F5 Networks veröffentlicht Resultate des ersten Quartals im Fiskaljahr 2011

München, 20. Januar 2011 – F5 Networks, weltweit führend im Application Delivery Networking, gibt heute Erträge von 268,9 Millionen US-$ im ersten Quartal des Fiskaljahres 2011 bekannt, 5,8% mehr als die 254,3 Millionen US-$ im vorherigen Quartal und 40,7% mehr als die 191,2 Millionen US-$ im ersten Quartal des Fiskaljahres 2010.

Der Nettogewinn (GAAP) für das Quartal ist mit 55,7 Millionen US-$ (0,68 US-$ per diluted share) zu beziffern. Eine Steigerung im Vergleich zum vorherigen Quartal, das mit 48,2 Millionen US-$ (0,59 US-$ per diluted share) endete und dem ersten Quartal des vergangenen Jahres, das bei 29,3 Millionen US-$ (0,36 US-$ per diluted share) schloss.

Die ausführliche Pressemitteilung können Sie einsehen unter:

http://f5.com/news-press-events/press/2011/2011q1.html

F5 Networks ist weltweit führend im Application Delivery Networking (ADN) und konzentriert sich darauf, die sichere, zuverlässige und schnelle Applikations-Bereitstellung zu gewährleisten. Das flexible Architekturgerüst von F5 ermöglicht eine von der Community getriebene Innovation, die den Organisationen hilft, ihre IT-Agilität zu steigern und auf dynamische Weise Services mit einem echten geschäftlichen Nutzen bereitzustellen. Die von F5 gehegte Vision einer einheitlichen Bereitstellung von Applikationen und Daten verhilft den Kunden zu einer nie dagewesenen Auswahl bei der Installation von ADN-Lösungen. Neu definiert wird auch die Koordination und das Management von Applikations , Server , Storage und Netzwerk-Ressourcen mit dem Ziel, die Applikations-Bereitstellung zu straffen und die Kosten zu senken. Globale Unternehmens-Organisationen, Service und Cloud-Computing Provider ebenso wie Web 2.0 Content-Provider auf der ganzen Welt vertrauen auf F5, um ihren geschäftlichen Aufwärtstrend zu sichern. Weitere Informationen auf www.f5networks.de.
F5 Networks
Claudia Kraus
Lehrer-Wirth-Straße 2
81829 München
089/94 383-223

www.f5networks.de

Pressekontakt:
HBI PR&MarCom GmbH
Wilm Tennagel
Stefan-George-Ring 2
81929
München
wilm_tennagel@hbi.de
089/993887-48
http://hbi.de

Teilen Sie diesen Presseartikel