Sackgasse für Mücke, Fliege und Co.!

Velux Insektenschutz-Rollos versperren Plagegeistern den Weg in den Wohnraum

Sackgasse für Mücke, Fliege und Co.!

Velux Insektenschutz-Rollos versperren lästigen Plagegeistern den Weg ins Innere.

Hamburg, Juli 2013. Endlich ist er da: Der Sommer. Wir genießen wärmere Tage, viel Sonnenlicht und gute Laune. Diese kann jedoch schnell getrübt werden: Ob Mücken, Wespen oder Fliegen – sie gelangen durch geöffnete Fenster ins Eigenheim und können uns um den Verstand bringen. Tagsüber plagen sie uns und können Bewohnern vor allem nachts schlaflose Stunden bereiten. Für Dachgeschossbewohner gibt es hierfür eine Lösung: Dank der Velux Insektenschutz-Rollos wird Plagegeistern trotz geöffneten Fensters der Weg in den Wohnraum versperrt. So können Bewohner weiterhin frische Luft hereinlassen sowie entspannte Tage und erholsame Nächte genießen.

Wer kennt es nicht: Der Sommer ist da, draußen ist es warm und wir sehnen uns nach frischer Luft in unseren vier Wänden. Doch genau hier erleben viele Bewohner das Problem: Durch die geöffneten Fenster kommt nicht nur frische Luft in den Wohnraum, sondern auch lästige Plagegeister wie Mücken oder Wespen. Besonders im Dachgeschoss wollen Bewohner nach einem heißen Tag die kühle Abendluft herein lassen und haben bei brennendem Licht in kürzester Zeit eine Insektenschar im Wohnraum. Die kleinen Tiere machen es uns schwer und hinterlassen als Abschiedsgeschenk unangenehme Stiche. Velux Insektenschutz-Rollos können verzweifelten Bewohnern hier weiterhelfen: Die licht- und luftdurchlässigen Rollos werden innen an der Wand beziehungsweise am Innenfutter des Fensters montiert und schließen damit an allen Seiten bündig ab. So können Bewohner weiterhin ihre Dachfenster öffnen, Tageslicht genießen und trotzdem vor Insekten verschont bleiben. Die ungebetenen Gäste müssen folglich draußen bleiben, während drinnen bei Licht noch gemütlich gelesen werden kann.

„Achten Sie unbedingt auf Qualität. Auf Fensterrahmen festgeklebte Klettbandsysteme sind vergleichsweise günstig, aber auf Dauer nur eine schlechte Lösung“, rät Ulrich Tschorn, Geschäftsführer des Verbandes Fenster + Fassade (VFF), beim Kauf eines Insektenschutzes. Bei der Entwicklung des Velux Insektenschutz-Rollos wurde speziell darauf geachtet, dass es langlebig und widerstandfähig ist. Wenn es nicht gebraucht wird, rollt die innenliegende Feder das Rollo nach kurzem Antippen von allein im Rollokasten auf. Dank Führungsschienen ist das Insektenschutz-Rollo aber jederzeit schnell und mühelos wieder in Position gebracht. Das Gewebe ist strapazierfähig und leicht mit einem Tuch zu reinigen. Schienen und Rollokasten sind aus Aluminium und überzeugen durch ihr dezentes Design. Durch die nahezu unsichtbare Installation muss es in der kalten Jahreszeit auch nicht abgebaut werden und kommt dann pünktlich zum nächsten Sommer wieder zum Einsatz. Das Velux Insektenschutz-Rollo ist zudem mit allen Sonnenschutzprodukten und Rollläden des Herstellers kombinierbar.

Die VELUX Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg ist ein Unternehmen der internationalen VELUX Gruppe. Der weltweit größte Hersteller von Dachfenstern ist mit mehr als 10.000 Mitarbeitern in rund 40 Ländern vertreten. In Deutschland beschäftigt die VELUX Gruppe in Produktion und Vertrieb nahezu 1.000 Mitarbeiter. Neben Dachfenstern und anspruchsvollen Dachfensterlösungen für geneigte und flache Dächer umfasst die Produktpalette unter anderem Sonnenschutzprodukte, Rollläden und Solarkollektoren sowie Zubehörprodukte für den Fenstereinbau. Automatisierte Lösungen und intelligente Sensorsysteme tragen zu einem angenehmen Raumklima bei und steigern den Wohnkomfort. Solarbetriebene Produkte von VELUX reduzieren den Energieverbrauch und leisten einen Beitrag zum nachhaltigen Bauen und Wohnen. Mit dem Modularen Oberlicht-System bietet das Unternehmen zudem eine Lösung speziell für öffentliche und gewerbliche Gebäude an.

Kontakt
VELUX Deutschland GmbH
Astrid Unger
Gazellenkamp 168
22527 Hamburg
+49 (040) 5 47 07-4 50
astrid.unger@velux.com
http://www.velux.de

Pressekontakt:
FAKTOR3 AG
Oliver Williges
Kattunbleiche 35
22041 Hamburg
040-679446-109
o.williges@faktor3.de
http://www.velux.de

Teilen Sie diesen Presseartikel