Category Archives: Recht/Gesetz/Anwalt

Aktuelle Nachrichten Bücher/Zeitschriften Pressemitteilungen Rat und Hilfe Recht/Gesetz/Anwalt Shopping/Handel

Gesunde Ernährung für Senioren

Vitalität und Wohlbefinden sind wesentliche Voraussetzungen für gute Lebensqualität bis ins hohe Alter und eine gesundheitsbewusste Lebensführung zögert die Alterungsvorgänge hinaus.

 

Eine kohlenhydratarme Ernährung (Low Carb) eignet sich für Menschen in jedem Alter und besonders für Menschen, die bereits mit Übergewicht oder Diabetes Typ Zwei zu kämpfen haben. Auch empfehlenswert ist diese Ernährungsform für Menschen mit hohem Cholesterinspiegel, hohem Blutdruck oder Darmerkrankungen sowie natürlich für alle gesunden Menschen auch.

Diese Ernährungsform bietet viele Vorteile. Sie hält den Blutzuckerspiegel niedrig, da durch die vermehrte Aufnahme von fett- und eiweißreicher Nahrung der Sättigungseffekt länger anhält. Auch wird der Stoffwechsel angeregt, da dieser für die Umwandlung von Eiweiß mehr Energie benötigt.

Die Ernährungsform „Low Carb“ zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass nicht gehungert werden muss. Dies könnte für den ein oder anderen ein guter Anreiz sein, die Ernährung nach diesem Prinzip umzustellen.

 

In der Reihe „LOW CARB“ ist ein neues Buch erschienen:

Buchdaten:

LOW CARB für Senioren – Kohlenhydratarme Ernährung

Autorin: Jutta Schütz

Verlag: Books on Demand

ISBN-13: 9783752877427

Paperback – 56 Seiten

Erscheinungsdatum: 28.05.2018

Sprache: Deutsch – 4,99 €

Auch als E-Book erhältlich.

 

Diese Presse darf ausschließlich zu informativen, persönlichen und NICHT-kommerziellen Zwecken verwendet werden. Sie dürfen diese Presse ansehen, drucken, kopieren und weitergeben unter folgenden Bedingungen: Die Presse darf nur verwendet werden für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Presse muss bei einer Kopie oder bei einem Teilausschnitt alle rechtlichen Informationen wie das Originaldokument sowie auch das Copyright-Recht „© 2018 Jutta Schütz“ enthalten. Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt.

 

Firmeninformation:

Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Sie hat bis heute über 90 Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach vielen Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher. Als Journalistin schreibt Schütz für viele Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite – sowie im Kultur-Netzwerk.

 

Pressekontakt:

Jutta Schütz

Achenkamp 0

D-33611 Bielefeld

info.schuetz09@googlemail.com

www.jutta-schuetz-autorin.de/

www.die-gruppe-48.net

Aktuelle Nachrichten Gesellschaft/Politik Recht/Gesetz/Anwalt

Agenda 2011-2012: Scholz und Macron fordern Finanztransaktionssteuer

Pressebericht Nr. 642
Wolfgang Schäuble hielt die Einführung der Finanztransaktionssteuer in Höhe von 40 Mrd. Euro für politisch nicht durchsetzbar. Nachdem Macron diese für alle EU Staaten fordert, hat sich Olaf Scholz zuversichtlich über die Erfolgsaussichten einer Börsensteuer geäußert.

Lehrte, 15.06.2018. „Jetzt bin ich der zuständige Minister, und jetzt wird es auch was werden”, sagte der SPD-Politiker am Donnerstag bei einer Veranstaltung des WDR in Berlin. Scholz verwies darauf, dass die Einführung einer Finanztransaktionssteuer bereits im vorigen und nun auch im aktuellen Koalitionsvertrag zwischen Union und SPD vereinbart wurde. Sein Amtsvorgänger Wolfgang Schäuble hatte jahrelang vergeblich mit mehreren EU-Staaten über die Details der Abgabe auf Börsengeschäfte verhandelt.

Da ein EU-weiter Anlauf nach der Finanzkrise unter anderem am Widerstand Großbritanniens gescheitert war, hatten sich Deutschland, Frankreich und weitere Länder um eine zwischenstaatliche Lösung bemüht. Für ein solches Vorgehen sind mindestens neun EU-Staaten nötig. Die Regierungen unter Brand, Schmidt, Kohl, Schröder und Merkel sind der Wirtschaftswissenschaft gefolgt, die für Wirtschaftswachstum unbegrenzte Schulden forderte und fordert. Seit 1969 haben sie 2.140 Mrd. Euro mehr ausgegeben, als der Staat eingenommen hat.

Helmut Kohl hat 1989 die Senkung der Lohnsteuer von 56 auf 42 % auf den Weg gebracht, 1991 die Börsenumsatzsteuer ersatzlos gestrichen und 1997 die Vermögensteuer „ausgesetzt“. Besserverdiener, Reiche, Dienstleister und Produzenten haben davon profitiert. Gerd Schröder ging mit Agenda 2010 noch einen Schritt weiter und schickt einen Großteil der Beschäftigten, mit fallenden Bemessungsgrenzen für Renten bis 2040 auf 43 %, in Altersarmut. Die außerdem von Schröder eingeführten Dumping- und Niedriglöhne, Teilzeitarbeit, Minijobs und Leiharbeit haben dazu beigetragen, dass sich Deutschland zum Niedriglohn und Niedrigrentenland Nummer 1 in der EU entwickelt hat.

Von diesen Einnahmenverlusten hat sich Deutschland bis heute nicht erholt, sie setzen sich Jahr für Jahr fort. Aktuelle Nachrichten weisen darauf hin, dass erste Anzeichen für eine Talfahrt wegen Handelskonflikte (WTO-Chef), Industrie in der Eurozone führ Produktion unerwartet deutlich runter (Reuters) und DIW senkt die Wachstumsprognose für Deutschland –„Firmen verunsichert“. Die argentinische Regierung hat den Leitzins auf 40 % erhöht. Der Internationale Währungsfonds (IWF) sprang mit einem Notkredit von 50 Mrd. Dollar ein. In den USA ist der Leitzins auf 1,75/2,0 % gestiegen und in Italien auf 17,5 Prozent.

10 Jahre nach der Lehman-Pleite in den USA leiden die Menschen unter Rezession, hohe Arbeitslosigkeit, steigende Inflationsraten, Mieten und Nebenkosten. Staats-und Regierungschefs haben keine Antworten auf die Schuldenkrise und weltweiten Problemen. In diesem Zusammenhang sind die Gesetze von 1948 und 1950 zum Notopfer Berlin, Londoner Schuldenabkommen, Länderfinanzausgleich, Lastenausgleich und dem Solidaritätszuschlag (1991) erwähnenswert, mit denen Bürger und Unternehmen um rund 1.000 Mrd. Euro enteignet wurden. Rezession, hohe Arbeitslosigkeit, steigende Inflationsraten, steigende Mieten und Nebenkosten bremsen Wachstum und Staatseinnahmen zusätzlich.

Wie ein entsprechendes Konzept zur Lösung der Krisen aussehen kann, hat die Initiative Agenda 2011-2012 der Öffentlichkeit im Internet bereits im Mai 2010 zur Diskussion angeboten. Anhand von 30 Thesen wird ein Sanierungskonzept angeboten, das mit einem aktuellen Finanzrahmen von 275 Mrd. Euro für ausgeglichene Haushalte und Rückführung der Staatsschulden steht. Agenda 2011-2012 bietet einen komplexen Finanzrahmen und Lösungsvorschlage auf die großen Probleme und Aufgaben der Zeit an.

Dieter Neumann

Agenda 2011-2012
Agenda News
Dieter Neumann
Ahltener Straße 25
31275 Lehrte
Telefon/Fax 05132-52919
E-Mail: Info@agenda2011-2012.de –
http://www.agenda2011-2012.de

Agenda 2011-2012 wurde im Mai 2010 gegründet und ist ein globales Konzept gegen Finanzkrisen. Der Öffentlichkeit wurde parallel dazu im Internet ein Sanierungskonzept mit einem jährlichen Finanzrahmen von 275 Milliarden Euro zur Diskussion angeboten, das für ausgeglichene Haushalte und Rückführung der Staatsschulden steht. Das Gründungsprotokoll ist 2010 als Sachbuch erschienen und aus Authentizitätsgründen in der Staatsbibliothek Berlin hinterlegt.

Agenda News ist das Presseorgan von Agenda 2011-2012. Presseberichte von Agenda News sind Spots zum Sachbuch Agenda 2011-2012 „Protokoll einer Staatssanierung – Wege aus der Krise“, Dieter Neumann, Books on DEMAND-Verlag Mai 2016. Fazit: „Die Krise wird nur mit einer angemessenen Beteiligung aller Gesellschaftsschichten an den Kosten des Staates überwunden.“

Aktuelle Nachrichten Arbeit/Beruf Auto/Verkehr Bau/Immobilien Bildung/Schule Börse/Anlage/Banken Bücher/Zeitschriften Computer/Internet/IT Energie/Natur/Umwelt Essen/Trinken Familie/Kinder Film/Fernsehen Finanzen/Wirtschaft Fotografie/Grafik Freizeit/Hobby Gesellschaft/Politik Gesundheit/Medizin Internationales Kunst/Kultur Marketing/Werbung Medien/Entertainment Mode/Lifestyle Musik/Kino/DVD Pressemitteilungen Rat und Hilfe Recht/Gesetz/Anwalt Regional/Lokal Reisen/Tourismus Shopping/Handel Sport/Fitness Telekommunikation Tiere/Pflanzen Veranstaltungen/Events Vereine/Verbände Versicherung/Vorsorge Wissenschaft/Forschung Wohnen/Einrichten

Bathroom Waterproofing services in Hyderabad-Dhanasree waterproofing

Bathroom Waterproofing services  in Hyderabad-Dhanasree waterproofing

We offer top bathroom waterproofing in Hyderabad. we give quality Bathroom waterproofing services in Hyderabad.we provide the Best  Bathroom waterproofing solution for clients.we are top Bathroom waterproofing contractors In Hyderabad. we give waterproofing services with High quality and low cost.

Bathroom Waterproofing In Hyderabad:

Dhanasree Waterproofing proudly offers professional bathroom waterproofing services, including toilet and shower waterproofing, to Hyderabad homes. All of our works comply with the warranty upon completion of our works.

To visit our site:

http://www.dhanasreewaterproofing.com/

Bathrooms area unit the foremost drawback round-faced by everybody attributable to the surplus water leakages. The wet areas particularly loops ought to be taken additional look after reducing water leakages. Theses leakages area unit fashioned either from pipes or the ground owing to excess water gift at the place wherever it shouldn’t be. These wet space leakages area unit the required explanation for wall damages for each internal and external walls, and that we area unit the most effective resolution for toilet waterproofing in Hyderabad.

More details:

http://www.dhanasreewaterproofing.com/about-us

Our Bathroom Waterproofing Services

Shower walls and floors

Spa walls and floors

Bathroom walls

Bathroom floors on any building

Toilet waterproofing

Our Bathroom Waterproofing Mechanism:

We check that chemical suits higher to the lavatory or different wet areas.

Our chosen chemical are going to be the highest branded leak proofing materials of the waterproofing industry.

We cut and apply chemical through the perimeters while not damaging the lavatory finishing.

If the injury is additional, we’ll take the permission from our client either to interrupt the broken space or not. Looking on their call we’ll select more steps.

Visit our services:

http://www.dhanasreewaterproofing.com/bathroom-waterproofing

 

Our Bathroom Waterproofing Work Areas:

Old Bathrooms

New Bathrooms

Buildings

commercial Areas

Apartments

Corporate Offices

Contact us:

http://www.dhanasreewaterproofing.com/contact-us

Contact Our Staff Today:

Call +91 9700191890 to arrange a free inspection and obligation-free quote for your bathroom, tub or shower waterproofing project. For your peace of mind, we tend to warranty our installations and repairs for up to two years.

 

3-2- 123/3 anand nagar colony, old ramanthapur, near municipal office ramanthapur , Ambeerpet , Hyderabad, Telangana

+91 9700191890

dhanasreewaterproofing@gmail.com

Pressemitteilungen Recht/Gesetz/Anwalt

DSGVO-konforme Entsorgung von Röntgenfilmen

Neuer Leitfaden für Kliniken und Praxen: Röntgenfilmentsorgung nach Datenschutzgrundverordnung

Bremen, 28. Mai 2018 – Seit Jahresbeginn begleitet die Schmidt + Kampshoff GmbH Krankenhäuser und Arztpraxen bei der Neuausrichtung ihrer Entsorgungspraxis. Denn seit 25. Mai 2018 gilt in Deutschland ein neues Datenschutzrecht – die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Verbindung mit einem neuen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu). Die veränderte Gesetzgebung dient dem verbesserten Schutz personenbezogener Daten und betrifft auch die Aufbewahrung und Entsorgung von Röntgenfilmen und dazugehörigen Patientenakten. Was Datenschutz- und Abfallbeauftragte in medizinischen Einrichtungen jetzt neu beachten müssen, fasst Schmidtentsorgung in einem Leitfaden zusammen, der über www.schmidtentsorgung.de/de/downloads kostenfrei heruntergeladen werden kann.

„Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb gehört es zu unserem Service, medizinische Einrichtungen über neue Rechtsvorschriften aufzuklären. Deshalb haben wir eine Checkliste erarbeitet, wonach Kliniken und Praxen einfach überprüfen können, ob sie ihre Röntgenfilme DSGVO-konform entsorgen – und bei Mängeln schnell wissen, was zu tun ist“, erklärt Monica Calvo Moreno, Datenschutzkoordinatorin von Schmidt + Kampshoff, die Idee für den Leitfaden. „Weiterhin geben wir einen Überblick zur DSGVO, den neuen Grundsätzen für die Verarbeitung personenbezogener Daten und auch den Strafen, die bei Missachtung des Regelwerks drohen“, ergänzt Moreno.

Bei der Archivführung ist künftig vor allem der Grundsatz der Speicherbegrenzung anzuwenden: „Personenbezogene Daten müssen in einer Form gespeichert werden, die die Identifizierung der betroffenen Personen nur so lange ermöglicht, wie es für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist“, heißt es in Artikel 5 DSGVO. Für die Aufbewahrung von Röntgenfilmen bedeutet das: Diese sollten nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist umgehend an einen zertifizierten Entsorger übergeben werden. Eine Archivierung darüber hinaus ist nicht mehr zulässig. Verantwortlich für die pünktliche Archivräumung ist immer der Praxis- oder Klinikleiter.

„Unser Entsorgungsprozess entspricht vollumfänglich den neuen Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung. Wir verwerten Röntgenfilme nachweislich in einem rundum geschlossenen Prozess, der nach der weiterhin maßgeblichen DIN SPEC 66399-3 zertifiziert ist. Darüber hinaus entwickeln wir derzeit eine Checkliste zur Datenschutz-Folgenabschätzung gemäß Artikel 35 DSGVO für unsere Kunden“, so Moreno.

Nach Artikel 28 der Datenschutzgrundverordnung ist seit 25. Mai ein sogenannter Vertrag zur Auftragsverarbeitung (AV-Vertrag) zwischen medizinischen Einrichtungen und Entsorgungsunternehmen verpflichtend. „AV-Verträge sind bei Schmidtentsorgung bereits seit vielen Jahren gängige Praxis. Natürlich macht die Datenschutzgrundverordnung nun einige Änderungen und Ergänzungen notwendig. Auch in diesem Punkt bieten wir den bestmöglichen Service: DSGVO-konforme Verträge müssen Kunden bei uns nicht nachfragen, denn diese werden automatisch verschickt“, beruhigt Moreno.

Weiterführende Informationen zur datenschutzkonformen Aufbewahrung und Entsorgung von Röntgenfilmen und dazugehörigen Patientenakten unter www.schmidtentsorgung.de.

Kontakt: Monica Calvo Moreno, Schmidt + Kampshoff GmbH, Georg-Henschel-Str. 1, 28197 Bremen, Telefon: +49 421 835 444 0, Telefax: +49 421 835 444 11, E-Mail: monica.calvo-moreno@schmidtentsorgung.de

Pressekontakt: Katrin Sturm, Agenda 17. Agentur für Public Relations, Dittrichring 17, 04109 Leipzig, Telefon: +49 341 980 90 90, Telefax: +49 341 980 89 17, E-Mail: info@agenda17.de

Recht/Gesetz/Anwalt

Trademark protection for new brand

Trademark protection is mandatory in order to protect any brand. At the point when an establishing group gets together and gets ready to launch a startup, it’s easy to move too rapidly and commit weakening errors. One such slip-up includes naming and branding of the organization. You can’t just choose you like the way a name sounds and end the talk. Or maybe, you have to mindfully think about trademarking, branding, and the legalities that join every one of these territories.

The significance of brand assurance

Does the item work? Do we have enough funding to continue with the subsequent stage? Who would it be advisable for us to target? This is only an examining of the inquiries establishing groups ask each day. While every one of these issues is vital and should be completely talked about, it’s a slip-up to disregard the theme of trademarking and brand security for trademark brand protection.

Later on, it’s the making of a dependable brand that will support long haul achievement and gainfulness. Overlooking this will prompt a feeble establishment that can without much of a stretch be uncovered not far off.

Those are the two words that new companies fear the most: „legal protection or trademark brand protection“ While they’re surely alarming, they’re exponentially additionally startling when disregarded. When building up a brand and trademark for your startup, you have to think about insurance and legitimateness. Trademark registration is the first step towards the trademark brand protection.

The essentials of trademarking

  • Seeing how to best secure your image through trademarking requires a watchful evaluation of what trademarking involves.
  • A trademark is basically a one of a kind
    • Word
    • Name
    • Image, or
    • Blends of these components that are utilized to recognize and distinguish one organization and their items/administrations from another.
  • The trademark registration enables organizations to ensure their exclusive items and keep competitors from utilizing or abusing similar items and services.
  • Besides, trademark registration enable an organization to impart mark dedication and control client discernments.
  • So, what makes a decent trademark? The USPTO will not approve every name for a trademark. Under trademark law, names can be placed into four general categories:
    • Generic

      • Generic terms, which will never be equipped for Registration.
      • A Generic expression is a term, the importance of which is synonymous with the products (or services) themselves.
      • Such nonexclusive terms are unequipped for recognizing the products or services of one substance from those of another.
    • Descriptive

      • A mark is descriptive on the off chance that it is descriptive of the nature or quality of the merchandise.
      • The planned reason or capacity of the services, or
      • The end impact upon the client.
      • However, these terms cannot get Federal Registration unless, over a time of years, the terms have obtained an extraordinary, identifiable significance in the brains of the public (that is, an „optional importance“.
    • Suggestive

      • A „Suggestive“ mark is one which only recommends some quality or characteristic of the services.
      • On the off chance that the mark is resolved to be suggestive, and non-descriptive, the mark is qualified for Federal Registration and to the same security as a „distinctive“ mark.
    • Distinctive, Arbitrary or Fanciful

      • Usually, the most effortlessly Registerable and protectable mark are those which are viewed as „distinctive“.
      • Distinctive mark frequently incorporates arbitrary as well as fanciful terms and are unmistakably fit for distinguishing one candidate’s merchandise (or services) with no probability of making confusion to the public.

You should bend over backward to create arbitrary and fanciful Trademarks. Suggestive terms make for exceptionally frail trademarks and ought to stay away from at whatever point conceivable. Descriptive and generic terms ought to never be utilized as trademarks. An exertion ought to be made to stay away from use in the trademark of terms which have a particular significance in the pertinent business since such terms tend to make a mark either descriptive or suggestive.

Startup groups need to make trademarking a need

The choice is yours. You need to build up a trademark that bodes well for your startup. Be careful and exhaustive about the procedure. Trademarking positively shouldn’t be a bit of hindsight, and your business will encounter more grounded security on the off chance that it builds up an ensured, identifiable stamp.

Computer/Internet/IT Marketing/Werbung Pressemitteilungen Recht/Gesetz/Anwalt

Die neue Relevanz des kontextuellen Targetings unter der DSGVO

Am 25. Mai 2018 wird die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in der Europäischen Union in Kraft treten. Diese Verordnung hilft Bürgern und Bewohnern der EU dabei, ihre persönlichen Daten im Internet selbst verwalten zu können. Hierbei können sie auch frei darüber entscheiden, ob Daten an internationale Unternehmen weitergeleitet werden dürfen. Firmen, die auf nicht einvernehmlich geteilte persönliche Daten zurückgreifen, können mit Strafen bis zu 4% ihres jährlichen weltweiten Umsatzes rechnen. Aus diesem Grund haben sich einige Werbeagenturen von Verkäufern und Anbietern solcher Informationen getrennt.

DynAdmic hat mit Blick auf die neuen Verordnungen in den vergangenen Monaten mit Hochdruck an der Analyse von Prozessen und Partnern gearbeitet. Zum aktuellen Zeitpunkt hat sich hieraus keine Notwendigkeit zum Wechsel von Mediapartnern oder dem proprietären Targeting-Prozess ergeben. DynAdmic spezialisiert sich auf die Ausspielung von Audio- und Video-Ads in kontextuell passenden Umfeldern, welche mit Hilfe einer weltweit einzigartigen Audio-Rekognitions-Technologie identifiziert werden. Das intern entwickelte Konzept des semantischen Targetings bietet die Möglichkeit, das Echtzeit-Interesse eines Users zu erkennen und so den passenden Spot an die richtige Person im relevanten Umfeld auszuspielen.

Neben targetingrelevanten Daten legt DynAdmic einen starken Fokus auf die inhaltliche Analyse potentieller Platzierungen, um so Brand Safety und Fraud Protection sicherstellen zu können. Dank Signal Processing, Keywordspotting sowie Algorithmen zur Sprach- und Sound-Analyse kommen auch präzise Targetings bei Bedarf gänzlich ohne persönliche Daten aus, ohne dabei erhöhte Streuverluste in Kauf nehmen zu müssen.

 

Kontakt

DynAdmic
Corinna Heßler
Country Manager DACH
Rather Str. 25a
40476 Düsseldorf
+49 (0)176/ 56952401
corinna@dynadmic.com
http://dynadmic.com

 

Kurzprofil

DynAdmic ist ein internationaler Digital Video Marketplace. Mit Standorten in Düsseldorf, New York, Miami, Mexico City, Sao Paolo und Cannes hat das Netzwerk sich in den vergangenen sechs Jahren zu einer weltweiten Referenz für Video- und Audio-Ads entwickelt. Als Partner weltweit führender Agenturen und Marken realisierte DynAdmic bereits erfolgreiche Kampagnen für Kunden wie Adidas, Audi, Lego, Samsung, Kellogg’s und GoPro.

Arbeit/Beruf Bildung/Schule Finanzen/Wirtschaft Kunst/Kultur Pressemitteilungen Recht/Gesetz/Anwalt

Global Aramid Paper Market Cost Analysis, Strategy and Growth Factor 2018

The report provides a comprehensive analysis of the Aramid Paper industry market by types, applications, players and regions. This report thus displays the production, consumption, revenue, gross margin, cost, gross, market share, CAGR, and market influencing factors of the aramid paper industry in the USA, EU, China, India, Japan and other regions, and forecast to 2023 , from 2018.

Market Analysis by Players: –

– DuPont

– Teijin

– Tayho

– LongPont

– SRO

Request a free sample copy of Aramid Paper Market Report @

https://www.bharatbook.com/MarketReports/Sample/Reports/1068968

Market Analysis by Regions:

– USA

– Europe

– Japan

– China

– India

– Southeast Asia

– South America

– South Africa

– Others

Market Analysis by Types:

– Meta – aramid paper

Para-aramid paper

Market Analysis by Applications:

– Electrical Insulation

– Honeycomb Cores

– Communication Equipment

– Others

Click the link below to read the full report:

https://www.bharatbook.com/MarketReports/Global-Aramid-Paper-Industry-2018-Research-Report-and-Forecast-2023/1068968

Table Of Content

1 Aramid Paper Market Overview
1.1 Product Overview of Aramid Paper
1.2 Classification and Application of Aramid Paper
1.3 Global Aramid Paper Market Regional Analysis
1.3.1 USA Market Present Situation Analysis
1.3.2 Europe Market Present Situation Analysis
1.3.3 Japan Market Present Situation Analysis
1.3.4 China Market Present Situation Analysis
1.3.5 India Market Present Situation Analysis
1.3.6 Southeast Asia Market Present Situation Analysis
1.3.7 South America Market Present Situation Analysis
1.3.8 South Africa Market Present Situation Analysis

About Bharat Book Bureau:

Bharat Book Bureau is the leading market research report provider for market research reports, company profiles, industry reports, country reports, business reports, newsletters and online databases. Bharat Book Bureau delivers more than 400 publishers around the globe. We cover ourselves from Aeronautics to Zoology.

Contact us at:

Bharat Book Bureau

Tel: +91 22 27810772/27810773

Email: poonam@bharatbook.com

Website: www.bharatbook.com

Follow us on: Twitter, Facebook, LinkedIn, Google Plus

Recht/Gesetz/Anwalt

Anwalt Arbeitsrecht Mietrecht

An unserem Standort Oberursel betreuen wir Unternehmen und Privatpersonen seit mehr als 25 Jahren. Unsere Spezialisierungen sind Arbeitsrecht (Fachanwalt) und Mietrecht. Wir werden von 9 der führenden Rechtsschutzversicherungen empfohlen. Unsere Betriebsabläufe sind vom TÜV-Hessen ISO 9001-2015 zertifiziert. Weitere Tätigkeitsschwerpunkte sind: Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Markenrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Werkvertragsrecht, Wettbewerbsrecht, Zivilrecht.

WEIGAND & KELLER
Rechtsanwälte
Holzweg 16
D – 61440 Oberursel

Telefon: +49 (0) 61 71 /63 10 9 0
Telefax: +49 (0) 61 71 /63 10 9 20
Email: mail@anwalt-oberursel.de
Internet: www.rechtsanwalt-oberursel.de

Gesellschaft/Politik Pressemitteilungen Recht/Gesetz/Anwalt

Mädchen ohne Namen – Don Bosco prangert Kinderprostitution an

Kinderprostituierte in Sierra Leone

Im Rahmen einer Europatour prangert  die weltweite Kinderschutzorganisation Don Bosco die kommerzielle sexuelle Ausbeutung von Minderjährigen  an. Allein in Sierra Leone müssen sich 26.000 Mädchen prostituieren. Zuhälter und Freier kämen meist ungestraft davon.

„Kinderprostitution ist nicht nur ein afrikanisches Problem, sondern ein globales. Auch in Europa und in Deutschland gibt es Mädchen aus Afrika,  die verschleppt und dann missbraucht und ausgebeutet werden“, so Pater Jorge Crisafulli SDB auf einem Pressegespräch bei  Don Bosco Mission Bonn zum Thema Kinderprostitution in Sierra Leone. Der 57jährige gebürtige Argentinier leitet  das Kinderschutzzentrum  Don Bosco Fambul in Freetown.

„Für uns  sind die Mädchen keine Prostituierten. Sie sind Kinder, die wie Kinder fühlen und Rechte haben. In dem Film „Love“ von Raul de la Fuente sollen die Mädchen ein Gesicht und einen Namen bekommen. Dadurch erhalten sie auch ein Stück ihrer Würde zurück“, betont Pater Jorge. Zudem setze sich Don Bosco dafür ein, dass die Zuhälter und Freier strafrechtlich verfolgt würden.

Prostitution ist in Sierra Leone nicht verboten, Verführung Minderjähriger schon. „Könnten wir nur einen der internationalen Freier, die nachts häufig von den großen Fischtrawlern kommen, wegen Sex mit Minderjährigen in das berüchtigte Pademba Gefängnis einweisen, wäre das ein wirksames Abschreckungsmittel“, so Pater Crisafulli.

„Kinderprostitution ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Als christlicher Orden können wir nicht einfach wegschauen, sondern wollen das schmutzige  Geschäft mit dem Milliarden verdient werden, anprangern“, betont Dr. Nelson Penedo, Geschäftsführer von Don Bosco Mission Bonn. Weltweit sind 230 Millionen Mädchen und Jungen unter 18 Jahren gezwungen, sich zu prostituieren.

Im Jahr 2010 begannen die Salesianer Don Boscos in Freetown ihr Programm für Mädchen mit  Gewalt- und Missbrauchserfahrungen. Im Juli 2017 wurde dann ein Programm  gezielt für minderjährige Prostituierte im Alter von neun bis 17 Jahren gestartet. Die Mädchen werden psychologisch und ärztlich betreut und erhalten die Chance einer Schul- und Berufsausbildung.

Mehr Informationen und Pressebilder www.donboscomission.de

20180502-PM-Bilanz-Sierra Leone

Recht/Gesetz/Anwalt

20 Reasons Why You Should Have a Prenup

Ottawa, Ontario, Canada, May 03, 2018 — Prenups are not just for wealthy couples anymore. Contrary to popular belief, most people who get married could benefit from a prenup. There are many reasons why this is so. Recently Canada’s leading site on prenuptial agreements – Prenup.ca – published an infographic focused on the benefits of having a prenup titled “20 Reasons Why you Should have a Prenup“.

This infographic provides a comprehensive list of reasons why most couples should seriously consider entering into a prenuptial agreement prior to getting married. Take control of your life and arm yourself with the information you need to make a considered decision about prenuptial agreements.

The infographic lists variety of reasons and benefits of concluding a prenuptial agreement. One reason is to address debt obligations. Another reasons is protecting your business. Next, it helps to get a better understanding of your spouse’s needs, goals, and concerns before marriage. It is wise to have a prenup to protect a specific asset as it avoids the drawn-out legal battle. A prenup can ensure the marriage is about the relationship and not the assets. In other words, a prenup can reduce pressure on the relationship.

Find out why you and your partner should investigate getting a prenup – even if you aren’t right or famous thanks to this great infographic created by Prenup.ca.

Contact:
Jeffrey Behrendt
Prenup.ca
Ottawa, Ontario, Canada
613-519-0320
hello@prenup.ca
https://www.prenup.ca/