„Demenz ist anders“ – eine Ausstellung im Familienferiendorf Hübingen

„Demenz ist anders“ – eine Ausstellung über dieses brisante Thema ist vom 09. – 30.06.2014 im Familienferiendorf Hübingen zu sehen. Das Besondere: Ein Themenabend gibt Aufschluss über die vielfältigen Hilfsmöglichkeiten für Betroffene und Angehörige.

"Demenz ist anders" - eine Ausstellung im Familienferiendorf Hübingen

Hübingen – In Zusammenarbeit mit dem Bistum Limburg / Referat 3. und 4. Lebensalter, zeigt das Familienferiendorf Hübingen vom 09. – 30.06. die von der Landeszentrale für Gesundheitsförderung Rheinland Pfalz (LZG) konzipierte Ausstellung „Demenz ist anders“.

Die Ausstellung besteht aus über 20 Schaubildern und wird das erste Mal im Landkreis Westerwald zu sehen sein. Unterstützt wird die Aktion vom Lokalen Bündnis für Familien Westerwald, denn noch immer werden die meisten Pflegebedürftigen im Kreise ihrer Familie betreut, wie der Geschäftsführer des Familienferiendorfes, Andreas Hase, betont. Doch wo gibt es Hilfe für Betroffene?

Genau hierüber gibt der der Themenabend Demenz am 17.06.2014 ab 18.30 Uhr mit einem Grußwort der LZG Aufschluss. Es folgt die offizielle Begrüßung durch den Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Westerwaldkreis Wilfried Noll. Danach zeigt Frau Tina Sandhöfer, Leiterin des Caritas Hospizdienstes Hadamar und Inhaberin der „Praxis Lichtblick“ in Marienberge, die vielfältigen Hilfsmöglichkeiten auf, die für Betroffene und für Pflegende Angehörige bestehen. Qualifizierte Ansprechpartner vom Pflegestützpunkt Montabaur sind dabei, um aufkommende Fragen nach Pflegestufen und Beantragungen zu beantworten. Gelegenheit zu Diskussion, Anregungen und Fragen an die Referenten!

Die Ausstellung wird von Bildern der Künstlerin Ulrike Wenzel aus Nassau begleitet.

Weitere Infos direkt im Familienferiendorf Hübingen: www.ffd-huebingen.de,
Tel.: 06439 – 92 00 40

Das Familienferiendorf Hübingen ist eine von Bischof Wilhelm Kempf gegründete, dem Caritasverband assoziierte Ferienanlage und Bildungsstätte mit 36 Ferienhäusern, hauseigener Kapelle und mehreren Seminar- und Tagungsräumen inmitten des Naturparks Nassau im Westerwald. Neben interessanten Gruppenangeboten für Familienkreise, Schulklassen, Jugend- und Seniorengruppen bietet das Familienferiendorf Hübingen attraktive Urlaubsangebote und professionelle pädagogische Programme auch für Individualreisende. Bildmaterial wird auf Wunsch gerne zur Verfügung gestellt.
Kontakt:
Familienferiendorf Hübingen e.V. , Am Buchenberg 1, 56412 Hübingen
Tel: 06439 – 92 00 40, Fax: 06439 – 92 00 478, Email: info@ffd-huebingen.de, www.ffd-huebingen.de

Familienferiendorf Hübingen e.V.
Andreas Hase
Am Buchenberg 1
56412 Hübingen
06439 92 00 40
info@ffd-huebingen.de
http://www.ffd-huebingen.de

Teilen Sie diesen Presseartikel