Saubere Luft für einen besseren Schlaf

Neuer Daikin Luftreiniger mit 6-Stufen-Filtersystem

Besonders im Winter, wenn die Fenster geschlossen bleiben und Menschen viel Zeit zu Hause verbringen, ist die Raumluft oft mit unangenehmen Gerüchen und Staub belastet. Verunreinigte Luft kann das Wohlbefinden beeinträchtigen und die Atemwege blockieren – vor allem bei Asthmatikern und Allergikern. Unabhängig von der Jahreszeit sorgen Luftreiniger für eine konstante und gesunde Raumluft in Innenräumen.

Der neue Daikin Luftreiniger MC70L säubert die Luft besonders wirkungsvoll: Dank Streamer-Technologie durchläuft die belastete Luft sechs Filterstufen bis sie wieder an den Raum abgegeben wird. Das Gerät befreit die Luft von Staub, Pollen, Milben, Bakterien und unangenehmen Gerüchen. Je nach Betriebsmodus, auch einstellbar über die Fernbedienung, eignet sich der Luftfilter mit Mehrschaufelventilator für unterschiedlich große Räume bis zu 46 m2. Im Turbomodus kann eine große Luftmenge von 420 m3/h umgewälzt werden. Ob im Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad oder in der Küche – das kompakte Gerät (57,6 x 40,3 x 24,1 cm) ist leicht tragbar und kann so flexibel in jedem Zimmer aufgestellt werden. Ein leiser Schlafmodus ermöglicht die Luftreinigung des Raums sogar während der Nacht. Mit seinem schlicht weißen Design passt sich der Luftfilter jeder Inneneinrichtung an.

Und auch die Reinigung des Geräts gestaltet sich unkompliziert, da der Filter nur alle zwei Jahre ausgewechselt werden muss. Über das Wartungssymbol an der vorderen Frontseite meldet das Gerät den Zeitpunkt automatisch. Fünf neue Filter werden bei Bestellung mitgeliefert und sind platzsparend im Gehäuse des Luftreinigers verstaut. Aufgrund der flachen, beschichteten Oberfläche kann auch die Frontblende leicht gereinigt werden. Der neue Daikin Luftreiniger MC70L ist für 305,88 Euro zzgl. MwSt. erhältlich.

Die DAIKIN Airconditioning Germany GmbH mit Sitz in Unterhaching bei München wurde 1998 gegründet und vertreibt hochwertige, energieeffiziente Klimaanlagen und Wärmepumpen für Privatmarkt, Gewerbe und Industrie. Die Deutschland-Tochter der DAIKIN Industries Ltd. (Osaka/Japan) ist mit 134 Mitarbeitern und einem Umsatz von 102,6 Millionen Euro (2010/2011) in Deutschland Marktführer auf dem Gebiet der Split- und VRV-Klimatechnologie. Über 80 % der Geräte für den europäischen Markt werden im belgischen Oostende und im Werk Pilsen, Tschechische Republik, produziert. In Japan werden sowohl die Elektronik, die Kompressoren als auch die Kältemittel selbst entwickelt und hergestellt. Die im belgischen Oostende etablierte Forschungs- und Entwicklungsabteilung orientiert sich an den länderspezifischen Gegebenheiten in Europa.

Auszeichnung:
DAIKIN Airconditioning Germany GmbH wurde vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) mit dem Förderpreis “Kälte und Wärme” für das Conveni-Pack ausgezeichnet. 60 % Energieersparnis und 46 % CO2-Emissionsreduktion haben die Jury überzeugt. Das Conveni-Pack bietet dem Lebensmitteleinzelhandel eine extrem energieeffiziente Komplettlösung: Kühlschrankkühlung, Tiefkühlung und Klimatisierung (Heizen/Kühlen).
DAIKIN Airconditioning Germany GmbH
Carolin Schüßler
Inselkammerstr. 2
82008 Unterhaching
089-7 44 27-0
www.daikin.de
schuessler.c@daikin.de

Pressekontakt:
modem conclusa public relations gmbh
Maike Schäfer
Jutastr. 5
80636 München
schaefer@modemconclusa.de
089-74 63 08-37
http://www.modemconclusa.de