Plädoyer für TK-Lösungen aus dem Mittelstand

showimage Plädoyer für TK-Lösungen aus dem Mittelstand

Staatssekretärin Bär mit TDT-Chef Michael Pickhardt

Berlin/Essenbach. 26.09.14 – Wie kann das Ziel der Bundesregierung, bis 2018 Breitband für alle mit 50 Mbit/s zur Verfügung zu stellen, erreicht werden? Die Telekommunikationsbranche diskutiert im Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (kurz: VATM) derzeit heftig und kontrovers über Förderprogramme und Rahmenbedingungen. VATM-Mitglied und TDT-Geschäftsführer Michael Pickhardt warnt davor, in der Debatte um den Breitbandausbau die Sicherheitsaspekte bei der TK-Politik zu vernachlässigen.

Gegenüber der Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Dorothee Bär, betonte Michael Pickhardt, wie wichtig es sei, nicht nur auf die großen Player zu setzen, sondern die Vielfalt und Kompetenz von mittelständischen Unternehmen gezielt zu nutzen. Staatsekretärin Bär versprach, schnell für die erforderliche Planungssicherheit in der Telekommunikationsbranche zu sorgen. Der niederbayerische Unternehmer Michael Pickhardt verwies auf die hohe Kompetenz der deutschen Unternehmen. Als Geschäftsführer der TDT, einem auf sichere Datenübertragung spezialisierten Unternehmen, sieht er sich im internationalen Wettbewerb gut aufgestellt: “Wir können bei unseren Datenkommunikationslösungen die Hand ins Feuer legen, dass es keine Hintertür für Spionage und Datendiebstahl gibt”, so Pickhardt selbstbewusst.

TDT GmbH

TDT ist ein mittelständiges Technologie-Unternehmen, das seit über 30 Jahren modernste Technik für die Datenkommunikation entwickelt. Das Produktportfolio umfasst: High End VPN Gateways für die Hostumgebung zur Anbindung mehrerer Tausend Außenstellen, Industrie Class VPN Zugangsrouter mit modularer Hard- und Software-Architektur, Mobile Router für die 3/4G Funknetze und Loadbalancer. TDT entwickelt kundenspezifische Kommunikationsmodule für den Einsatz in den verschiedensten Systemen wie z.B. POS Terminals, Geldausgabeautomaten, Gefahrenmeldeanlagen, Ticketautomaten, Messdatenerfassung. Der TDT Expert Support erstellt komplexe Netzwerkkonzepte und betreibt ein weltweites Netzwerkmanagement. Die innovativen Lösungen von TDT spiegeln sich in erfolgreichen Projekten wie dem Datennetz der Aldi Süd, der deutschen Lotteriegesellschaften und der Anbindung von Geldausgabeautomaten für Großbanken im In- und Ausland.
Weitere Informationen unter www.tdt.de

Firmenkontakt
TDT GmbH
Herr Jürgen Büttner
Siemensstraße 18
84051 Essenbach
49-8703-92900
info@tdt.de
http://www.tdt.de

Pressekontakt
Lichtblick Kommunikation
Dr. Margarete Steinhart
Schillerstraße 35/1
71229 Leonberg
0172-5279582
ms@lichtblick-kommunikation.de
http://www.lichtblick-kommunikation.de