prisma TV-Zeitschrift berichtet über BaumSparVertrag

“Geld anlegen und ein gutes Gewissen haben – diese Idee verfolgt ein besonderes Projekt zum Schutz des Regenwaldes” schreibt Deutschlands auflagenstärkste TV-Zeitschrift “prisma” über den “BaumSparVertrag” und führt aus: “für eine monatliche Zahlung von 33 Euro (ein Jahr lang) oder eine Einmalzahlung von 360 Euro (werden) zwölf Bäume in Panama gepflanzt und nachhaltig gepflegt. Nach 25 Jahren werden sie umweltgerecht geschlagen, so dass ein artenreicher Mischwald erhalten bleibt. Er sichert seinen Investoren eine Rendite von voraussichtlich sieben Prozent” schreibt prisma.
Der BaumSparVertrag ist auch als Geschenk bei Geburt, Taufe, Konfirmation oder Kommunion sehr beliebt, vermittelt er Kindern doch von Beginn an, wie nachhaltige Werte entstehen. Zusätzlich verdeutlicht er anschaulich, welche Rolle der Regenwald für das globale Klima und den Artenerhalt spielt. So leben fast 75 Prozent aller Tier- und Pflanzenarten im Regenwald. Über 20 Prozent der Klimagasemissionen gehen auf Kosten der Regenwaldvernichtung.

BaumSparVertrag: Nachhaltiges Investment oder Geschenk
Investments in ökologische Nutzholzaufforstungen sind nicht nur finanziell lukrativ, sondern haben auch nachhaltige positive Umwelt- und Klimaauswirkungen. Denn die Aufforstungen auf Brach- und Weideflächen schaffen neuen artenreichen Mischwald, der Lebensraum für hunderte Tier- und Pflanzenarten ist. Zudem schont der neu geschaffene Nutzwald ursprünglichen Regenwald und bindet zusätzlich jahrzehntelang das klimaschädliche CO2.
Informationen unter www.BaumSparVertrag.de

Über die TV-Zeitschrift “prisma”:
prisma ist eine TV-Zeitschrift, die wöchentlich in circa 60 Tageszeitungen beiliegt. Im redaktionellen Teil beschäftigt sich die prisma TV Zeitschrift vorrangig mit Verbraucherthemen. Die TV-Zeitschrift prisma erschien erstmals 1977, aktuell in einer Gesamtauflage von über 4,2 Millionen Exemplaren. Online ist die TV-Zeitschrift prisma lesbar unter www.prisma-online.de. Der Begriff “Prisma” stammt aus der Optik. Ein Prisma hat die spezielle Form des geometrischen Körpers “Prisma” – ein gerades Prisma mit einem Dreieck als Grundfläche.

Über ForestFinance:
Die ForestFinance Gruppe bewirtschaftet über 3.000 Hektar ökologischer Forstflächen in Panama und Vietnam. ForestFinance ist auf Waldinvestments spezialisiert, die lukrative Rendite mit ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit verbinden.
Das Unternehmen wurde unlängst für seine Verdienste mit dem “FSC Global Partner Award” im Bereich “Financial Services” ausgezeichnet. Interessenten können zwischen verschiedenen Produkten der nachhaltigen Tropenforstwirtschaft wählen. Beim BaumSparVertrag werden für einen monatlichen Sparbetrag zwölf Bäume pro Jahr gepflanzt und nach 25 Jahren geerntet. Das WaldSparBuch bietet 1.000 m2 Tropenwald mit Rückkaufgarantie. CacaoInvest ist ein Investment in Biokakao und Edelholz, mit jährlichen Ausschüttungen bereits ab dem zweiten Jahr. GreenAcacia ist ein nur siebenjähriges Waldinvestment mit jährlichen Erträgen.
Eine Feuerversicherung und Nachpflanzgarantie für die risikoreichen ersten fünf Wachstumsjahre sowie fünf Prozent Sicherheitsflächen tragen in Panama zur Investorenabsicherung bei.
Weitere Informationen finden Sie unter www.ForestFinance.de

Forest Finance Service GmbH
Michael Vanallen
Eifelstr. 20
53119 Bonn
0228/94 37 78-0

www.ForestFinance.de

Pressekontakt:
www.forestfinance.de
Michael Vanallen
Eifelstr. 20
53119
Bonn
info@forestfinance.de
0228/94 37 78-0
http://ForestFinance.de