Lothar Seiwert erhält den Soul@Work Award 2014

Prof. Dr. Lothar Seiwert wird in der Kategorie “Einzelne Person, die sich um die Ziele der Initiative verdient gemacht hat” ausgezeichnet.

showimage Lothar Seiwert erhält den Soul@Work Award 2014

Der Soul@Work Award 2014

Prof. Dr. Lothar Seiwert – der Experte für Zeit- und Lebensmanagement – spricht am 10. März 2014 auf dem Soul@Work Kongress im Kloster Eberbach, Eltville. Feierlicher Höhepunkt des Kongresses ist die Verleihung der Soul@Work Awards. Die Auszeichnung bekommen Unternehmen und Personen für das gute Beispiel, das sie durch Maßnahmen zur Prävention von psychischen Erkrankungen am Arbeitsplatz geben. Die Auszeichnungen werden in fünf Kategorien vergeben.

Mit einer Vielzahl an Vorträgen, Fernsehauftritten, Pressekolumnen und über 60 Büchern zum Thema Zeit- und Lebensmanagement hat Lothar Seiwert sich für eine nachhaltige Work-Life-Balance und die Prävention von psychischen Erkrankungen am Arbeitsplatz stark gemacht und erhält deshalb den Soul@Work Award in der Kategorie “Einzelne Person”.
Verliehen wird der Award von der Initiative “Stark wie Bambus” und Gründerin Katharina Maehrlein, die den Soul@Work-Kongress ins Leben gerufen hat. Prof. Dr. Lothar Seiwert wird den Preis persönlich entgegennehmen und hält außerdem einen Vortrag zum Thema “Lass los und du bist Meister deiner Zeit”.

Gewählt wurden die Preisträger im Voraus von Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Gesundheitswesen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die die Ziele der Initiative durch Einbringen von Fachwissen, Impulsen für Projektmaßnahmen und Entwickeln von Kriterien für die Auszeichnungen unterstützen.

Aufgabe der Initiative “Stark wie Bambus” ist es, zu informieren und zu berühren, um die seelisch gesunde Gestaltung der Zukunft von Unternehmen, Führungskräften und jedem einzelnen Mitarbeiter zu unterstützen. Erwachsen ist sie im Frühjahr 2012 im Zusammenhang mit dem Buch “Die Bambusstrategie. Den täglichen Druck mit Resilienz meistern” und den Erfahrungen der Autorin und Gründerin Katharina Maehrlein aus ihrer Arbeit als Trainerin und Coach für Führungskräfte in Wirtschaftsunternehmen.

Mehr Informationen zur Veranstaltung, den Referenten und der Anmeldung finden Sie unter http://stark-wie-bambus.de/fileadmin/user_upload/sidebar/Programm-Soul-at-Work-2014.pdf und unter http://anmeldung-soulatwork.de/

Mehr Informationen zu Lothar Seiwert unter www.Lothar-Seiwert.de
Bildquelle:kein externes Copyright

Wer sich mit den Themen Zeitmanagement und Work-Life-Balance beschäftigt, kennt Prof. Dr. Lothar Seiwert. Seit über 30 Jahren begeistert der von der Zeitschrift Focus als “Deutschlands führender Zeitmanagement-Experte” betitelte Redeprofi auf internationalen Veranstaltungen. Das, was er macht, macht er mit System und sensibilisiert in seinen nachhaltigen Vorträgen für das Kostbarste, das wir besitzen: unsere Zeit. Millionen Menschen weltweit haben von ihm durch Vorträge, Fernsehauftritte, Pressekolumnen und Bücher gelernt, mit ihrer Zeit besser umzugehen. Mehr als 500.000 Zuhörer haben ihn bei Veranstaltungen in Europa, Asien und den USA als Speaker erlebt.

Als Bestsellerautor und Business-Speaker wurde Lothar Seiwert vielfach ausgezeichnet. U.a. erhielt er den Benjamin-Franklin-Preis (“Bestes Business-Buch des Jahres”), den Internationalen Deutschen Trainingspreis, den Life Achievement Award und den Conga-Award in Gold als bester Business-Speaker der Deutschen Veranstaltungsbranche. Die German Speakers Association (GSA) ehrte ihn mit der Aufnahme in die “Hall of Fame” der besten Vortragsredner. In den USA wurde Prof. Seiwert mit dem höchsten und härtesten Qualitätssiegel für Vortragsredner, dem CSP (Certified Speaking Professional), und 2013 vom Speaker-Weltverband GSF mit dem CSPGlobal, ausgezeichnet. www.Lothar-Seiwert.de

Seiwert Keynote-Speaker GmbH
Prof. Dr. Lothar Seiwert
Adolf-Rausch-Straße 7
69124 Heidelberg
0 62 21/78 77-0
presse@seiwert.de
http://www.Lothar-Seiwert.de

werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Lindersrain 2
35708 Haiger
02773 74 37 0
jaeger@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info