Innovative Kombination: Ästhetische Chirurgie und Personal Training

Die innovative und nachhaltige Lösung,
um sich im eigenen Körper wieder richtig wohlzufühlen!

Frankfurt – Mit innovativen OP-Methoden, kombiniert mit Personal Training und Coaching bietet das LIGAMENTA Zentrum für Ästhetische Chirurgie in Frankfurt einen ganzheitlichen Ansatz, um Patienten nachhaltig auf dem Weg zu einem neuen Körpergefühl zu begleiten. Das ausgezeichnete Team des im September 2011 gegründeten Zentrums besteht aus dem erfahrenen ästhetisch-plastischen Operateur Prof. Dr. Ralf-Thomas Michel und dem Personal Trainer Jan Hansen. Ergänzt wird das Angebot von Celia Teichert, Linergistin, die mithilfe einer innovativen Methode, behutsam und kompetent Narbengewebe von Operationen oder Verletzungen nahezu unsichtbar scheinen lässt.

Link zur Pressemeldung: http://www.ligamenta-aesthetische-chirurgie.de/neuigkeiten/aktuelles/aktuelles/article/aesthetische-chirurgie-und-personal-training-die-innovative-und-nachhaltige-loesung-um-sich-im-ei.html

Der nachhaltige Weg zu einem neuen Körpergefühl – innovativen OP-Methoden, kombiniert mit Personal Training und Coaching. Dies ist der innovative Ansatz des LIGAMENTA Zentrum für Ästhetische Chirurgie in Frankfurt.
LIGAMENTA Zentrum für Ästhetische Chirurgie
Dr. Claudia Becker
Walter-Kolb-Straße 9-11
60594 Frankfurt
069/3700673-0
www.ligamenta-aesthetische-chirurgie.de
info@ligamenta.de

Pressekontakt:
Wortpräsenz – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Claudia Becker
Hermannstr. 5
60318 Frankfurt am Main
becker@wortpraesenz.de
069/13397496
http://www.wortpraesenz.de

Teilen Sie diesen Presseartikel