Natürliche Ressourcen nutzen: Erdwärme und Brunnen von Bohrtechnik Kimpfler

Gerade in der heutigen Zeit, in der natürliche Ressourcen sichtlich in der Natur schwinden, die Umwelt durch die Industrie immer mehr belastet wird und der globale Markt zu Rohstoff-Preissteigerungen führt, ist die saubere und kostengünstige Gewinnung von Wasser und Energie durch Erdwärme und Brunnenbau ein sicherer Weg in eine nachhaltigere Zukunft.

Erdwärme ist die Energie, die im zugänglichen Teil der Erdkruste gespeichert wird und somit eine ökologisch verträgliche Wärmequelle. In Verbindung mit Wärmepumpen kann Erdwärme zum Heizen und Kühlen von Gebäuden sowie zur Warmwasseraufbereitung eingesetzt werden.

Bohrtechnik Kimpfler aus Bad Wurzach (Link zum Imagefilm: siehe unten) ist Spezialist für Erdwärme und Brunnenbau. Langjährige Erfahrung und Spezialwissen in Punkto Bohrtechnik zeichnet das Unternehmen von Geschäftsführer Lothar Kimpfler aus. So zeigen die Experten von Bohrtechnik Kimpfler anhand eines aktuellen Projektes inmitten der österreichischen Alpen, dass selbst auf solcher Höhe Erdwärmebohrungen möglich sind.

Kimpfler bietet alle Leistungen von der Beratung, Planung über die Umsetzung bis zur Instandhaltung. Das ist wichtig, denn die fachgerechte Planung spielt bei der Errichtung von Systemen zur Erdwärmenutzung eine wesentliche Rolle. Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch wird ein auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichtetes Energiekonzept erarbeitet. Dieses beinhaltet eine individuelle Kostenschätzung und Wirtschaftlichkeitsanalyse.

Kimpfler plant und realisiert Plantagenbewässerung, Gartenbewässerung, Löschbrunnenbau, Trinkwasserversorgung und mehr.

Das Spezialteam von Bohrtechnik Kimpfler sorgt auch für die wohlige Wärme der eigenen vier Wände. Bohrungen und Sondeneinbau werden mit umfangreichen technischen Mitteln durchgeführt.

“Mit uns in die Tiefe” lautet das Motto, fachgerecht und kompetent.
Weiter Informationen vermittelt der informative Unternehmensfilm:
http://www.eflyer.tv/kimpfler-bohrtechnik-erdwaerme-brunnenbau
Die Bohrtechnik Kimpfler GmbH mit Firmensitz in Bad Wurzach wurde im August 2004 von Lothar Kimpfler gegründet. Durch die langjährige Erfahrung des Firmengründers, der bereits seit 1991 Bohrungen durchführt, ist das Unternehmen heute zum Spezialisten in Sachen Erdwärme und Brunnenbau gewachsen.

Zusammen mit seinem Energie-Expertenteam begleitet Lothar Kimpfler, der seit 1993 den Qualifikationsnachweis “Bohrgeräteführer nach DIN 4021” führt, die Projekte von Beginn an bis zu den Anschlussarbeiten und damit Projektende. Ein großer Vorteil für alle Bauherren, die somit einen einzigen Ansprechpartner haben, der zeitnah und schnell Auskünfte und Informationen geben kann. Aber auch nach erfolgreicher Inbetriebnahme der Anlagen steht Lothar Kimpfler mit Service und Wartung zur Verfügung.
Bohrtechnik Kimpfler GmbH
Lothar Kimpfler
Zingerlesmühle 5
88410 Bad Wurzach
presse@vidego.de
+49 7564 91464
http://www.bohrtechnik-kimpfler.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.