media control und SMADIS arbeiten beim Vertrieb von eBooks über ceebo zusammen

Die SMADIS GmbH geht mit der media control GmbH & Co. KG eine Vertriebspartnerschaft ein und beliefert die innovative eBook Download-Plattform ceebo mit digitalem Content

media control und SMADIS arbeiten beim Vertrieb von eBooks über ceebo zusammen

(NL/4470353293) Mit dem Slogan Den eBook-Dschungel vermeiden startete die media control GmbH & Co
KG im Jahr 2010 die eBook-Download-Plattform ceebo. media control kann auf eine
jahrelange Erfahrung in der Buchbranche zurückgreifen und bietet mit ceebo eine Lösung an,
die mittlerweile von mehr als 300 Händlern genutzt wird und eine Sortimentsgröße von
350.000 verfügbaren eBooks bereit hält.

Durch die Vertriebskooperation mit der SMADIS GmbH kommen nun zahlreiche weitere
eBooks auf ceebo hinzu. Die bereits mit SMADIS zusammenarbeitenden Verlage vergrößern
ihre Reichweite und somit die Chancen auf höheren Umsatz.

Marc Breder, CEO von SMADIS, zu dieser Kooperation: Wir freuen uns sehr, mit der media
control eine perspektivreiche Partnerschaft eingegangen zu sein und die Download-Plattform
ceebo nun auch mit zahlreichen eBooks beliefern zu dürfen. Das ist ganz im Sinne der
Verlage, die uns ihre digitalen Produkte anvertraut haben, um diese bestmöglich im digitalen
Markt zu platzieren. Und über ceebo können die von SMADIS vertriebenen eBooks auf einen
Schlag über aktuell mehr als 300 eStores von Buchhändlern verkauft werden.

ceebo, das ist eine neutrale Plattform für eBooks, auf die Händler und Verlage gleichzeitig
zugreifen können; entweder über einen White-Label-Shop, der sich an das Layout der
jeweiligen Händlerseite anpasst oder direkt über den sogenannten Webservice.

Frau Kühs von media control beschreibt ceebo so: Die einfache Idee dahinter: Unser
Unternehmen tritt nicht als Händler oder Zwischenhändler, sondern als Treuhänder auf.
Durch diese Vermittlerrolle bleiben sämtliche eBook-Rechte beim Verlag bzw. beim Vertrieb
wie im Falle von SMADIS.

Der Buchhandel seinerseits kann das breite eBook-Sortiment von ceebo nutzen und diese
via Shop-in-Shop-Lösung auch neutral in seine Internetseite implementieren. Der Kunde
merkt dabei nicht, dass er ceebo nutzt.

Das interessante an dem ceebo-Business ist, das auch Verlage vom Shop-in-Shop Angebot
profitieren können und zusätzlich die Möglichkeit haben, ein Marketingmodul zur
Generierung von Gutscheincodes für ihre Titel zu nutzen. Die Downloadcodes eignen sich beispielsweise zum Versand von Lese- und Rezensionsexemplaren, zur Integration in
gedruckte Bücher oder für Marketingaktionen.

Mit dieser Kooperation macht SMADIS deutlich, dass man als Vertrieb für sämtliche digitalen
Produkte (Software, Games, ePaper und eben eBooks) agiert und immer bestrebt ist für ihre
Verlagspartner und ePublisher das bestmögliche Multiplikationsmodell zu finden. Das
unterstreicht nachhaltig auch die Innovationskraft des jungen Hamburger Unternehmens.

Links:
http://www.ceebo.de/home.html
http://www.media-control.de/startseite.html
www.smadis.de

Über SMADIS:
SMADIS, gegründet 2012, mit Sitz in Hamburg, vertreibt einerseits sämtliche digitale
Produkte und entwickelt andererseits Software-Lösungen und -Strategien von digitalen
Produkten für den dynamischsten Markt aller Zeiten.

Das Hamburger Unternehmen liefert Content-Clouds zur Echtzeit Distribution von digitalen
Produkten für den E-Commerce in den Bereichen Games, Software, eBooks und
eMagazines.

Die SMADIS GmbH – Kooperationspartner von Marktführern wie Nexway, ContentCard etc. –
verfügt über komplett eigene Systeme für die Abwicklung des digitalen Geschäfts. SMADIS
betreibt einen Webservice, der durch eigenprogrammierte APIs, angeschlossenen Resellern
und Onlineshops in Echtzeit digitale Produkte zum Download aus den Content-Clouds zur
Verfügung stellt. Kunden von SMADIS sind u.a Amazon, Axel Springer, Contentcard,
Deutsche Telekom, UIG, Global Systems, Onlinekiosk, Pubbles sowie viele weitere
Unternehmen der digitalen Industrie.

Kontakt:
SMADIS GmbH
Papenreye 63 / Workport Unit 10
D – 22453 Hamburg

Marc Breder
CEO
E-Mail: mb@smadis.de

Presse: Andy Pohl, Mobil: 49 172 5247953, E-Mail: andy.pohl@smadis.de

Kontakt:
SMADIS GmbH
Andy Pohl
Papenreye 63 / Workport Unit 10
22453 Hamburg
040/57259100
andy.pohl@smadis.de
www.smadis.de

Related Posts

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen