Rückblick EuroShop – Zukunftsweisende POS-Lösungen stehen im Fokus

Gemeinsam mit OSP (Otto Group Solution Provider) hat ETHALON die Retailer auf der EuroShop mit einer zukunftsweisenden Omnichannel-Lösung bestehend aus MOVEX Mobile, den mobilen Handels-Applikationen der Omnichannel-Software MOVEX, und der POS-Suite PRIAMOS überzeugt. Zahlreiche Besucher machten die Messe für OSP und ETHALON bis dato zur erfolgreichsten EuroShop.

„Unsere POS-Suite PRIAMOS und die Omnichannel-Fähigkeit – allen voran die Tablet-Variante und die mobilen, individuell konfigurierbaren, App-Bundles von MOVEX Mobile – haben sich als Publikumsmagnete erwiesen“, resümiert ETHALON Geschäftsfeldleiterin Brigitta Quednau.

Neben den typischen Funktionen der Kassensuite PRIAMOS überzeugte die Verschmelzung des Online- und Stationär-Handels. Artikel, welche online via App in den Warenkorb gelegt worden sind, können im Store von der Kasse abgerufen und zum Einkauf hinzugefügt werden.

ETHALON überzeugte auch mit den eigenentwickelten SAP Fiori Retail-Apps. „Über die einfache Benutzeroberfläche der SAP Fiori Apps werden Transaktionen effizient und prozessorientiert direkt in SAP ausgeführt“, erklärt Account Manager Mathias Fischer. „Nun können auch Store-Mitarbeiter, die kaum SAP-Erfahrung haben, effizient und einfach mit SAP über die App-Oberfläche arbeiten.“

Wie erwartet zeigte sich, dass Themen rund um den Personaleinsatz weiterhin eine hohe Priorität haben. Mit dem ARGOS Workforce Management System hat ETHALON bewiesen, wie einfach und flexibel die Ressourcenplanung unter Berücksichtigung von Arbeitszeitmodellen, Bedarfen und gesetzlichen Regelungen sein kann.

Das Messefazit nach fünf spannenden Tagen: „Wir hatten wie immer einen intensiven Austausch mit unseren Gästen, viele hochkarätige Gespräche und zahlreiche neue Kontakte“, so Isabell Haße, zuständig für das Marketing. „Weil unsere Erwartungen deutlich übertroffen wurden, freuen wir uns natürlich auf die nächste EuroCIS in 2018.“

Über ETHALON

Als Partner für Retail-Software unterstützt ETHALON Handelsunternehmen bei der Umsetzung ihrer individuellen
Unternehmensstrategie.

Dafür kombiniert ETHALON schon seit 2004 umfassende Praxiskenntnis mit dem komplexen Wissen der IT. Aufgrund dieser langjährigen Erfahrung kennt ETHALON die Prozesse in den Stores und Retailunternehmen genau.

Ganzheitlicher Dienstleister

Mit seinen mehr als 10.000 Installationen für namhafte Kunden hat ETHALON sich deshalb als einer der Marktführer für Software und Services in der Retail-Branche etabliert.

ETHALON versteht sich als ganzheitlicher Dienstleister, der seine Kunden erfolgreich von Beratung über Konzeption, Entwicklung und Schulung bis hin zu Support und Hosting unterstützt. Zum Einsatz kommen dafür das ARGOS Workforce Management System, die mobile POS-Suite PRIAMOS, die Gutschein-Software PECUNIA, das CRM POSEIDON sowie die Mobility-Lösung SAP Fiori, für die ETHALON maßgeschneiderte Apps entwickelt.

Teilen Sie diesen Presseartikel