Cofely Deutschland auf der MAINTENANCE 2011

Köln/Duisburg, 28. Januar 2011 – Am 23. und 24. Februar präsentiert sich Cofely Deutschland auf der MAINTENANCE 2011, Stand B 41, in Duisburg. Die Fachmesse ersetzt die bisherige easyFairs INSTANDHALTUNG / ANTRIEBSTECHNIK und deckt das gesamte Spektrum der industriellen Instandhaltung von der Inspektion über die Wartung bis zur Instandsetzung ab. Im Rahmen dieses erweiterten Messekonzepts informieren die Experten der Cofely-Niederlassung Essen umfassend über technisches Facility Management ebenso wie über Energiemanagement und Sicherheitstechnik. Cofely gehört zu den führenden multitechnischen Dienstleistern in Deutschland und deckt mit insgesamt vier Geschäftsbereichen das folgende Portfolio ab: Anlagentechnik, Energy Services, Facility Services sowie Kältetechnik.

Nähere Details zur MAINTENANCE 2011 gibt es unter http://easyfairs.com/de/events_216/maintenance-duisburg-2011_12210/maintenance-duisburg-2011_12211/.

Weitere Informationen zu Cofely Deutschland finden sich unter www.cofely.de.

Über Cofely und GDF Suez

Cofely ist europaweit die Nummer 1 für mehr Umwelt- und Energieeffizienz sowie einer der deutschlandweit führenden Spezialisten für gebäudetechnischen Anlagenbau, Anlagen- und Prozesstechnik, Facility Management, Energiemanagement und industrielle Kältetechnik. Die Cofely Deutschland GmbH und ihre Tochterfirma Cofely Refrigeration GmbH, die den Bereich der Kältetechnik vertritt, firmierten bis November 2009 als Axima Deutschland GmbH bzw. Axima Refrigeration GmbH und gehören zur französischen GDF Suez-Gruppe. Cofely ist in Deutschland in vier Geschäftsbereiche aufgeteilt: Anlagentechnik, Facility Services, Energy Services sowie Kältetechnik. Im Jahr 2010 erwirtschaftete die Cofely Deutschland mit insgesamt 1.620 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 420 Mio. Euro. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Köln verfügt über 18 Standorte und rund 40 Servicestützpunkte in ganz Deutschland. Der französische Mutterkonzern GDF Suez ist im Juli 2008 durch die Fusion der Suez-Gruppe und Gaz de France entstanden. Cofely gehört dem Geschäftsbereich GDF Suez Energy Services an, der im Jahr 2009 mit 77.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 13,6 Mrd. Euro verzeichnete. GDF Suez ist als börsennotiertes Unternehmen weltweit führend über die gesamte Wertschöpfungskette der Energie und erzielte im Jahr 2009 mit mehr als 200.000 Mitarbeitern rund 79,9 Mrd. Euro Umsatz.

www.cofely.de / www.cofely-gdfsuez.com / www.gdfsuez.com

Cofely Deutschland GmbH
Astrid Grüter
Dürener Straße 403-405
50858 Köln
+49 221 46905 204

www.cofely.de

Pressekontakt:
Schwartz Public Relations
Angelika Dester
Sendlinger Str. 42 A
80331
München
ad@schwartzpr.de
+49 89 211 871 31
http://schwartzpr.de