LANDGRAF SCHNEIDER BERÄT INTELLIGENCE COMPETENCE CENTER (DEUTSCHLAND) AG-AKTIONÄRE BEI VERKAUF DER GRÖSSTEN JOBSUCHMASCHINE IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

Frankfurt, 03. Februar 2015 – Landgraf Schneider Rechtsanwälte hat die Aktionäre der Intelligence Competence Center (Deutschland) AG beim Verkauf sämtlicher Aktien an die Xing AG beraten. Die XING AG zahlt an alle Aktionäre für 100 Prozent der Aktien einen Kaufpreis von rund 6,3 Millionen Euro. In Abhängigkeit von der Erreichung operativer Ziele in den Jahren 2015 und 2016 kann der Gründer der Intelligence Competence Center AG bis Februar 2017 weitere Kaufpreiszahlungen in Höhe von maximal 2,4 Millionen Euro erhalten.

Die Intelligence Competence Center AG ist unter anderem Betreiberin der Webseite www.jobbörse.com, der mit über 2,5 Millionen Stellenanzeigen größten Jobsuchmaschine im deutschsprachigen Raum. Mit ihrer Suchtechnologie der Intelligence Competence Center (Deutschland) AG werden heute rund 15 Millionen Domains und darunter mehr als 1,5 Millionen Unternehmensseiten durchsucht.

XING ist ein soziales Netzwerk für berufliche Kontakte. Plattformübergreifend hat XING rund 8,3 Millionen Nutzer im Kernmarkt D-A-CH. Betreiber der Plattform ist die XING AG. Das Unternehmen wurde 2003 in Hamburg gegründet, ist seit 2006 börsennotiert und seit September 2011 im TecDAX gelistet.

Die Verkäufer wurden durch Rolf C. Landgraf von Rechtsanwälte Landgraf Schneider Rechtsanwälte PartG, Frankfurt/Main, vertreten.

Die Käufer wurden durch DLA Piper, Dr. Matthias Lupp (Partner Corporate, München), Counsel Patrick Schwarzbart (Intellectual Property & Technology, München) sowie die Senior Associates Dr. Anja Köritz (Corporate, Köln) und Sebastian Decker (Corporate, Hamburg) beraten.

Inhouse wurde die Transaktion auf Seiten der XING AG neben General Counsel Kai-K. Hollensteiner (Federführung) von Principal Legal Counsel Felix Lasse betreut.

Landgraf Schneider Rechtsanwälte PartG ist eine Kanzlei mit Sitz in Frankfurt am Main, die mittelständische Mandanten im Wirtschaftsrecht, insbesondere im Kapitalmarktrecht und Gesellschaftsrecht, sowie der Prozessführung berät.

Kontakt
Landgraf Schneider Rechtsanwälte PartG
Rolf C. Landgraf
Zeppelinallee 21
60325 Frankfurt am Main
0049 (0) 69 713 7318 – 0
0049 (0) 69 713 7318 – 50
landgraf@landgraf-schneider.com
www.landgraf-schneider.com

Teilen Sie diesen Presseartikel