Auszeichnung für FUTURICE: Software-Agentur gehört zu den besten Arbeitgebern Europas

FUTURICE erfolgreich mit Büro in Berlin vertreten
– In Finnland bereits als zweitbeliebtester Arbeitgeber von Great Place To Work® Institute prämiert
– 14 Länder und ihre Unternehmen waren im Contest

Berlin/Helsinki, 27. Mai 2011 – Heute wurde FUTURICE, die internationale Software-Agentur für „Digital Business“, vom Great Place To Work® Institute als einer der besten Arbeitgeber Europas ausgezeichnet. Das Unternehmen ist in Deutschland mit einer eigenen Niederlassung vertreten. Bewertet wurden die Attraktivität als Arbeitgeber und die Unternehmenskultur. Das finnische Unternehmen errang bereits Platz zwei in seinem Heimatland im Februar 2011. Europaweit freuen sich jetzt die Technologie-Profis über den 15 .Platz unter Arbeitgebern aus 14 europäischen Ländern. Kriterien für diese Auszeichnung sind Freiheit und Verantwortung, was sich in dem Umgang mit den Kollegen und den Kunden ausgesprochen positiv auswirkt. Vor einem Jahr kam FUTURICE nach Berlin, um auf dem deutschen Markt zu expandieren. Bedeutende Kunden in Deutschland und weltweit sind u. a. Nokia, Vodafone, T-Mobile und Blackberry.

Das Training für die Mitarbeiter und deren Autonomie stehen bei dem Unternehmen im Vordergrund. Dieser Führungsstil von FUTURICE trägt maßgeblich zur Kundenzufriedenheit bei, die sich in einem bemerkenswerten Wachstum des Unternehmens widerspiegelt. Die Erfolgsstrategie hat vielfältige Komponenten: flache Hierarchien, direkte Kundennähe, tolle Kollegen, Karriereperspektiven sowie die Entwicklung des eigenen Profils und der Karriere. Transparenz ist ein wichtiges Motto bei FUTURICE. Dies betrifft sowohl alle Unternehmenszahlen, die Daten der laufenden Projekte sowie die Möglichkeit, dass jeder Mitarbeiter jederzeit direkt mit dem CEO sprechen kann. Offene interne Kommunikation wird bei den Finnen großgeschrieben. Dazu nutzt FUTURICE auch intern alle Möglichkeiten, die die IT-Welt bietet.

FUTURICE fasst die Gründe für die Auszeichnung wie folgt zusammen:
– Beste Kollegen tragen zu einem perfekten Betriebsklima bei.
– Eine junge Firma mit einem immensen Teamgeist.
– Neueste Technologien bieten eine spannende Herausforderung.
– Jeder Mitarbeiter kann sich entscheiden, wie er seine Karriere gestalten will.
– Junger akademischer Nachwuchs wird durch Praktika gefördert.
– Flexibles Arbeiten bezüglich des Ortes und der gewünschten Zeit.

„Diese Auszeichnung ist nur ein erster Schritt, um zu den begehrtesten Arbeitgebern in der IT-Branche weltweit zu werden. Ich freue mich, dass meine Kollegen so zufrieden sind. Die Zahl der Bewerbungen spricht dafür, dass sich unser Ruf als ‚Great Place To Work‘ bereits in der Branche herumgesprochen hat“, freut sich Sampo Hämäläinen, Geschäftsführer der FUTURICE GmbH in Berlin.

Seit der Gründung der Berliner Gesellschaft im Frühling 2010 sind mittlerweile 20 Mitarbeiter in Berlin beschäftigt, die hochqualifiziert sind. FUTURICE arbeitet nur mit den besten IT-Profis. Soziale Kompetenz ist ein ebenso wichtiger Faktor, was zu einer hohen Mitarbeiterzufriedenheit führt. Die Mitarbeiter in Berlin und europaweit werden kontinuierlich trainiert und übernehmen selbständig die Verantwortung für ihre Projekte im direkten Dialog mit dem Kunden. Kundennähe und einfach umsetzbare Lösungen sind die Ziele der Agentur. Der Umsatz von zwei Millionen EURO in Deutschland in nur einem Jahr zeigt, dass die Arbeitskultur und das Know-how durch eine hohe Kundenzufriedenheit reflektiert wird.

Über FUTURICE
Futurice, eine internationale Software-Agentur, unterstützt Unternehmen, ihr digitales Geschäft auszubauen. Die Agentur entwickelt digitale Services für alle Plattformen für Endkonsumenten und Firmen. Eine besondere Expertise besteht durch jahrelange Erfahrung in der Branche der mobilen Telekommunikation. Futurice bietet strategische Beratung, Design und Training an, gemeinsam mit der professionellen Implementierung. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2000 in Helsinki. Niederlassungen gibt es in Tampere und Berlin. In Deutschland sind wichtige Kunden Nokia, RTL und Original 1. Weitere Informationen unter http://www.futurice.com/.
Über FUTURICE
Futurice, eine internationale Software-Agentur, unterstützt Unternehmen, ihr digitales Geschäft auszubauen. Die Agentur entwickelt digitale Services für alle Plattformen für Endkonsumenten und Firmen. Eine besondere Expertise besteht durch jahrelange Erfahrung in der Branche der mobilen Telekommunikation. Futurice bietet strategische Beratung, Design und Training an, gemeinsam mit der professionellen Implementierung. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2000 in Helsinki. Niederlassungen gibt es in Tampere und Berlin. In Deutschland sind wichtige Kunden Nokia, RTL und Original 1. Weitere Informationen unter http://www.futurice.com/.
c/o HotDot Communications
Verena von Gehlen
Dietrich-Bonhoeffer-Str. 31
10407 Berlin
030-84712118-81
www.futurice.com
presse@hot-dot.com

Pressekontakt:
HotDot Communications
Verena von Gehlen
Dietrich-Bonhoeffer-Str. 31
10407 Berlin
verenavongehlen@hot-dot.com
030-84712118-81
http://www.hot-dot.com

Teilen Sie diesen Presseartikel