einem Wohlfühlgefühl an die Massage heranzugehen. Das wirkt natürlich doppelt zur Entspannung und hilft, damit die Massage zu Hause auch wirklich zu einem Erfolg wird. Die Massage zu Hause ist daher immer eine gute Idee, ob nun in Hamburg, Berlin oder München. Probiert es einfach mal aus, es lohnt sich.

Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen

Wellness Massage für Senioren – Entspannung und Lebensfreude

Wellness Massage ist nicht nur Genuss. Es ist kein Geheimnis, dass besonders im Alter von 60 Jahren Aufmerksamkeit, Körperkontakte und Berührungen fehlen. Das Altern des Körpers wird meistens mit Schwierigkeiten erlebt, obwohl es ein natürlicher und langsamer Vorgang ist. Einige ältere Menschen werden traurig oder gereizt, nicht selten können sie auch depressiv werden.

Um diese negativen Konsequenzen zu vermeiden, müssen Sie in der Lage sein, sich zu entspannen. Dies kann auf verschiedene Arten erreicht werden. Wertvoll ist es, im Auge zu behalten, dass eine entspannende Massage das sicherste und effektivste ist.

In diesem Sinn ist eine Wellness Massage sehr empfehlenswert. Eine zarte Ölmassage hilft dem Körper und der Seele wieder eine Harmonie herzustellen sowie die allgemeine Gesundheit beachtlich zu verbessern.

Besuchen Sie ein Wellness Massage Studio und nach der ersten Massagesession werden Sie wieder gute Laune und ein Wohlbefinden haben, was für alle Menschen so wichtig ist.

Wellness Massage für Ihre Gesundheit und Lebensqualität

Italienische Wissenschaftler haben die Beziehung zwischen den Körperkontakten und dem emotionalen Leben älterer Menschen untersucht und herausgefunden: Wer regelmäßig Umarmungen, Streicheleinheiten und Berührungen bekommt, kann dreimal länger leben, als diejenigen, die es gewohnt sind, ihre Gefühle zu unterdrücken.

Was kann man tun, um den Mangel an Berührungen auszugleichen? In jedem Alter erhält der menschliche Körper eine wohltuende Wirkung von der Massage. Streichelnde und sanfte Berührungen, woran sich die Wellness Massage von anderen Massagearten unterscheidet, sind wesentlich nützlich, besonders für Menschen in gehobenem Alter und für den Alleinlebende. Hier sind einige wichtige Vorteile von Wellness Massagen:

  • Streichelnde Massage Berührungen helfen Stress und Müdigkeit abzubauen;
  • Regelmäßige Massagesitzungen haben eine allgemeine stärkende Wirkung, einschließlich der Stärkung von Gelenken und der Muskulatur;
  • Wellness Behandlungen helfen psychische Beschwerden zu lindern, welche Menschen mit dem Beginn des Alters oft erleben;
  • Ganzkörpermassagen in einem langsamen Tempo verlangsamen Muskelatrophie bei Krankheiten;
  • Die berührenden Hände einer Masseurin (einem Masseur) gleichen Berührungsmangel aus, woran ältere Menschen häufig leiden;
  • Aroma Wellness-Massage – ein wunderbares und angenehmes Mittel gegen chronische Entkräftung, Schlaflosigkeit und ist gut für die Milz.

Es ist bekannt, wenn der Körper den Hautrezeptoren ausgesetzt wird, verstärkt er außerdem die Wirkung des Lusthormons (Oxytocin). Gleichzeitig nimmt das Niveau des Stresshormons (Cortisol) ab.

Im Alter von 60 Jahren führen altersbedingte Veränderungen im menschlichen Körper zu so unangenehmen Folgen wie Sehstörungen, hormonelles Ungleichgewicht, chronische Müdigkeit und Schlaflosigkeit. Alte Verletzungen erinnern sich auch an sich selbst, häufig entwickeln sich Kopfschmerzen, Gelenk- und Muskelschmerzen.

Eine Wellness Massage, die von einer Masseurin in Berlin Rostocker Str. 33 durchgeführt wird, ist ein wirksames Heilmittel wegen Berührungsmangel.

Es wird hier eine entspannende Massage in einer bestimmten Atmosphäre mit sanfter Musik und gedämpftem Licht durchgeführt. Dies ermöglicht es, den Entspannungseffekt zu verstärken. Eine Wellness Massage in Meditation Stil hat somit eine wohltuende physische und mentale Wirkung auf Ihren ganzen Organismus.

Sanfte Berührungen im Wellness Massage Studio

Es ist zweifellos, dass jede Massage angenehme Berührungsempfindungen hervorruft. In einer Wellness-Massage werden taktile Wahrnehmungen am deutlichsten ausgedrückt, weil es sich um streichelnde Berührungen handelt.

Alle Menschen haben ein Bedürfnis nach sinnlichen Körperkontakten. Und besonders brauchen es die älteren Menschen. Leider ist dieses Bedürfnis im Leben nicht immer voll befriedigt, deshalb lade ich Sie zu Massagesitzungen ein, bei denen Sie vollkommene Entspannung und sanfte Berührungen bekommen werden, die im täglichen Leben so oft fehlen.

Wenn ein Mensch sich nach Zärtlichkeiten sehnt und Berührungsmangel hat, fühlt er innere Anspannung, Unzufriedenheit und Stress, nicht selten sogar Wut. Eine wohltuende Massage im Wellness Berührung Stil hilft Ihnen diese Unannehmlichkeiten zu vermeiden und auf diese Weise das Leben zu genießen. Genau diese seelenvolle Massage, die vom ganzen Herzen ausgeführt wird, kann Sie mit Lebensfreude sowie positivem Denken aufladen.

Die gefühlvolle Massage befriedigt das natürliche psychosomatische Bedürfnis nach einfühlsamen Berührungen einer Person. Es beruhigt die ältere Person, gibt ihr Kraft und Zuversicht, hilft emotionalen Schock oder Stress zu überwinden.

Die magische Energie der Massage für Körper und Seele

Die positive Wirkung der menschlichen Berührung auf die emotionale und körperliche Ebene bei Menschen jeden Alters wird durch die umfangreiche wissenschaftliche Forschung der Universität von Miami bewiesen. Bei der Durchführung von Experimenten mit streichelnden Berührungen, die in der Wellness-Massage verwendet werden, ist zu nachgewiesen:

  • Schmerzlinderung;
  • Abnahme des Blutzuckerspiegels;
  • Verbesserung des Immunsystems;
  • Verbesserung der Lungenfunktion;
  • Stimulation des Hirnnervs, die den Blutdruck senkt und die Herzfrequenz verlangsamt.

Menschen, die an dem Experiment teilgenommen haben, erhielten jeden Monat eine 15-minütige Massage. Als Ergebnis zeigte die nachfolgende Testdurchführung eine große Produktivität und Konzentration.

Ältere Menschen haben am häufigsten Berührungsmangel und brauchen mehr körperlichen Kontakt als andere Erwachsene. Heutzutage hat die Kommunikation eine virtuelle Form angenommen, oft kommunizieren Verwandte per Telefon, über soziale Netzwerke und Messengers.

Körperlicher Kontakt wird immer weniger, während es bei älteren Menschen sehr wichtig ist, berührt, umarmt und gestreichelt zu werden. Es gibt verschiedene Arten einer entspannenden Massage:

  • Eine Wellness Ganzkörpermassage beeinflusst den ganzen Organismus, normalisiert die Arbeit des Nervensystems, erzeugt eine tiefe Entspannung der Muskeln und hilft, den stressigen Zustand zu beseitigen;
  • Eine entspannende Fußmassage lindert Müdigkeit in den unteren Gliedmaßen, gewinnt Leichtigkeit für die Füße, und reduziert Schwellungen. Dieses Verfahren ist eine vorbeugende Maßnahme zur Vorbeugung von Krampfadern;
  • Eine entspannende Kopfmassage stellt die Durchblutung und die Gehirnfunktion wieder her, lindert Schmerzen und normalisiert den Schlaf. Das Verfahren verbessert die Funktion des gesamten Nervensystems.

Kommen Sie selbst, bringen Sie Ihre Verwandten, Großeltern zum Wellness-Massagestudio in Berlin Tiergarten, Moabit. In einer angenehmen Atmosphäre des Studios, unter entspannender Musik und leichten Aromen von ätherischen Ölen, werden sie eine wunderbare Entspannung erhalten, der Körper wird neue Kraft gewinnen, der ängstlichere Zustand wird sie verlassen.

Was könnte im Alter besser sein, als ein ruhiges und ausgeglichenes Nervensystem, erholsamer Schlaf und eine gute allgemeine Gesundheit? Meine Wellness Massage wird Ihnen dabei helfen.

Pressemitteilungen

Regagem | Infrarotwärme V3+ Jade – Massageliege

Massageliege vorbeugend täglich einzusetzen

Regagem | Infrarotwärme V3+ Jade - Massageliege

Umfangreiche Massageoptionen: Zwölf Massageverfahren.

1. Individuelle 3D Wirbelsäulenmessung vom Halswirbel bis zum Steißbein.
2. Multifunktionsfernbedienung mit 9 Massage-Stärken.
3. Optional zur Massage: Infrarotwärme (empfohlene Temperatur: 50 – 60 Grad) mit 12 Jadesteinen im Rückenbereich. Germanium zum Wohlbefinden der Unterschenkel. Zusatzprojektoren für den manuellen Bauch- und Beinbereich.
4. Umfangreiche Massageoptionen: Zwölf Massageverfahren. Wovon 11 Verfahren automatisch die ganze Massagearbeit verrichten und ein weiteres Verfahren halbautomatisch abläuft. Folgende Programme stehen zur Auswahl: Standard, Kurzprogramm, Blutzirkulation, Energie, Schlaf, Problemzonen, Basisprogramm, Beruhigung, Immunsystem, Konzentration, Bodyline , Akupressur und Moxa (Thermal Pressure).
5. Fettverbrennungsfördernder Vibrationsmodus.
6. Top Qualität. Ansprechendes Design, verstellbare Kopfstütze, höhenverstellbare Liegefläche, eingebaute Lautsprecher, USB Port für MP3 / Disc Player.
7. Alle 12 Massageverfahren können auch zur Tiefenmassage genutzt werden.
Breite: 70 cm | Höhe: 43 cm | Gesamtlänge 215 cm | Zusammengeschoben 135 cm
Spannung: 220 – 240 Volt , 50Hz | Elektrische Leistung: 200 – 250 Watt
Gesamtgewicht: 53 kg.

Regagem sollte nach einer Operation, während der Schwangerschaft und bei ungeklärten Ursachen nicht zum Einsatz kommen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den behandelnden Arzt. Ansonsten empfiehlt es sich, unsere Massageliege vorbeugend oder zur Therapie – Unterstützung 1 bis 2 x täglich 20 – 40 Minuten lang einzusetzen. Regagem massiert Ihren Rücken und bleibt an manchen Stellen im Sinne der Meridian – Therapie (ein Verfahren aus der traditionellen chinesischen Medizin TCM) zur Anregung der „Leitbahnen“ stehen (Akupressur)*.
* Anregend für Leber, Niere, Darm.

Bei Fragen hierzu, wenden Sie sich bitte ebenfalls an Ihren Arzt.
Lieferzeit: 4 Wochen.

Zum Artikel…

Wellness- und Fittnessprodukte für den Urlaub zwischendurch.

Kontakt
Direktvital UG
Stefan Mehler
Horster Str. 30
46236 Bottrop
02041 9969577
mehler-marketing@t-online.de
https://www.regacell-shop.de

Pressemitteilungen

Ayurveda an heißen Tagen

Ayurveda an heißen Tagen

Das Rosenschloss in Gundelfingen

Es ist Frühjahr, ein außergewöhnlich warmes Frühjahr, und mit Riesenschritten geht es schon auf den längsten Tag des Jahres zu.
Der Wonnemonat Mai hat dieses Jahr mit viel Sonne beschenkt – es waren die wärmsten Durchschnittswerte seit vielen Jahren.

Grund genug, einige Empfehlungen zusammenzustellen, wie man sich optimal auf die warme Jahreszeit einstellt. Und das geht ganz leicht mit Ayurveda, denn Ayurveda hat ein sehr ausgeklügeltes Dosha-System. Es zeigt sich in der menschlichen Konstitution, in den Jahreszeiten, in den Lebensphasen des Menschen – einfach in allem, was es auf der Welt gibt.

Vata, Pitta und Kapha sind die Bioenergien, die sich darin ausdrücken.
Vata ist das Bewegungs-Prinzip, es hat u.a. die Eigenschaften kalt, trocken und windig. Vata sind die Jahreszeiten Herbst und Winter zugeordnet – der Herbst mit seinen Stürmen und der „bitterkalte“ Winter. Der letzte Winter hatte einige Zeit genau diese Qualität.
Kapha hat als Eigenschaften nass und kalt, der Spätwinter mit seinem Tauwetter und das beginnende Frühjahr sind ihm zugeordnet.

…und trockene Wärme, so wie sie jetzt vorherrscht, ist Pitta zugeordnet. Pitta ist hauptsächlich im Sommer und im goldenen Herbst zu entdecken.
Ayurveda erleichtert es uns, sich auf diese warme Phase einstellen.

Ernährung:
Das Essen sollte jetzt nicht zu schwer und zu scharf sein. Hier eignen sich vor allem leichte Mahlzeiten mit kühlenden Gewürzen wie Pfefferminze, Zitronenmelisse, und Koriander.
Warme Getränke
Viele neigen dazu, im Sommer kalte Getränke zu sich zu nehmen, oft sogar mit Eiswürfeln. Das schwächt aber die Verdauung, die ohnehin in dieser Jahreszeit durch Zuviel Hitze im Außen in Mitleidenschaft gezogen ist.

Warme Getränke, Tees oder Ingwerwasser mit Zitrone sind hier viel sinnvoller. Sie erhalten gesund und fit. Bei den Tees sind die eben aufgeführten Kräuter sehr hilfreich, um Pitta auszugleichen.

Aktivitäten:
Weniger ist jetzt mehr – vor allem um die Mittagszeit. Nicht umsonst gibt es in der „hitzigen“ Mittagssonne im Süden die Siesta. Aktiv werden die Menschen im sonnigen Süden bzw. in Ländern mit heißen Klima erst wieder gegen Abend.
Davon sollten wir uns etwas abschauen. Denn in der Hitze kann es schnell zu Ungleichgewichten kommen, vor allem wenn man der prallen Sonne ausgesetzt ist.

Ayurveda-Wellness:
Im Rosenschloss in Gundelfingen an der Donau gibt es noch eine besondere Variante, um die heiße Jahreszeit auszugleichen und zu genießen.
Hierfür sind die Rosen-Wellness-Angebote von Ayurveda Pur im Rosenschloss genau das Richtige. Rose hat eine kühlende Wirkung und bietet so wunderschöne, sommerliche Wellness-Erlebnisse, und das ist ganz wichtig, diese Rosenbehandlungen wirken sich gleichzeitig positiv auf die Gesundheit aus.
Unsere Rosenverwöhn-Angebote laden zum Träumen und Genießen ein:

Ayurveda-Rosen-Behandlungen

…wie alles begann.
Als engagierte Pitta-Frau gab es für mich arbeitsmäßig kaum Grenzen, beschäftigte mich aber seit Jahren schon mit dem Thema Ayurveda.

…und so spürte ich 2013 – es wird wieder einmal Zeit, eine Pause einzulegen um zu regenerieren und nicht nur Urlaub zu machen. Ich wollte ein Burnout vermeiden, also musste ich konsequent etwas für meine Gesundheit tun. Mein Wunsch, eine Pancha Karma Kur für die Wiederherstellung meiner Kräfte zu nutzen, wurde von meinem Mann intensiv unterstützt.

So waren wir bald auf dem Weg nach Sri Lanka – und was ich dort erleben durfte, das war für mich eine tiefgreifende Erfahrung. Nach einigen Tagen stand daher für mich fest, die freistehenden und im Moment ungenutzten Räumlichkeiten im Rosenschloss – die sollten bald eine Ayurveda-Oase beherbergen.
Schon im Urlaub auf der Sonnenliege in Sri Lanka entstand das Konzept – Ayurveda Pur im Rosenschloss.
In der Hauptsache genoss ich die ayurvedischen Behandlungen. Es war wunderbar. Und ich bin sicher nur mit Ayurveda kann ich so schnell eine positive Kehrtwende meines Gesundheitszustandes erreichen. Nur warum muss ich dafür 20 Stunden Flug auf mich nehmen und einen heftigen Klimawechsel??

Nach Deutschland zurückgekehrt wurde das Konzept intensiv beraten und dann in die Tat umgesetzt.
Heute freuen wir uns über Gäste aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie alle sind begeistert vom besonderen Ambiente im Rosenschloss, der persönlichen Betreuung und den schnellen und tiefgreifenden Prozessen, die durch die Ayurveda-Medizin initiiert werden.
Immer mehr Menschen möchten gesund alt werden und dazu kann Ayurveda Pur im Rosenschloss einen Beitrag leisten.
Zwei erfahrene Heilpraktiker leiten unsere Ayurveda-Abteilung im Rosenschloss und arbeiten intensiv mit unserem qualifizierten Gästehausteam zusammen. Die durchweg positiven Rückmeldungen bestätigen die Zufriedenheit unserer Gäste. Das zeigt uns, dass unsere Entscheidung, das Bildungszentrum für Floristen durch Ayurveda Pur zu ergänzen, richtig war.

Seit November 2014 hat die Ayurvedaschule von Wolfgang Neutzler ebenfalls ihren Sitz im Rosenschloss. Damit wurde der für berufliche Bildung bekannte Landkreis Dillingen, noch durch eine weitere Bildungs-Institution bereichert. Diese Entscheidung fiel auch, weil das Bildungszentrum in Gundelfingen ganz zentral liegt. Die Autobahn- und Zuganbindungen zu den Ballungszentren München, Stuttgart, Nürnberg, Würzburg, Ulm und Regensburg sind optimal.

Firmenkontakt
FDF-Bayern GmbH
Barbara Storb
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
09073 95894-0
09073 95894-44
mail@ayurveda-rosenschloss.de
http://www.ayurveda-rosenschloss.de

Pressekontakt
Ayurveda-Presse-Agentur der Ayurvedaschule
Wolfgang Neutzler
Schlachteggstr. 3
89423 Gundelfingen/Donau
09073 95894–0
09073 95894–44
info@schule-fuer-ayurveda.de
http://schule-fuer-ayurveda.de

Pressemitteilungen

Hilft bei verspanntem Nacken – das Lacui Massagegerät

Mit der Massagehilfe von Lacui lassen sich Triggerpunkte und verklebte Faszien im Nacken und Halsbereich einfach massieren

Hilft bei verspanntem Nacken - das Lacui Massagegerät

Massage für Triggerpunkte im Nacken

Wer kennt das nicht? Langes Sitzen am Computer oder im Auto, und danach: Verspannungen der Nackenmuskulatur und oftmals auch Kopfschmerzen. Mit dem neuartigen Selbst-Massagegerät von Lacui kann man diese Verspannungen durch eine sanfte Massage manuell lockern, kann die Durchblutung fördern und die Muskulatur insgesamt kräftigen.
Die innovative Massagehilfe (VK: 14,95 Euro) wurde speziell zur Massage von Triggerpunkten und „verklebten“ Faszien im Nacken und Halsbereich entwickelt. Mit dem Gerät von Lacui lassen sich diese Stellen durch Eigenmassage ganz einfach selbst behandeln.
Die Wirkung des Massagegeräts basiert auf der Methode der ischämischen Kompression, bei der Triggerpunkte durch moderaten Druck auf die schmerzenden Stellen gelöst werden.

SANFTE NACKENMASSAGE
Das Lacui Massagegerät verfügt über einen ergonomisch geformten Griff und liegt daher optimal in der Hand. Mit den soften Massagebällen aus TPR erreicht man die Schmerz auslösenden Stellen punktgenau und kann die Verspannungen im Nacken lockern: Einfach die beiden Bügel mit kleinen Bewegungen leicht zusammendrücken, und schon beginnt eine sanfte Massage. Alternativ lassen sich auch langsam kreisende Bewegungen ausführen – dank der Hebelwirkung der Griffe benötigt man dazu nur wenig Kraft.
Die Behandlung mit dem Massagegerät ist eine Wohltat, wenn der Nacken mal wieder schmerzt – zum Beispiel nach einem langen Arbeitstag am Computer. Durch eine regelmäßige Massage – 10 bis 15 Minuten am Tag genügen – kann die Nackenmuskulatur gekräftigt und die Durchblutung gefördert werden.

ENTSPANNUNG ÜBERALL
Das Lacui Massagegerät ist leicht, handlich und stabil – ideal also für den Gebrauch zu Hause, beispielsweise abends beim Fernsehen. Nur 34 x 17 cm groß und 270 Gramm leicht, ist die Massagehilfe aber auch handlich genug, um sie mitzunehmen und unterwegs einzusetzen – zum Beispiel im Büro während einer Pause oder auf Reisen nach einer langen Autofahrt.
Die Lacui Massagehilfe gibt es in drei Farben: mint, türkis und rose

Lacui ist eine Marke im Vertrieb der morebasics UG (haftungsbeschränkt). Das Lacui-Portfolio konzentriert sich auf Produkte für den Home- und Outdoor-Bereich. Dazu gehören diverse Accessories für Küche und Haushalt, die mit ihrem Design, aber auch mit ihrer Funktionalität überzeugen: Produkte, die im alltäglichen Gebrauch einfach zu handhaben und zu pflegen sind, die sich vielseitig einsetzen und flexibel aufbewahren lassen. Dazu kommen praktische Tools für den Einsatz beim Camping, Wandern oder im Reisemobil.

Firmenkontakt
morebasics UG (haftungsbeschränkt)
Christian Fiedler
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
030-61403818
030-61403819
kontakt@morebasics.de
https://www.lacui.de

Pressekontakt
punctum, Lechner und Peter GbR
Michaela Lechner
Schönstedtstr. 7
12043 Berlin
030-61403817
micha@punctum-berlin.de
https://www.punctum-berlin.de

Gesundheit/Medizin Pressemitteilungen

15 Gründe, warum eine Massage unsere Gesundheit verbessert

Es gibt nur sehr wenige Menschen, die keine Massage mögen, ganz im Gegenteil. Massagen sind eine wunderbare Möglichkeit, sich zu entspannen und zu beruhigen.

Eine Massage ist mehr als einfach nur bloßes Bearbeiten des Körpers mit den Händen. Massage ist eine einheitliche Kunst, in der das Zusammenspiel von Händen und Körper eine wichtige Rolle spielt. Sie ist auch Ausdruck  von Gefühlen und Gedanken, die sich in dieser Behandlung widerspiegeln.

Im Folgenden möchte ich Ihnen deshalb 15 gute Gründe auflisten, warum eine Massage auch für Sie etwas Besonderes sein kann.

1.    Massage ist sehr gesund

Sie ist für jedes Alter geeignet und wird angewendet, um verschiedenen Krankheiten vorzubeugen oder sie auch zu behandeln. Eine therapeutische Massage fördert den Stoffwechsel und verbessert die Hautbeschaffenheit. Sie hat eine wohltuende Wirkung auf die Verdauung, des Weiteren stärkt sie das Muskelgewebe und die Gelenke und ist gut für Blutgefäße und Herz.

2.    Massage fördert die Mobilität unseres Körpers. 

Durch sitzende Tätigkeiten (am Computer, am Steuer eines Autos, etc.) können starke Schmerzen im Nacken- und Schulterbereich auftreten.

Diese Schmerzen haben ihre Ursache in einer anormalen Körperhaltung, die auch Beschwerden in den Gesäß- und unteren Rückenmuskeln hervorrufen können.

Die sogenannte Express-Massage (eine 15-minütige Massage am Arbeitsplatz) ist eine vielversprechende Behandlungsform, um Verspannungen und Schmerzsymptomen, die bis hin zu einer Unbeweglichkeit reichen können, vorzubeugen.

Der zu Massierende behält bei dieser Massage seine Kleidung an. Es werden dabei die Schultern, der Rücken, der Nacken, die Hände und der Kopf massiert. Außerdem erhöht die Express-Massage die Leistungsfähigkeit im Verlauf des weiteren Arbeitstages, da sie sich auch sehr positiv auf die mentale Stimmung auswirkt.

3.    Massage ist ein gutes Mittel gegen Berührungsarmut

Nicht selten gibt es zu wenig körperliche Nähe in unserem Leben. Streicheln oder einfache Berührungen können daher oft mehr emotionale Informationen als normales Reden transportieren. Die Haut bleibt für die meisten von uns unerforschtes Terrain.

Forscher haben die ausschlaggebenden Nervenfasern gefunden, die langsame und sanfte Berührungen erkennen können. Durch diese Fasern werden  Informationen über unser Gehirn verarbeitet, so dass wir diese Berührungen als angenehm empfinden. Mehr über Körperkontakte lesen Sie in meinem Blog.

4.    Massage ist ein wahrer Genuss

Je mehr positive Anregungen wir erleben, desto besser fühlen wir uns. Eine Massage bietet genau diese Anregungen. Vergnügen wird oft unterschätzt. Es stärkt nicht nur uns selbst, wir wirken dadurch auch positiver auf unsere Umgebung.

Wer sein Leben auf diese Art und Weise regelmäßig genießt, fühlt sich nicht nur besser, sondern wirkt auch auf andere Menschen positiv und oft auch attraktiv. Eine Massage gibt uns Freude, eine gute Lebenseinstellung und natürlich auch ein Gefühl der inneren Harmonie und des Wohlbefindens.

5.    Massage ist die beste Entspannung

Eine Massagesitzung bringt uns gleichzeitig Erholung und Wohlbefinden. Bei all dem Stress um uns herum ist eine Massage Gold wert und ein einfaches und sehr wirkungsvolles Mittel, um den Herausforderungen des täglichen Lebens zu begegnen.

Eine Entspannungsmassage ermöglicht uns, Müdigkeit zu überwinden und Belastungen erfolgreich zu meistern. Nach der Massage fühlt man sich einfach wie runderneuert und ist voll frischer Energie.

6.    Massage ist eine emotionale Entlastung

Es ist kein Geheimnis, dass eine psychologische Belastung  mit Stress einhergeht.  Die psychologische Entlastung  durch eine Massage ist somit eine Art  Allheilmittel gegen Stress.

In einem entspannten Zustand ist es einfacher, sich zu konzentrieren und klar zu denken. Menschen können durch eine Massage auch kreativer werden. Und wer weiß? Vielleicht entwickeln sie dadurch auch neue Ideen oder lösen Probleme.

7.    Massage ist ein natürliches Schmerzmittel

Streicheln und Massieren des Körpers kann die Freisetzung von Endorphinen auslösen und dem Körper somit eine Botschaft vermitteln, sich zu beruhigen und zu entspannen.

Einige Massagetechniken gehen in die tieferen Muskelschichten, sie lösen Spannungen und lindern Müdigkeit.

Mehr als 5000 Jahre Erfahrung in der chinesischen Medizin  haben gezeigt, dass der Einsatz von Akupunktur und Massage zur Schmerzlinderung ein schneller und effektiver Weg ist. Bei manchen Krankheiten können Schmerzen unmittelbar nach Akupunktur und Massage verschwinden.

8.    Massage kann eine bessere Befeuchtung der Haut bewirken

Denn während einer Massage werden nützliche Öle verwendet, die die Hautalterung lindern und die Trockenheit  der Haut reduzieren. Die Haut wird angefeuchtet und erhält ein gesundes und strahlendes Aussehen.

9.    Massage bewirkt, dass der Körper während der Behandlung abschalten kann

Man weiß, dass sich negative Gedanken im Kopf festsetzen können und uns zwingen, uns auf diese Probleme zu konzentrieren. Dadurch leiden unsere Stimmung und unser mentales Wohlbefinden.

Was können wir dagegen tun? Meditation, Yoga oder eben eine Wellnessmassage. Genau diese Praktiken helfen, den Körper zu entspannen und die Gedanken aufzuhellen.

10.    Massage ist ein natürliches Schlafmittel

Eine punktuelle Einwirkung auf die biologisch aktiven Punkte der Haut mit den Fingern (Akupressur) hilft   Schlaflosigkeit zu lindern, vorausgesetzt sie wurde nicht durch schwere Krankheiten verursacht.

Eine fachlich gut ausgeführte Akupressur hilft beim Einschlafen, normalisiert die Dauer und verbessert die Qualität des Schlafes ohne schädliche Auswirkungen auf den Körper. Dieses ist der beste Weg, um Stress abzubauen und die eigene emotionale Stabilität wiederherzustellen.

11.    Massage hilft beim Abnehmen

Eines der empfindlichsten Teile des menschlichen Körpers ist das Lymphsystem. Durch die natürliche Alterung unseres Körpers wird man öfter und schneller müde. Hinzu kommt, dass durch falsche Ernährung und wenig Bewegung die Gesundheit gefährdet wird.

Als Folge davon entsteht Übergewicht, welches oft zu Störungen des Lymphflusses führt. Daher empfehlen wir Menschen mit Stoffwechselstörung und die infolgedessen zu Fettleibigkeit neigen, eine Lymphdrainage-Massage. Denn die hilft wirklich, um schlanker zu werden.

12.    Massage ist Liebe zu sich selbst

Die Selbstliebe ist die natürliche und freudige Sorge um sich selbst, um seinen Körper, um seinen Geist und um seine Seele. Und genau deshalb ist eine Massage eine effektive und angenehme Art, diese Liebe sich selbst zu zeigen.

Die Massage ist ein Zeichen, dass wir unseren eigenen Körper schätzen und ihm deshalb etwas Gutes tun. Bei einer Massage ist das Vergnügen auf der Ebene der Empfindungen des eigenen Körpers spürbar.

13.    Massage ist Meditation

Eine Meditation ist eine gute Möglichkeit sich zu entspannen und abzuschalten.  Es ist quasi das Bewusstsein und das Gefühl „hier und jetzt“ zu leben. Die körperliche Ruhe und das innere Gleichgewicht. Es ist das Mindeste, was man von einer Meditation erwarten kann.

Die Meditation ermöglicht es einem, sozusagen von der Seite „zu schauen“, nämlich darauf, womit das Gehirn beschäftigt ist, und sich somit von der Last von drückenden und quälenden Gedanken zu befreien. Man wird lernen „die Stille in sich selbst“ zu erschaffen.

14.    Massage erhöht die Immunität

Es ist kein Geheimnis, dass unser Immunsystem einer ständigen Unterstützung und Stärkung bedarf. Dieses gilt insbesondere für diejenigen Menschen, die oft krank sind.

Das Forschungsteam des Cedar-Sinai Medical Centers stellte fest, dass eine 45-minütige Schwedische Massage (intensive klassische Rückenmassage) das Immunsystem aktivieren und stärken kann.

Eine Massage verbessert die Qualität der Lymphozyten, die an der Immunabwehr beteiligt sind. Sie verringert auch die Konzentration des Stresshormons Vasopressin. Somit stärkt eine oder zwei Massagesitzungen pro Woche garantiert das Immunsystem unseres Körpers.

Massage Collage
Wellness Massage Collage

15.    Massage ist eine wirksame Prävention und Verzögerung von Alterungsprozessen unseres Körpers und unserer Haut

Die Massage erhöht die Geschwindigkeit des Blutflusses. Somit werden Toxine und Giftstoffe schneller aus unserem Körper entfernt und die ganzen Gewebe werden aktiver mit Sauerstoff versorgt.

Nach den regulären Massagesitzungen verschwinden Ödeme und andere stagnierende Phänomene.  Schwellungen und andere Beschwerden an Gelenken und Muskeln reduzieren sich erheblich und Sie fühlen sich sofort besser.

Die Vorteile der Massage stehen somit außer Zweifel. Eine  Wellness Ganzkörpermassage ist gesund, angenehm und einzigartig. Gleichzeitig bestehen keinerlei Verletzungsgefahren.

Unterstützen Sie Ihren Körper und Ihre Seele, geben Sie sich Kraft und Lebendigkeit auf  eine wunderbare Art und Weise, wie es nur eine Massage kann.

Ich hoffe, das Lesen dieser 15 guten Gründe für eine Massage hat Ihnen Freude bereitet. Haben Sie noch Fragen? Oder haben Sie nur Gefallen an der Vorstellung gefunden, Ihrem Körper etwas Gutes zu tun? Nehmen  Sie gerne Kontakt mit mir auf. Ich biete eine Vielzahl von unterschiedlichen Massagen an.

Ich freue mich von Ihnen zu hören!

Pressemitteilungen

Der Erfolg einer Physiotherapie hängt auch vom Patienten ab

Die Physiotherapie Hasbergen stellt sich vor

Der Erfolg einer Physiotherapie hängt auch vom Patienten ab

(NL/9167840332) Schmerzen lindern, Beweglichkeit wiederherstellen und Mobilität erhalten: Der Alltag wird immer stressiger, die Grenzen zwischen Berufs- und Privatleben verschwinden und oftmals kann die Überbelastung zu den altbekannten Rückenleiden führen. Physiotherapie wird für unsere Gesellschaft mit steigendem Stress und daraus resultierende Erkrankungen des Körpers immer wichtiger. Sie kann bei einer ganzen Reihe von orthopädischen Diagnosen hilfreich sein, damit eine Operation verzögert oder gar auf sie verzichtet werden könnte. Doch reicht Krankengymnastik alleine nicht immer aus, um einen Pateinten zu heilen, weiß Physiotherapeutin Yana Komning aus Hasbergen: Oftmals ist die Leidensursache der Menschen nicht nur körperlicher Natur, sondern sitzt weitaus tiefer.

Die ausgebildete Physiotherapeutin leitet das Therapiezentrum Im Kamp, eine von den Krankenkassen zugelassene Praxis. Die Behandlung erfolgt nach von Krankenkassen anerkannten Heilmethoden. Anders als große Praxen versuchen die Physiotherapeuten in Hasbergen, sich mit mehr Zeit und weniger Druck ihren Patienten zu widmen. Wir arbeiten mit unseren Patienten zusammen, kennen ihre Gesichter und ihre Geschichten, sagt Komning, so können wir ihre persönliche Situation besser einschätzen und patientenorientiert eine Lösung erarbeiten. Jede Ursache sei so individuell wie jeder Mensch auch.

Eine multikulturelle Physiotherapie in Hasbergen
Darum decken ihre Angebote alles ab von Krankengymnastik, der klassischen Massagentherapie, über die manuelle Therapie, der Wärme- und Kältetherapie, Kinesiotaping und Fango bis hin zur manuellen Lymphdrainage, der Therapie nach Bobath-Konzept und Ödemtherapie das Wellnessangebot dagegen ist bewusst klein gehalten. In Zusammenarbeit mit dem Rheuma-Liga Niedersachsen e.V. bieten sie auch ein Funktionstraining im Bewegungsbad im Osnabrücker Schwimmbad an. Die Therapeutin hat sich vor allem auf manuelle Therapie und die Therapie nach Bobath-Konzept spezialisiert, die sich an Patienten mit einem geschädigten Nervensystem wendet, wie nach einem Schlaganfall oder einem Schädelhirntrauma. Jedoch hängt der Erfolg der Therapie auch vom Patienten selbst ab. So müssen sie etwa motiviert sein, aktiv mitarbeiten und auch gezeigte Übungen zu Hause fortführen.

Seit zwei Jahren kümmern sich die zwei Physiotherapeutinnen nach dem neusten Stand der Medizin um ihre Patienten. Neben seinen fachlichen Kompetenzen ist das Team auch sprachlich qualifiziert unterwegs: Sie können Patienten auf Deutsch, Englisch, Französisch, Polnisch und Russisch informieren und beraten. Das Therapiezentrum ist barrierefrei, Hausbesuche sind bei Bedarf möglich.

Weiterführende Informationen zum Therapiezentrum Im Kamp
http://www.therapiezentrum-im-kamp.de/

Über die Physiotherapie-Praxis in Hasbergen
Das Therapiezentrum Im Kamp ist eine von den Krankenkassen zugelassene Physiotherapiepraxis, die 2016 in einer ruhigen Wohngegend der Gemeinde Hasbergen eröffnete. Die zwei ausgebildeten Physiotherapeutinnen kümmern sich nach dem neusten Stand der Medizin in einem familiären, doch professionellen Ambiente um ihre Patienten. Sie nehmen private als auch gesetzlich Versicherte aller Krankenkassen.

Firmenkontakt
Therapiezentrum Im Kamp
Yana Komning
Im Kamp 57
49205 Hasbergen
05405/6080590
therapiezentrum-im-kamp@web.de
http://

Pressekontakt
Therapiezentrum Im Kamp
Yana Komning
Im Kamp 57
49205 Hasbergen
05405/6080590
therapiezentrum-im-kamp@web.de
http://www.therapiezentrum-im-kamp.de/

Pressemitteilungen

Feinheiten der Cannabis-Massage lernen

Massagetherapeutin Bianka Schultheis gibt Therapeuten und gesundheitsorientierten Menschen Einblick in eine neue Möglichkeit, mit Hanföl Verspannungen im Rücken zu lösen/Seminartermin: Mittwoch, 30. Mai 2018, in Landau/Isar

Feinheiten der Cannabis-Massage lernen

Die Massagetherapeutin Bianka Schultheis gibt in einem Seminar Einblick in die Cannabis-Massage. (Bildquelle: @ Rückenwerkstatt Dingolfing)

LANDAU A. D. ISAR – Die Welle der Legalisierung von Cannabis ermöglicht neue Formen der Gesundheitsversorgung: Mit einem legalen Cannabis-Öl rückt Bianka Schultheis aus dem niederbayerischen Dingolfing körperlichen Verspannungen im Rücken zu Leibe. Die 51-jährige Massagetherapeutin gibt ihre Erfahrungen in der von ihr entwickelten Cannabis-Massage weiter. Therapeuten und gesundheitsorientierte Menschen erhalten in dem bundesweit ersten Seminar am Mittwoch, 30. Mai 2018, von 14 bis 18 Uhr, im Zentrum zur Heilung ( www.zentrum-zur-heilung.de), Mühlenstraße 29, 94405 Landau, (Tel. 09951/603639) einen Einblick in die Besonderheiten der Cannabis-Massage mit dem kalifornischen Hanf-Öl „Pure Gold“.
Die Cannabis-Massage kann nach Ansicht von Bianka Schultheis einen festen Platz in der Liste der Therapien von Rückenschmerzen erhalten, die rund zwei Drittel der Bevölkerung quälen. Die Volkskrankheit Nummer eins – etwa in seiner Ausprägung als Hexenschuss oder Nackenschmerzen – sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen. Viele Einflüsse bringen das feine Ineinandergreifen von Bändern, Muskeln und Faszien aus dem Lot. In der Folge treten Schmerzen auf, die auch chronisch werden können.
Basis der Anwendung von Bianka Schultheis ist ein konzentriertes und gefiltertes Cannabis-Öl, das über das komplette Spektrum von Cannabinoiden verfügt. Besonders interessant ist der Wirkstoff Cannabidiol (CBD) aus der weiblichen Hanfpflanze, die von der Menschheit seit über 5.000 Jahren genutzt wird. Das Öl wird aus dem Samen und der Blüte der Hanfpflanze extrahiert. Jede Öl-Charge durchläuft einen dreifachen Labortest. Damit garantiert der kalifornische Hersteller, dass keine Lösungsmittel, Schwermetalle, gentechnisch veränderte Pflanzen oder andere potenziell schädliche Stoffe enthalten sind. Auf den psychoaktiven und rauscherzeugenden Wirkstoff Tetrahydrocannabinol (THC) wurde zudem verzichtet. Darum ist die Anwendung des Öls in Deutschland laut Bianka Schultheis auch legal. „Mit dem schmerzlindernden und entkrampfenden Hanföl lassen sich die Verspannungen im Körper lindern“, sagt die Therapeutin.
Die Anwendung von CBD-Öl findet immer mehr Anklang. Deshalb bietet Bianka Schultheis einem breiteren Publikum die Möglichkeit, die Therapieform mit dem Cannabis-Öl kennenzulernen. In einer Power-Point-Präsentation erhalten Therapeuten und gesundheitsorientierte Menschen Einblick in die derzeit geltenden gesetzlichen Bestimmungen und die Einsatzmöglichkeiten von CBD. Im praktischen Teil des vierstündigen Seminars werden verschiedene Hanföle vorgestellt, die sich deutlich in Farbe, Geschmack, Geruch und Konsistenz unterscheiden. Danach gibt es Tipps, wie die hochwertige Variante des in Deutschland frei verkäuflichen „Pure Gold“-Massageöls bei verschiedenen Massageanwendungen, an diversen Triggerpunkten und bei der chinesichen Gua-Sha-Technik eingesetzt werden kann.
Seminarangaben in Kürze: „Cannabis-Massage“
Zielgruppe: Therapeuten und gesundheitsorientierte Menschen
Form: Vortrag und praktische Übungen
Termin: Mittwoch, 30. Mai 2018, 14 bis 18 Uhr
Ort: Zentrum zur Heilung ( www.Zentrum-zur-Heilung.de), Mühlenstraße 29, 94405 Landau an der Isar, Kleegarten, Tel. 09951-603639
Teilnehmerzahl: Min. 4, max. 8 Teilnehmer
Gebühr: 120,00 Euro/Person inkl. Zertifikat und 10ml Pure Gold CBD-Öl
Der Kurs kann auf Anfrage auch inhouse in Praxen, Therapiezentren oder Hotels gebucht werden ( www.cannabis-massage.de).

Über die Dozentin Bianka Schultheis
( www.cannabis-massage.de)
Die gelernte Massagetherapeutin und Kinesiologin Bianka Schultheis betreibt seit 2010 im niederbayerischen Dingolfing eine „Rückenwerkstatt“. Sie hatte von der schmerzlindernden Heilkraft des Wirkstoffs Cannabidiol (CBD) aus der Hanfpflanze über einen Vortrag erfahren. Auf der Grundlage des entspannend und schmerzlindernd wirkenden CBD-Öls hat sie die die gleichnamige „Pure Gold“-Massage entwickelt.
Vor der ersten Massage führt die Bianka Schultheis ein Gespräch mit den Klienten, um nach den individuellen Bedürfnissen zu fragen. Mit einem kinesiologischen Muskeltest wird der Körper befragt, was ihn belastet und welche Blockaden vorliegen. Über den Test werden die nötige Menge des Cannabis-Öls und die wichtigsten Anwendungspunkte am Körper ermittelt.
Während der rund 60-minütigen Behandlung massiert Bianka Schultheis das Öl aus den Extrakten der Hanfpflanze über die feinstofflichen Energiebahnen (Meridiane) direkt in den Körper ein. „Die Klienten empfinden zumeist ein wohliges entspanntes Gefühl“, sagt die Therapeutin. „Wenn das CBD über die Haut direkt und sofort auf das Nervensystem wirkt, entspannen sich die Muskeln und der Schmerz wird meist kaum noch wahrgenommen.“
„Die positiven Wirkungen von CBD sind breit gefächert“, erklärt die Therapeutin: Medizinisch wirkt es entkrampfend, entzündungshemmend, angstlösend und gegen Übelkeit. Viele der therapeutischen Anwendungen werden derzeit erforscht. Zu jeder Massageanwendung gehört eine Nachruhezeit von fünf bis zehn Minuten, in denen Bianka Schultheis eine Tasse Tee anbietet – natürlich auf Basis von Hanf.

Firmenkontakt
Rückenwerkstatt Dingolfing
Bianka Schultheis
Sauerbruchweg 5
84130 Dingolfing
08731/3269022
bianka.schultheis@web.de
http://www.cannabis-massage.de

Pressekontakt
Pressebüro König
Dipl.-Kfm. Josef König
Franz-Xaver-Neun-Straße 6
84347 Pfarrkirchen
08561/910771
info@koenig-online.de
http://www.koenig-online.de/pressefach_rueckenwerkstatt.html