Entspannungstechniken jetzt auch in gymnasialer Oberstufe

IEK kooperiert mit der IGS Peine

showimage Entspannungstechniken jetzt auch in gymnasialer Oberstufe

Schüler_innen der IGS Peine

(Braunschweig) Im Rahmen einer Projektwoche an der Integrierten Gesamtschule (IGS) in Peine mit dem vielversprechenden Titel “School Meets Science” konnten nun erstmals Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe während eines Besuches beim Deutschen Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation (IEK) in Braunschweig Autogenes Training, Meditation, MSI® (Multisynästhetisches Initiationsverfahren) und andere Entspannungstechniken kennenlernen. Unter Anleitung der IEK-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter wurden die Verfahren eingeübt und von den Schülerinnen und Schülern erfolgreich zur Anwendung gebracht. Dabei wurden die Entspannungsverfahren speziell auf typische Schulthemen wie Stressabbau beim Referieren und Klausur schreiben sowie Prüfungsangstbewältigung fokussiert. Insbesondere die Funktionsprinzipien des Unterbewusstseins sowie das Erlernen willentlicher Entspannung stieß bei den Schülerinnen und Schülern auf großes Interesse.

Über die IGS Peine
Die 1998 gegründete und 2007 um eine gymnasiale Oberstufe erweiterte Integrierte Gesamtschule Peine besuchen zur Zeit über 1300 Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis und der Stadt Peine. In der als Jahrgangsteamschule in überschaubare Einheiten gegliederten IGS Peine steht das gemeinsame Lernen der Schüler in einer zugleich anregenden, angstfreien und fordernden Atmosphäre im Mittelpunkt der pädagogischen Alltagspraxis. Die IGS Peine ist eine Ganztagsschule mit Mensa, Bücherei, einem naturnah gestalteten Außengelände und einem großen Ökogarten mit Schulzoo. Kontakt: www.igspeine.de

Bildrechte: 2014, IEK Bildquelle:2014, IEK

Das Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation wurde 1998 in Berlin von Psychologen, Ärzten und Pädagogen gegründet. Unter der Leitung von Dipl. Psych. Bettina Schwab folgt es bis heute dem Anliegen, ein Bildungsvorhaben zu realisieren, in das der facettenreiche und professionelle Hintergrund der Dozenten und Mitarbeiter einfließen, und an die Teilnehmenden der Ausbildungen weitergegeben werden kann. Die Ausbildungen am IEK verfolgen das Ziel, Menschen unterschiedlicher Berufsgruppen ein umfangreiches, wissenschaftlich fundiertes und beständig evaluiertes Bildungsangebot bereit zu stellen.
Kontakt: www.iek-berlin.de, www.iek-tuebingen.de, www.iek-braunschweig.de

IEK – Deutsches Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation
Dipl.-Psych. Bettina Schwab
Paul-Heyse-Str. 17
10407 Berlin
(030) 44 73 75 99
info@iek-berlin.de
http://www.iek-berlin.de

IEK
Bettina Schwab
Paul-Heyse-Str. 17
10407 Berlin
(030) 44 73 75 99
info@iek-berlin.de
http://www.iek-berlin.de