Networking und Security aus der Cloud

Infoblox laut Forbes eines der Top 10 Security-Unternehmen 2020, die es zu beachten gilt

München, 12.02.2020 – Forbes würdigt die herausragenden Leistungen von Infoblox: Der Marktführer im Bereich netzwerknaher Cloud-Dienste gehört demnach zu den Top 10 Security-Unternehmen, die es 2020 zu beachten gilt. Bereits Ende 2019 nahm The Software Report Infoblox in die Liste der Top 25 Cybersecurity Companies 2019 auf.

DDI- und Security aus der Cloud
Infoblox kommt ursprünglich aus dem Bereich der DDI-Dienste, sprich DNS, DHCP und IP-Adressmanagement. Doch mit der verstärkten Virtualisierung von Rechenzentren und einer immer größeren Verbreitung der Cloud, entschied sich das Management von Infoblox auch Netzwerk- und Security-Dienstleistungen aus der Cloud bereitzustellen. 2019 reagierte Infoblox auf die neuen Anforderungen von Unternehmen und nahm die Blox One Plattform in sein Produktportfolio auf. Diese ist als native Cloud-Plattform aufgebaut, und stellt die Infoblox DDI- und Security-Dienste für Cloud-, Hybrid- und Vor-Ort-Netzwerke skalierbar und flexibel bereit.

“Die Aufnahme in die “Forbes Top 10 Security-Unternehmen, die es 2020 zu beachten gilt”, freut uns sehr. Denn Forbes listet darin Unternehmen, die mit neuen Ansätzen an das Thema Security herangehen”, meint Thomas Gerch, Senior Sales Manager für Central Europe bei Infoblox. “Wir sind zwar kein neues Unternehmen, aber unser Cloud-basierter Ansatz ist wegweisend für die Zukunft von Networking und Security. Wir sind überzeugt, davon, dass traditionelle Security Architekturen und Lösungen aus Zeiten klassischer Rechenzentren einfach nicht mehr in eine digitalisierte Welt passen, in der das Internet Dreh- und Angelpunkt aller Kommunikation und über public und private Domains verteilt ist.”

Infoblox bietet mit seinen sicheren Cloud-Managed Network Services ein Netzwerkerlebnis auf höchstem Niveau. Als Pionier für die Bereitstellung der zuverlässigsten, sichersten und am besten automatisierten Netzwerke der Welt, streben wir stets danach, Netzwerkmanagement auch einfach zu machen. Infoblox hat einen Marktanteil von 50 Prozent und rund 8.000 Kunden, darunter 350 Fortune-500-Unternehmen. Erfahren Sie mehr unter https://www.infoblox.com

Firmenkontakt
Infoblox
Rainer Süßmeier
Landsberger Straße 155
80687 München
+49 (0)89 / 41 95 99 95
pr@infoblox.com
http://www.infoblox.com

Pressekontakt
Maisberger GmbH
Laura Albrecht
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
+49 (0)89 / 41 95 99 95
laura.albrecht@maisberger.com
http://www.maisberger.com