In den Sommerferien zum Kanucamp auf der Fulda

Spracherlebniscamp bietet Abenteuerwoche inklusive Filmdreh für Jugendliche an

Fulda, 20.06.12 – Drei Tage lang Kanu fahren auf der Fulda. Dieses Campingabenteuer bietet das Spracherlebniscamp von Andrea Seifert für Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren vom 29. Juli bis 3. August 2012 an.

Das Kanucamp, welches ausschließlich nur für Jungs ist, kombiniert sportliche Aktivität und jede Menge Action. Zum Programm des Camps gehört ein mehrtägiger Videodreh mit einer wasserfesten digitalen Action-Kamera.

Auf der einwöchigen Abenteuerreise paddeln die Jugendlichen drei Tage lang auf den naturbelassenen Wasserwegen der Fulda. Gecampt wird in hochwertigen Trekking-Zelten. Die Abende verbringen die jungen Urlauber am Lagerfeuer.

Der Videodreh samt zugehörigem Filmkurs macht das Camp zu einer Besonderheit. Ein Crashkurs in Sachen Filmproduktion ist Bestandteil der Abenteuerwoche. Das gesamte Filmequipment wird gestellt. Unterstützt wird das Videoprojekt von einem erfahrenen Filmschaffenden.

Mit dabei ist auch Sprachhund Lady. Die Border Collie Hündin ist Wachhund, treuer Weggefährte und Schauspieler zugleich. Bei der Abenteuerreise geht es neben Spaß und Spiel vor allem um die persönliche Weiterentwicklung der Jugendlichen. Inhaberin Andrea Seifert ist es wichtig, dass die Teilnehmer lernen, strukturiert zu arbeiten und ihre eigene Kreativität zu entwickeln. Ein pädagogisches Betreuerteam sowie eine Filmcrew sorgen für spannende und erlebnisreiche Tage während des Kanucamps. Am Ende können alle Beteiligten sich ihren eigenen Abenteuerclip unter fachlicher Anleitung zusammenschneiden.

Bei diesem Ferienfreizeitangebot sind alle Leistungen sowie die komplette Verpflegung der Jugendlichen im Preis enthalten. Das Kanucamp kostet pro Person EUR 385 für sechs Tage. Detaillierte Infos und die Möglichkeit der Online-Buchungsanfrage gibt es auf der Website http://www.spracherlebniscamp.de.

Bildrechte: (Bilder: fotolia.com)
Das Spracherlebniscamp ist eine Einrichtung für erlebnispädagogische Angebote für Kinder und Jugend-liche. Inhaberin Andrea Seifert organisiert Wochenend- und Feriencamps, bei denen Kinder ihre Sprach-kenntnisse und die eigene Persönlichkeit auf spielerische Art in Form von Abenteuern in freier Natur entwickeln können. Ziel der Erlebniscamps ist die Charakterbildung von Kindern und Jugendlichen. Andrea Seifert bietet dazu unterschiedliche Aktivitäten an, die überwiegend im Biosphärenreservat Rhön stattfinden. Durch die Kooperation mit verschiedenen Partnern wird ein abwechslungsreiches Programm für Kinder von 6 bis 16 Jahren ermöglicht. Dazu gehören Indianerfreizeiten, Reiterferien, Englischkurse auf dem Bauernhof und Kanufahrten. Einen wichtigen Beitrag für die Sprachbildung leistet Sprachhund Lady. Die Border Collie-Hündin ist mehrsprachig erzogen und erlaubt es den Kindern ungezwungen und selbstbewusst Fremdsprachen anzuwenden. Neben eigenen Workshops arbeitet Andrea Seifert auch mit öffentlichen Trägern, wie Schulen, Landkreise und Kommunen zusammen.
Spracherlebniscamp
Andrea Seifert
Wasserkuppenstr. 13
36157 Ebersburg
06654 ? 2849944

http://www.spracherlebniscamp.de
info@spracherlebniscamp.de

Pressekontakt:
Thomas Noll – Der Internet-Redakteur
Thomas Noll
Dammersbacher Str. 8
36145 Hofbieber
t.noll@der-internet-redakteur.de
06657-2399960
http://www.der-internet-redakteur.de

Teilen Sie diesen Presseartikel