Welchen Preis sind Sie bereit zu zahlen?

10. November 2014: Coaching nach dem Reiss Profile mit Schwerpunkt „Coaching mit und für Frauen“ als Thema des 2. dvct-Kongresses in Hamburg.

Welchen Preis sind Sie bereit zu zahlen?

Coaching nach dem Reiss Profile mit Monika Janzon von Charakterreich

Monika Janzon, Business Coach und zertifizierte Reiss Profile Master Instruktorin, gestaltete im Rahmen des 2. dvct-Kongresses „Zeit für Qualität“ einen Workshop mit dem Inhalt „Motivorientiertes Coaching nach dem Ansatz von Prof. Dr. Steven Reiss“.
Speziell mit dem Schwerpunkt „Coaching mit und für Frauen“ erläuterte sie den teilnehmenden Coachs und Trainern aus ganz Deutschland, wie wirkungsvoll es ist, mit ihren KlientInnen über deren eigenen handlungsleitenden Motive zu reflektieren.

Insbesondere für Frauen geht es um die Akzeptanz des eigenen Weges und der Reflektion, welchen Preis sie bereit sind dafür zu zahlen. Ein Preis, der bisher maßgeblich durch das Diktat gesellschaftlicher Normen bestimmt wird. Mit der Reflektion und der Selbstakzeptanz der eigenen Antreiber kann die „Gläserne Decke“ mehr als eine spannende, bezwingbare und lustvolle Herausforderung angenommen werden. Letztlich geht es darum, die Frauen in Leitungspositionen darin zu bestätigen, ihre eigene Art und Weise zu stärken und nicht, männlichen Verhaltensweisen nachzuahmen.

„Wir stärken Frauen in leitenden Positionen dabei, ihre eigenen Ressourcen zu definieren und zu entfalten sowie Fähigkeiten in relevante Fertigkeiten umzusetzen. Für Unternehmen heißt das konkret: Mehr Frauen im Top-Management steigert die Gesamtprofitabilität der Unternehmen und stellt nachhaltiges Wachstum sicher.“ so Monika Janzon mit Verweis auf Studien u.a. von Kienbaum.

Der Deutsche Verband für Coaching und Training e.V. fördert das Ansehen und die Qualifikation der Trainer und Coachs in Deutschland. Die Frage nach der Güte der Ausbildungen und der Befähigung von Coachs und Trainern wird im wachsenden Markt immer wichtiger.
Qualitätssicherung und Verfahren zur Qualitätsbeurteilung sind Schwerpunkte der Arbeit des dvct. Ziel ist es, anerkannte Verfahren zur Beurteilung und zur Sicherung von Qualität in den Themen Coaching und Training zu entwickeln. Regelmäßig finden Kongresse statt, die bei den
deutschlandweiten Teilnehmern, welche selbst erfolgreiche Trainer und Coachs sind, auf große Beachtung treffen. ( www.dvct.de )

Monika Janzon (Jahrgang 1966, Diplom Betriebswirtin) ist Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin der CHARAKTERREICH GmbH. Jahrgang 1966, Diplom Betriebswirtin) ist Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin der CHARAKTERREICH GmbH. Sie ist seit 2006 als Reiss Profile Master und seit 2007 als Reiss Profile Master Instructor tätig. Im täglichen Geschäft arbeitet Sie sehr erfolgreich nach dem motivorientierten Ansatz von Steven Reiss und lebt auch die Philosophie dahinter: Selbstakzeptanz, Respekt und Toleranz.

Firmenkontakt
Charakterreich
Monika Janzon
Schmidt-Bleibtreu-Strasse 35
41199 Mönchengladbach
02166/5553753
monika.janzon@charakterreich.de
http://www.charakterreich.de

Pressekontakt
UL-Concept
Ute Lehmann
Karlsbader Str. 12
95326 Kulmbach
0151/41838310
ute.lehmann@ul-concept.com
http://www.ul-concept.com

Teilen Sie diesen Presseartikel