blue inspection body GmbH verstärkt das Team für internationale GMP-Audits um Bohong Meng

Münster, 12. Mai 2011. Bohong Meng ist seit Anfang Mai neu im Auditorenteam der blue inspection body GmbH (www.blue-inspection.com) am Standort Münster. Bei dem Third-Party-Auditor prüft die Pharmazeutin künftig die Gute Herstellungspraxis (GMP) von Arzneimittelwirkstoff-Lieferanten im Auftrag der pharmazeutischen Industrie. Schwerpunkt ihrer Tätigkeit wird die Überwachung von Lohnherstellern in Asien sein. „Für diese Region ist die Nachfrage nach qualifizierten GMP-Audits besonders hoch“, erläutert blue-Geschäftsführer Dr. Stefan Kettelhoit, „denn rund 80 Prozent der in der EU zu Arzneimitteln verarbeiteten Wirkstoffe stammen aus Ländern wie China oder Indien.“ Nach ihrem Bachelor-Abschluss in internationalem Finanzwesen und Recht an der Dalian Maritime University in China hatte Bohong Meng Pharmazie an der Universität Erlangen-Nürnberg studiert. Bei der blue inspection body GmbH ist sie zunächst als Co-Auditorin tätig.
Die blue inspection body GmbH überwacht weltweit die Good Manufacturing Practice (GMP) von pharmazeutischen Unternehmen. Ihre effizienten Third-Party-Audits entlasten Arzneimittelhersteller ebenso wie Händler und Hersteller pharmazeutischer Wirkstoffe. Die blue inspection body GmbH ist der erste unabhängige und akkreditierte Anbieter für GMP-Audits in der Europäischen Union.
blue inspection body GmbH
Dr. Stefan Kettelhoit
Hafenweg 18-20
48155 Münster
+49 (0)251 625620-40
www.blue-inspection.com
info@blue-inspection.com

Pressekontakt:
co-operate Wegener & Rieke GmbH
Christian Rieke
Zumsandeplatz 32
48145 Münster
wort@co-operate.net
+49 (0)251 3222611
http://www.co-operate.net

Teilen Sie diesen Presseartikel