Programm „Führungsaufgaben in Verlagen und Medienunternehmen“ ab Januar 2019

Praxisnahes Management-Wissen für Führungskräfte in der Medienbranche

 

Im Januar 2019 startet das 10-tägige Management-Programm „Führungsaufgaben in Verlagen und Medienunternehmen“ der Akademie der Deutschen Medien in München. Das Zertifikatsprogramm bereitet (angehende) Verlags- und Medienmanager auf die Herausforderungen vor, die sie als Führungskraft im Media-Business erwarten. Neben einem Einblick in die Vernetzung der einzelnen Unternehmensbereiche – von der Produkterstellung bis zur (digitalen) Vermarktung und Verwertung – lernen die Teilnehmer neue Business-Optionen und Geschäftsmodelle kennen, die sich durch die Digitalisierung und innovative Technologien für Medienhäuser ergeben.

Ein achtköpfiges Trainerteam aus Management-, Organisations- und Publishing-Experten behandelt in zehn praxisnahen Tagen die zentralen Aspekte für erfolgreiche Führung und die Entwicklung einzelner Geschäftsbereiche im Verlags- und Medienunternehmen. Im Fokus des Programms stehen nicht nur BWL- und Leadership-Kompetenzen, die notwendig sind, um Medienunternehmen wirtschaftlich zu steuern. Auch neue Ansätze für die Geschäftsmodellentwicklung und Programmplanung in Zeiten von Digitalisierung und verändertem Kundenverhalten bilden Schwerpunkte des Kurses. Die Teilnehmer erfahren, wie einzelne Abteilungen optimal vernetzt werden können – von der digitalen Produkterstellung bis zur Vermarktung und Verwertung. Weiter erhalten sie relevante medienrechtliche Grundkenntnisse für rechtssicheres Handeln im digitalen Umfeld.

Das Zertifikatsprogramm ist besteht aus zwei Teilen, diese finden vom 21.-25.01.2019 bzw. vom 01.-05.07.2019 in München statt.

Das Programm richtet sich an Nachwuchsführungskräfte, angehende Manager, Projekt- und Teamleiter sowie Mitarbeiter aus Verlagen und Medienhäusern, die bereits in führender Position (Management, Lektorat/Produktmanagement, Marketing, Vertrieb, Herstellung, E-Business) tätig sind oder in Kürze eine Führungsaufgabe übernehmen sollen.

Weitere Informationen und Anmeldung:
https://www.medien-akademie.de/seminarangebot/fuehrungsaufgaben-in-verlagen/

Ansprechpartnerin

Tina Findeiß
Leitung Programm & Inhouse
Akademie der Deutschen Medien
80333 München
Tel. 089-29 19 53-64
Tina.Findeiss@medien-akademie.de

Über die Akademie der Deutschen Medien
Die gemeinnützige Akademie der Deutschen Medien zählt mit rund 4.000 Teilnehmern pro Jahr zu den führenden Medienakademien in Deutschland. Mit ihrem Seminar- und Tagungsprogramm hat sie sich als zentraler Ansprechpartner für qualifizierte Weiterbildung rund um Medien, Medienmanagement, Digitalisierung, E-Business und Online-Marketing etabliert. Mehr Informationen unter: www.medien-akademie.de

Teilen Sie diesen Presseartikel