Erfolgreiches Seniorenmarketing:

Vorträge und Seminare über Verkaufsstrategien für die besten Jahre

Die Zahl der Best Ager in Deutschland steigt: 15 Millionen Menschen sind heute zwischen 45 und 55 Jahre alt. Laut Berechnungen des Statistischen Bundesamtes wird im Jahr 2050 sogar die Hälfte der Deutschen älter als 48 Jahre sein und ab 2015 ist die „Zielgruppe 50plus“ (35,9 Mio.) GRÖSSER als die sogenannte „werberelevante Zielgruppe“ 14-49 Jahre (34,4 Mio.)! Doch nie war eine Generation 50plus so aktiv, vital und selbstbewusst. Die neuen „Alten“ verhalten und fühlen sich jünger als jede Generationen vor ihnen. Die Senioren und Rentner sind kaufkräftig und konsumfreudig. Anders als früher ist Erlebnisorientierung, Geselligkeit und
Wellness für die Best Ager von heute selbstverständlicher Bestandteil ihres
Alltags. Das macht sie als kaufkräftige Zielgruppe für Markenartikel und Dienstleister so interessant.

„Während sich das Konsumverhalten der Älteren und Jüngeren immer mehr angleicht,
wäre es jedoch ein Fehler, beide Gruppen auch kommunikativ gleichartig anzusprechen und ihnen dieselben Produkte anzubieten,“ weiß 5 Sterne Redner Alexander Wild http://tinyurl.com/3clkr66, der sich seit Jahren mit dem demographischen Wandel und seinen Folgen für die Wirtschaft beschäftigt und anerkannter Experte im Bereich Seniorenmarketing ist.

Erfolgreiche Unternehmen tun gut daran, sich den demographischen Veränderungen anzupassen, um die attraktive, stetig wachsende Zielgruppe 50plus an sich zu binden. Das betrifft sowohl die Produktentwicklung, als auch die Kommunikationsstrategien und nicht zuletzt – durch die Rente mit 67 – auch die Einbindung älterer Menschen als Mitarbeiter.

In seinen Vorträgen und Seminaren wie „Senioren 2.0 – wie denken und leben Ältere heute?“ „Demographischer Wandel: Chancen für Deutschland!“ http://tinyurl.com/64muptb und „Verkauf an Best Ager“ zeigt Alexander Wild, wie Unternehmen die gesellschaftlichen Veränderungen erfolgreich für sich nutzen. Zudem bietet Wild, der Gründer und Geschäftsführer der ersten Online Community für Senioren ist, Tests und Optimierung von Produkten und Dienstleistungen für Ältere sowie Marketing und Onlinemarketing für Zielgruppen 55plus an. Zu seinen Vorträgen bringt er auch gerne einen „Altersanzug“ mit, einen Simulator in dem sich jüngere Zuhörer selbst ein Bild vom Verhalten älterer Kunden machen können, um deren Bedarf bei Produkten und Dienstleistungen zu verstehen.

„Wer zukunftsfähig sein will, kommt an Senioren nicht mehr vorbei“, ist sich Alexander Wild sicher, der exklusiv über die Redneragentur 5 Sterne Redner http://tinyurl.com/3lwswxt zu buchen ist. In seinen spannenden Vorträgen präsentiert er Strategien, um den demographischen Wandel zur Umsatzsteigerung zu nutzen und im Bereich Personalmanagement das Potenzial der älteren Mitarbeiter optimal nutzen zu können.

5 Sterne Redner ist eine Referentenagentur für Top Speaker mit hohem Bekanntheitsgrad aus den Bereichen Führung, Sport, Motivation, Zukunftstrends, Vertrieb und Wirtschaft und vermittelt Moderatoren für Messen und Events. Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie Katarina Witt, Martin Tomczyk und Dieter Thoma, ebenso wie Motivationstrainer Nicola Fritze, Jörg Löhr und Richard de Hoop, Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Schauspieler wie Michael Lesch und Adele Landauer. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente. www.5-sterne-redner.de

5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0

http://www.5-sterne-redner.de
h.kuerzeder@5-sterne-redner.de

Pressekontakt:
5 Sterne Team
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen
presse@5-sterne-team.de
09071-77035-0
http://www.5-sterne-team.de

Teilen Sie diesen Presseartikel